15.09.2005

BSA Private Berufsakademie

Moderne Studienkonzepte und innovative Studierende!

Praxisnaher Studiengang zum Präventionsexperten
„Diplom-Gesundheitsmanager (BA Saarland)“ entwickelt neuartiges Wirbelsäulenmodell

Zahlreiche Studierende der BSA-Privaten Berufsakademie nutzen die einzigartige Verbindung von Berufspraxis im Rahmen ihrer betrieblichen Ausbildung und den im Studium erworbenen, wissenschaftlichen Erkenntnissen um eigene, innovative Konzepte für den Fitness– und Gesundheitsmarkt zu entwickeln.
So auch der angehende Diplom-Gesundheitsmanager (BA Saarland) Jens Meischter, der ein neuartiges Wirbelsäulenmodel („Wirbelinchen“) entwickelt hat: Pilotversuche in Schulen, Kindergärten und Sportvereinen haben gezeigt, dass das vielseitig verwendbare „Wirbelinchen-Model“ auf verständliche Art und Weise Wissen über den eigenen Körper vermitteln kann. Auch die durchwegs positive Resonanz von Krankenkassen, dem Gesundheitsministerium und zahlreichen Bildungseinrichtungen stimmt den Entwickler des „“Wirbelinchens (www.wirbelinchen.de) positiv: „Der Bausatz „Wirbelinchen“ ist ein vereinfachtes und für Erwachsene wie Kinder leicht verständliches Modell der menschlichen Wirbelsäule und wohl gerade deswegen so beliebt, weil es betroffenen oder gefährdeten Personengruppen den eigenen Körper greifbar nahe bringt.“

Praxisnahes Studium zum vielseitig einsetzbaren Präventionsexperten
Medizinische und therapeutische Einrichtungen können mit einem Studierenden im Studiengang „Diplom-Gesundheitsmanagers (BA Saarland)“ an der BSA-Privaten Berufsakademie ihr Angebotsspektrum erweitern und damit zusätzliche Einnahmequellen im Wachstumsmarkt Prävention erschließen. Gleichzeitig können Beratungskompetenzen verbessert und interne Arbeitsabläufe im Rahmen eines unternehmenseigenen Qualitätsmanagements optimiert werden. Der duale Studiengang verknüpft eine betriebliche Ausbildung mit einem Fernstudium auf Hochschulniveau und kompakten Präsenzphasen an bundesweiten Studienzentren. Das staatlich anerkannt Studium an der BSA-Privaten Berufsakademie wurde vom Fachverband Forum Distance Learning als „Innovation des Jahres“ ausgezeichnet und kann durch BAföG gefördert werden. Auch ein Studium ohne Abitur oder Fachhochschulreife ist unter bestimmten Bedingungen möglich! Infos unter Tel. 0681/68 55-0 oder im Internet unter www.gesundheitsmanager.de.