15/03/2005

Spectaris e.V., Industrieverband

Neue Marktstudie über Rehabilitationsmittel

Der deutsche Markt für Hilfsmittel befindet sich Umbruch. Mit Einführung des seit dem 1. Januar 2004 geltenden Gesetzes zur Modernisierung der Krankenversicherung hat sich die Situation des ohnehin stark umkämpften Hilfsmittelmarktes weiter verschärft. Angesichts dieser Situation ist es wichtig, frühzeitig zu erkennen, wohin sich der Markt bewegt und welche Trends und Marktchancen sich abzeichnen.

Deshalb sind statistische Daten und Markterhebungen ein wichtiges Fundament für Marktanalysen und künftige Wettbewerbsstrategien. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns, Ihnen den Branchenbericht "Der Markt für Rehabilitationsmittel und Mobilitätshilfen" anbieten zu können, welcher aus einer gemeinschaftlichen Initiative der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg und SPECTARIS entstanden ist.

Die Datensammlung beleuchtet mit umfangreichen Tabellen und Grafiken sowohl nationale und internationale Rahmendaten, wie zum Beispiel die demographische Entwicklung, als auch produktspezifische Absatztrends. Durch ergänzende Informationen zu den wichtigsten Akteuren dieses Marktes richtet sich der Branchenbericht sowohl an Marktkenner, als auch an Interessierte, die sich einen Überblick über die sehr heterogene Branche verschaffen möchten. Neben verschiedenen Branchendaten der Gesellschaft für Kosumforschung haben zahlreiche andere externe Informationen, zum Beispiel Daten des Statistischen Bundesamtes, des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziales, der Bundesverbände der Krankenkassen, der OECD oder von Eurostat, Eingang in dieser Broschüre gefunden. Marktanteile der Hersteller sind nicht enthalten.

SPECTARIS-Mitglieder erhalten die Vollversion des Branchenberichtes "Der Markt für Rehabilitationsmittel und Mobilitätshilfen" zum Vorzugspreis von 2.990,- Euro zzgl. MwSt.. Der Preis für Nichtmitglieder beträgt 4.000,- Euro zzgl. MwSt.

Weitere Informationen zur Studie senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu. Das Inhaltsverzeichnis und ein Bestellformular finden Sie darüber hinaus im Internen Bereich unter http://www.spectaris.de/intern.