26.10.2006

COSMED s.r.l.

Mit Fitmate PRO gegen das Metabolische Syndrom

Hamburg, Oktober 2006 – Das Metabolische Syndrom ist als Volkskrankheit weiter auf dem Vormarsch: Immer mehr Menschen leiden an der Kombination von erhöhten Blutfettwerten, Bluthochdruck, schlechten Blutzuckerwerten und bauchbetontem Übergewicht.

Mit Fitmate und Fitmate PRO präsentiert die COSMED (Deutschland) GmbH pragmatische Lösungen zur Trainingsoptimierung und zum Gewichtsmanagement von Patienten. Denn mehr Bewegung und eine gesunde Ernährung zählen zu den wichtigsten vorbeugenden und therapeutischen Maßnahmen des Metabolischen Syndroms. Doch gerade das fällt Betroffenen häufig schwer.

Die Messungen und Auswertungen des handlichen Computers Fitmate PRO von COSMED erleichtern bewegungsmüden und übergewichtigen Menschen vor allem den Einstieg in ein gesünderes Leben. Bei einem kurzen Test – bei dem der Proband in eine bequeme Maske atmet – ermittelt das metabolische Messsystem wichtige Parameter wie den exakten persönlichen Ruheenergieumsatz und die aerobische Kapazität.

Der Computerausdruck des übersichtlichen Auswertungsberichts verschafft Arzt und Patient ein klares Bild von Wohlbefinden und körperlicher Fitness.
Trainingsplan und Programme zur Gewichtsreduktion können auf diese Weise optimal auf den Patienten zugeschnitten werden. Die Erfolgschancen liegen damit entsprechend höher als bei einer Unter- oder Überschätzung der Ausgangssituation.

Regelmäßige Untersuchungen mit Fitmate PRO unterstützen die Weiterentwicklung der Therapie und zeigen dem Patienten Erfolge auf, die auf den ersten Blick nicht ersichtlich sind. Solche Ergebnisse erhöhen deutlich die Compliance und helfen dem Betroffenen, seine Ziele im Auge zu behalten. Dies ist besonders wichtig, da die Werte der einzelnen Komponenten des Metabolischen Syndroms nur durch eine langfristige Umstellung der Lebensgewohnheiten verbessert werden können.

Weitere Informationen zu Fitmate und Fitmate PRO gibt es im Produktbereich unter www.cosmed.info oder direkt bei der COSMED (Deutschland) GmbH in Hamburg, Tel. 040/970 79 46-0.

Pressekontakt: Anja Behrendt
0180 FON COSMED (0180 366 26 76 33)
presse@cosmed.info www.cosmed.info


Über COSMED
Seit über 20 Jahren ist COSMED weltweiter führender Hersteller für Technologien zur funktionellen Auswertung im Sport- und Gesundheitssektor. Viele prominente Forschungsinstitute, olympische Trainingszentren, sportwissenschaftliche Universitäten, Krankenhäuser und niedergelassene Ärzte vertrauen bei der kardio-pulmonalen Leistungsdiagnostik auf Produkte des Unternehmens. Die COSMED GmbH hat ihren Stammsitz in Rom und unterhält Niederlassungen in Mailand, Hamburg, Buenos Aires, Chicago und Guangzhou.