06/06/2011

Enterprise Europe Network, c/o ZENIT GmbH

Naher Osten/Nordafrika - Marktchance zwischen Krise und Aufbruch

Die TV-Bilder, die uns jeden Abend frei Haus geliefert werden, schrecken auf. Demonstrationen, Streiks an Universitäten, Unruhen und Aufstände. Doch gleichzeitig wird Neues geschaffen. Demokratische Aufbrüche, neue Regierungsformen sowie wirtschaftliche und politische Annäherungen an Europa schaffen auch neue Chancen für Geschäfte im Nahen Osten und in Nordafrika.

Informieren Sie sich, welche Potenziale die schwierige Region Naher Osten/Nordafrika für Unternehmen und Forschungseinrichtungen aufweist und mit welchen Strategien Risiken minimiert werden können. Nutzen Sie die Erfahrungen von Experten aus der Region und das Angebot öffentlicher Förderprogramme.

Unsere Veranstaltung

Naher Osten/Nordafrika - Marktchance zwischen Krise und Aufbruch

am 12. Juli 2011 in Mülheim an der Ruhr

bietet Ihnen dazu eine exklusive Gelegenheit.

Informationen zum detaillierten Programm und zur Online-Anmeldung finden Sie auf unserer Website.
Die Veranstaltung richtet sich an Forschungseinrichtungen/Hochschulen, Unternehmen und Multiplikatoren.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und verbleiben
mit freundlichen Grüssen

***********************************
Michael Guth

ZENIT GmbH
Bismarckstraße 28
D-45470 Mülheim an der Ruhr
Fon : ++49-208/30004-56
Fax : ++49-208/30004-63
mailto: mg@zenit.de
Internet: http://www.zenit.de