23.09.2005

Baumann Fachverlag GmbH & Co. KG, Fachmedien für die Gesundheitswirtschaft

OP-Management

Die Keimzelle der Ineffektivität ist der OP. Wenn es im Operationssaal klemmt, klemmt der ganze Laden. Fehlmanagement kann ein Krankenhaus heute in den Ruin treiben. So wächst langsam die Einsicht, ein OP Management zu installieren. An Modellen herrscht kein Mangel, und die Stellenanzeigen, in denen ein OP Manager gesucht wird, nehmen zu. Zu diskutieren ist, was sinnvoller ist - die Rekrutierung internen Potenzials oder das Anheuern Externer. Wie der OP Manager in die Welt der Chirurgie und Anästhesie eingebettet wird, lässt sich nicht pauschal beantworten, zu verschieden sind die Strukturen.
Mehr darüber in der krankenhaus umschau September 2005 dem Fachmagazin für Führungskräfte in Gesundheitsunternehmen.