05.09.2012

IC Medical GmbH

Neue Auszeichnung für Glastastatur IC Keys

IC Keys - die Hygienetastatur
Pressemitteilung

IT-Innovationspreis: Jury würdigt neues Produkt des Hygienespezialisten IC Medical

Die hochkarätige Jury des IT-Innovationspreises hat der Glastastatur IC Keys in der Kategorie Hardware das Prädikat „Best of 2012“ verliehen. Entwickelt wurde sie von IC Medical aus Rudersberg nahe Stuttgart. Der Hygienespezialist produziert sie vor Ort und liefert seit Januar 2012 aus. IC Keys kommt vor allem in dentalen und fachärztlichen Praxen sowie in Kliniken und Labors zum Einsatz. Mit dem „Best of 2012“-Prädikat hat ihr die Jury nun auch einen hohen Nutzwert für den Mittelstand bescheinigt und sie in die Spitzengruppe unter den mehr als 2.500 eingereichten Bewerbungen erhoben. Ausgelobt wird der IT-Innovationspreis von der Initiative Mittelstand. Die Schirmherrschaft 2012 haben IBM Deutschland und Cornelia Rogall-Grothe, die Bundesbeauftragte für Informationstechnik der Bundesregierung, übernommen.

Mitarbeiter in Kliniken, Praxen und Labors benötigen für ihre Dokumentation ein Equipment, das Hygienepflichten nicht untergräbt. Der Konflikt ist realer Alltag: Gängige Computertastaturen mit ihren Nischen und Spalten können schnell zum Hort für Viren und Bakterienkolonien werden und ein Problem bei der Reinigung darstellen. Das Robert-Koch-Institut (RKI) empfiehlt daher aus gutem Grund Tastaturen mit glatten, wasser- und staubdichten Oberflächen.

IC Keys mit ihrem stabilen, geschlossenen Corpus und der geschliffenen Glasoberfläche bietet hier die perfekte Lösung. Damit könnte sie zum neuen Standard in der so wichtigen Infektionsprävention avancieren. Die
innovative Glastastatur funktioniert kapazitiv als Touch Pad. Anwender können sie auch mit medizinischen Handschuhen bedienen und die Klickgeräusche der Tasten unter Glas auf die gewünschte Lautstärke einstellen. Gereinigt ist sie binnen Sekunden, mit nur einem Wisch lassen sich 99 Prozent aller Keime entfernen.

IC Medical erntet mit seinem neuesten Produkt besonders viel Bestätigung von Anwendern aus bundesdeutschen Praxen. Seit Mai fährt das Unternehmen auch die ersten Großbestellungen von Kliniken ein. Für 2012 ist geplant, weitere Marktanteile auf dem europäischen Markt zu gewinnen. IC Keys wurde für ihr ansprechendes und anwenderorientiertes Design im November vergangenen Jahres bereits mit dem internationalen Designpreis FOCUS Silver 2011 geadelt.

Die Initiative Mittelstand ist eine Interessengemeinschaft von Branchenkennern, Wissenschaftlern, IT-Experten und Fachredakteuren. Für den Innovationspreis versammelt sie eine hochkarätige Jury, die die eingereichten Produkte und Lösungen eingehend in vierzig Anwendungskategorien von Apps bis Wissensmanagement prüft. Weitere Sonderkategorien berücksichtigen Bewerbungen aus den einzelnen Bundesländern sowie aus Österreich und der Schweiz. Die Sieger werden seit 2004 jährlich auf der CeBIT mit viel Prominenz prämiert.

51 Zeilen, 2.919 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

IC Medical entwickelt Hygienelösungen für Praxen, Kliniken und Labors.
Seit November 2011 hat das Unternehmen seinen Sitz im württembergischen Rudersberg-Steinenberg nahe Stuttgart. Die Produktpalette umfasst Geräte und Prozesschemikalien zur Reinigung und Desinfektion. Mit Produkten in höchster Qualität, die Anwender einfach und sicher bedienen können, leistet das Unternehmen seinen Beitrag für die Hygiene- und Arbeitssicherheit. IC Medical ist Partner der Dentaldepots Henry Schein, pluradent, der NWD-Gruppe, Dental Bauer, Multident sowie von zahlreichen Regionaldepots. Darüber hinaus kooperiert es eng mit dem medizinischen Groß- und Fachhandel.

Pressekontakt:

IC Medical GmbH
Andreas Grau
Schorndorfer Straße 67
73635 Rudersberg-Steinenberg
Tel.: 07181 – 7060-0
Fax: 07181 – 7060-99
www.icmedical.de, presse@icmedical.de

PR by Edelmann
Bettina S. Edelmann
Unterhachinger Straße 97 A
81737 München
Tel.: 089 – 444 78 230
Fax: 089 – 444 52 638
www.pr-by-edelmann.de, kontakt@pr-by-edelmann.de