16.11.2006

MTH - Medizintechnik Uwe Himmelmann

OxyDoc – nicht nur zur Personalentlastung

…mit OxyDoc präsentiert MTH – Medizintechnik Uwe Himmelmann als Hersteller den anpassungsfähigen Flaschenwagen zum Andocken. Der sichere Transport der Sauerstoffflasche entlastet das begleitende Pflegepersonal, das sich ganz auf die Betreuung des Patienten konzentrieren kann.

Völlig unkompliziert passt sich der robuste Flaschenwagen problemlos auf die Höhe des jeweiligen Patientenbettes an und bietet zudem verschiedene Möglichkeiten zur Befestigung von Spritzenpumpen, kleineren medizinelektronischen Geräten etc.

Dabei ist OxyDoc in seinem Anwendungsbereich keineswegs auf das Andocken an Patientenbetten beschränkt. Ebenso möglich ist das Andocken an Notfalltransporter oder OP-Tische.

OxyDoc ist auch in klinik- bzw. anwenderspezifisch modifizierter Ausführung nebst Zubehör lieferbar. Weitere Informationen rund um OxyDoc und das MTH-Herstellungsprogramm erhalten Sie während der MEDICA 2006 in Halle 13 Stand B04.