01/09/2009

Günter Keul GmbH

Neuer Keul-o-test® Influenza A/B Complete

Nachdem die Günter Keul GmbH in den letzten Monaten ihr Angebotssortiment im Bereich der medizinischen Schnellteste
mit Produkten des deutschen Markenherstellers BGT Biogentechnologies erweiterte, bietet das Unternehmen nun einen
verbesserten Influenza-Schnelltest an. Der neue Keul-o-test® Influenza A/B Complete erlaubt durch eine testinterne Differenzierung einen getrennten Nachweis von A- und B-Influenza-Viren und besitzt zudem in beiden Fällen eine hohe Sensitivität und Spezifität.
Hiermit und mit der bewährten eingebauten Kontrolle stellt der Keul-o-test® Influenza A/B Complete eine wertvolle Hilfe bei der Diagnose der momentan um sich greifenden Schweinegrippe dar, deren Erreger zu den A-Viren zählen.
Im Gegensatz zu anderen Schnelltesten ohne
Differenzierung kann durch das Erkennen des Virus-Typs bereits eine Vorauswahl bezüglich der kostenintensiven
Anschlussuntersuchungen erfolgen,
die letztendlich Auskunft über eine Infektion gibt. Diese Bedeutung der Influenza-Schnellteste wird vom Robert-Koch-Institut in einer Veröffentlichung vom 06.08.2009 derart zusammengefasst: “Der Stellenwert des Schnelltests beschränkt sich daher auf
die rasche Verfügbarkeit von Hinweisen auf das Vorliegen einer Erkrankung an Influenza bei positivem
Testergebnis (unter der Voraussetzung der korrekten Indikationsstellung).
Ein positiver Test kann somit wichtige Informationen zum Patientenmanagement beisteuern.“ (Webseite www.rki.de)
Neben dem Keul-o-test® Influenza A/B Complete sind als weiter interessante Neuerungen im Angebot der
Güntel Keul GmbH die Vet-o-test® Serie mit Schnelltesten für Haustiere zu nennen.

Beachtenswert ist auch ein Risikoschwangerschaftstest der aufgrund der Verhältnisses beiden Isoformen des humanen Chorion-Gonadotropin
im Urin innerhalb weniger Minuten die Wahrscheinlichkeit einer problematischen Schwangerschaft schon in einem frühen Stadium anzeigt.