17.11.2010

TRUMPF Medizin Systeme GmbH + Co. KG

Neue Untersuchungsleuchte TruLight 1000

TruLight1000
TRUMPF, der Spezialist für OP-Leuchten auf LED-Basis, hat sein Portfolio um die Untersuchungsleuchte TruLight 1000 erweitert. Ob in Ein- oder Ausleitungsräumen von Operationssälen, in der Ambulanz, dem Kreissaal oder im Praxiseinsatz von niedergelassenen Ärzten: Die neue Untersuchungsleuchte von TRUMPF sorgt bei unterschiedlichsten Indikationen und deren Behandlung für beste Lichtverhältnisse. Dank ihres sterilisierbaren Handgriffs eignet sich die leichte, wendige Leuchte bei Bedarf sogar für den Einsatz im sterilen OP-Bereich. Damit liefert sie nicht nur ergonomische, sondern auch ökonomische Licht-Blicke: Denn dank der fortschrittlichen LED-Technologie garantiert die TruLight 1000 einen langlebigen, sparsamen Beleuchtungseinsatz.

Als jüngstes Mitglied der TRUMPF OP-Leuchten-Familie bietet auch die Untersuchungsleuchte TruLight 1000 sämtliche Vorteile, welche die LED-Technologie mit sich bringt. Mit kaltem, infrarotfreiem Licht sorgt sie bei minimalem Stromverbrauch und geringer Wärmeentwicklung für eine optimale Ausleuchtung im Behandlungs- und Untersuchungsbereich. Und das bei einer hohen Lichtleistung von bis zu 50.000 Lux. So bietet sie Ärzten und Pflegepersonal beste Lichtverhältnisse in unterschiedlichsten Situationen – etwa bei der OP-Vorbereitung eines Patienten, bei Intubationsmaßnahmen, der Geburtshilfe oder auch beim Anlegen von Verbänden. Und das auf wirtschaftliche Art und Weise: im Vergleich zu den bisher üblichen Halogen-Untersuchungsleuchten verspricht die TruLight eine deutlich längere und effizientere Nutzung. Die eingesetzten LEDs haben eine Lebensdauer von mindestens 20.000 Stunden.

Ob im Klinikalltag oder in Arztpraxen unterschiedlicher Fachrichtungen: Mit einer kompakten Form und schlankem Design eignet sich die TruLight 1000 neben Untersuchungs- und Behandlungsräume auch für Arztpraxen und medizinische Versorgungszentren. Erhältlich ist sie sowohl als deckenhängende, wandmontierte oder auch mobile Variante und fügt sich damit in das OP-Leuchten Portfolio von TRUMPF ein.