15.03.2007

EKU Elektronik GmbH

Neuer Mietservice für EKU-Messtechnik

Als moderner Hersteller medizinischer Messtechnik hat EKU Elektronik ein Konzept entwickelt, wie die hochwertigen EKU-Messgeräte auch für Anwender mit starker Kostenkontrolle oder projektbezogenen Prüfaufträgen zugänglich gemacht werden können. Daher bietet EKU ab sofort einen neuen Mietservice für Messgeräte wie den ViP Ventilatortester an.

Sinnvoll ist der Mietservice wenn man
- Investitionen für Messgeräte vermeiden will oder die Investitionsmittel erst später zur Verfügung stehen
- ein Messgerät wünscht, das immer dem neuesten Stand entspricht und regelmäßig direkt vom Hersteller gewartet und kalibriert wird
- Reparatur- und Kalibrierzeiträume überbrücken will
- ein Messgerät testen möchte
- ein EKU-Messgerät mit anderen Messgeräten vergleichen will
- gemäß der aktuellen Auftragslage ein zusätzliches Messmittel benötigt
- nur wenige Messungen im Jahr hat, die man auf einen bestimmten Zeitraum legen kann

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter www.eku-elektronik.de.