19.11.2009

OMRON Healthcare Europe B.V.

Neue OMRON Produkte mit Bluetooth Continua Standard

November 17, 2009 - Omron Healthcare Co., Ltd. (Kyoto, Japan, CEO Yoshihito Yamada) gab heute die weltweite Neueinführung zweier Bluetooth-Medizingeräte im Frühjahr 2010 bekannt. Das Blutdruckmessgerät sowie eine Körper- Analysewaage mit integrierter Bluetooth-Schnittstelle kommunizieren auf Basis des Continua Standards und erleichtern somit die drahtlose Übertragung von
Daten im Gesundheits-Management.

Die von Intel geführte Industriekoalition ‚Continua Health Alliance’, entwickelte im letzten Jahr den weltweiten Bluetooth Standard „Continua“, um die Verbindungskompatibilität zwischen digitalen Geräten im Gesundheitsbereich zu standardisieren und das persönliche Gesundheits-Management zu erleichtern.

Der weltweit führende Blutdruckmessgeräte-Hersteller OMRON bietet ein
weiteres Plus mit seinem technischen Supportsystem, welches auf die
Bedürfnisse einzelner Anbieter und deren Gesundheitsleistungen zugeschnitten ist, um so die einfache Verbindung von Produkten in dem wachsenden Bereich der Telemedizin zu gewährleisten.

Weitere Produkte mit dem „Continua Standard“ werden in Zukunft aus dem
Hause OMRON folgen.

Kontakt: Hiroshi Ogawa
Omron Healthcare, Co., Ltd
Hiroshi_ogawa@ohq.omron.co.jp
www.healthcare.omron.co.jp