10.09.2007

WeWoThom GmbH

Medikamentenfreie Therapie für Frauen

Medizintechniker aus Bad Saarow dämmen Regelschmerzen ein
„Eigentlich wollen wir mit unserem Gerät Rücken- oder Kniebeschwerden lindern“, erklärt Werner Ullrich, einer der beiden Chefs der WeWoThom GmbH. WeWoThom Premium hilft nicht nur wirksam dagegen, sondern auch bei akuten Regelbeschwerden. Eine Patientin hatte die Entwickler vor einigen Wochen mit einer neuen Anwendungsmöglichkeit überrascht. „Nach einer erfolgreichen Kniebehandlung setzte die Frau unser Gerät bei ihren heftigen Regelbeschwerden ein“, so Wolf-Dieter Keutterling, der Geschäftsführer der Firma. Nach weniger als einer halben Stunde verschwanden die Schmerzen. Damit hat das Hightech-Gerät eine völlig neue Anwendung gefunden.

Im Frühjahr brachten die beiden promovierten Medizintechniker Werner Ullrich und Wolf-Dieter Keutterling ein neues Hightech-Gerät zur Schmerzlinderung auf den Markt. Das Gerät WeWoThom Premium wirkt mit elektromagnetischen Frequenzen über die Haut auf den Schmerz ein. Die Nerven- und Muskelzellen geben die über Elektroden aufgenommenen Impulse von Zelle zu Zelle weiter. Die Energiezufuhr zwischen den Zellen wird durch die Frequenzgaben aktiviert, stärkt geschwächte Zellen und lindert so den Schmerz.

Bei der Menstruation sorgen Krämpfe in der Gebärmutter oder Spannungen in der Brust für mitunter sehr heftige Schmerzen. „Mit den Frequenzgaben werden diese Krämpfe gelöst, die Durchblutung beeinflusst und somit die Ursache des Schmerzes bekämpft“, erklärt Werner Ullrich.
Bei der Behandlung mit den Frequenzgaben entfallen die biochemischen Nebenwirkungen, die bei den herkömmlichen Behandlungen auftreten. Die Medizintechnikfirma aus Bad Saarow hat inzwischen mit einigen Dutzend Frauen die Anwendung von WeWoThom Premium getestet und protokolliert. „Dabei wurden die Ergebnisse der ersten Patientin bestätigt“, so Wolf-Dieter Keutterling.

WeWoThom Premium lindert Regelbeschwerden ohne Nebenwirkungen. WeWoThom Premium ist ein Produkt der WeWoThom GmbH Bad Saarow.