22.09.2006

Gymna Uniphy NV

Myo 200: Messen bedeutet Wissen, besonders im Bereich der modernen Physiotherapie

GymnaUniphy NV, der europäische Spezialist bei Lösungen für medizinische und physiotherapeutische Fachbereiche, präsentiert seine neues ”Myo 200” Feedback-Instrument. Durch Messung der Muskeltätigkeit und der deutlichen Visualisierung dieser Aktivität, wird dem Patienten die Art und Weise seiner/ihrer Muskelfunktion bewusst. Auf diese Weise wir er / sie zu einer schnellen und effizienten Rehabilitation geführt, sei dies mit oder ohne Unterstützung von Elektrostimulation.

Das “Myo 200” Feedback-Instrument ist besonders einfach in der Handhabung: wenn die Ziele und die Intensität erst einmal festgelegt worden sind, ist der Benutzer bereit, mit der Behandlung zu beginnen, dies innerhalb der auf den Patienten abgestimmten Parameter.

Mit dem einzigartigen Myo-Softwareprogramm werden die Möglichkeiten des Myo weiter erweitert: Speichern von Ergebnissen, Darstellung und Ausdruck unterschiedlicher Übersichten, Patientenakten auf dem aktuellen Stand halten, Contilife® Test usw.

Seine Vielseitigkeit und Funktionalität machen dieses Gerät besonders geeignet für verschiedenerlei Übungen und Entspannungstherapien, einschließlich der Beckenbodenbehandlung (Inkontinenzprobleme, Sportrehabilitation, Hemiplegie, periphere Nervenläsionen, Hypertonie, Torticollis usw.)

Ergebnisorientierte Arbeitsmethode • Auflistung der Behandlungsziele • Indikationsübersicht • kompaktes Design • LCD-Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung • Urogynäkologische Rehabilitation • einzigartiges Myo-Softwareprogramm • Inkontinenzprobleme