20.10.2005

SMT medical technology GmbH & Co. KG

Monitoring von Energieumsatz und Lebensstil

Sensewear PRO2 Armband
Jede gewünschte Veränderung des Lebensstils, die einen erhöhten energetischen Umsatz zum Ziel hat, verlangt nach einem zuverlässigen, doch einfach durchführbaren metabolischen Monitoring. SMT medical aus Würzburg bietet seit kurzem einen neuartigen multisensorischen Körpermonitor an, optimal geeignet für die Überwachung einer Vielzahl physiologischer und metabolischer Parameter, auch und vor allem unter Bedingungen des normalen täglichen Lebens, ohne merkliche Behinderung für die überwachte Person.

Der vom Probanden am Oberarm getragene Monitor, in Form eines Armbandes, 80 g leicht und kaum spürbar, ermöglicht nicht nur die fortlaufende und genaue Bestimmung von Energieumsatz, Kalorienverbrauch, der METs unter Belastung, sondern auch die Dokumentation von Bewegungs-, Ruhe- und Schlafzeiten, Schrittzahl und anderer Lebensstilparameter. Physiologische Signale wie Beschleunigung, Wärmefluss, Hauttemperatur und Hautleitfähigkeit werden kontinuierlich aufgezeichnet (10 Min. bis zu 14 Tage), ohne die Bewegungsfreiheit oder Lebensqualität des Trägers einzuschränken. Erstmalig kann nicht nur die Mitarbeit des Trägers unter Therapie oder Training lückenlos kontrolliert werden, sondern sein gesamter Lebensstil. Das Gerät ist nicht manipulierbar; es schaltet sich selbsttätig ein und aus. Die Daten werden nach dem Einsatz über USB auf einen PC übertragen und mit einem mitgelieferten Programm ausgewertet. Ein zusätzliches Auswerteprogramm für wissenschaftliche Zwecke mit detaillierter grafischer Darstellung und Datenexport steht ebenfalls zur Verfügung.

Das Bodymonitoring System eignet sich auch für klinische Zwecke, z.B. für Grundumsatzmessung, Überwachung parenteraler Ernährung, Therapiekontrolle u.v.m.

Das Gerät wurde sowohl in umfangreichen Studien als auch im klinischen Einsatz validiert. Der bei vielen Aktivitäten des täglichen Lebens und bei sportlicher Betätigung wie Laufen, Fahrradfahren mit dem Armband gemessene Energieumsatz korreliert hochgradig mit Goldstandards wie Ergospirometrie, Indirekte Kalorimetrie oder Doubly Labeled Water.

Das Armband wird mittlerweile in vielen Bereichen der Medizin, insbesondere in der Rehabilitation, Sportmedizin, (klinischen) Ernährungswissenschaft und Diabetologie angewandt.

Entwickelt und hergestellt wird das System von Bodymedia Inc., USA. In Deutschland und Österreich ist SMT medical, Würzburg für Vertrieb und Support exklusiv zuständig. Weitere Informationen finden Sie unter www.smt-medical.com und www.armband.it.