04/11/2015

Dr. Schumacher GmbH Desinfektion & Hygiene

Poleposition, Dr. Schumacher!

one system PLUS & OPTISAL® PLUS

 


Die Dr. Schumacher GmbH setzt mit einer Standzeit* von sechs Wochen neue Maßstäbe im Bereich der Vliestuchspendersysteme. Während Mehrwegspendersysteme in der Regel eine Standzeit von maximal vier Wochen vorweisen können, bietet Dr. Schumacher fortan eine längere und damit wirtschaftlichere Lösung an.


Dabei entscheidend – das richtige Set-up. Der Einweg-Vliestuchspender one system PLUS, werkseitig befüllt mit trockenen Dr. Schumacher DESOTEX®-Vliestüchern, bietet in Verbindung mit dem flüssigen Konzentrat OPTISAL® PLUS eine speziell abgestimmte Systemlösung. Der nachgewiesene Effekt: eine durch unabhängige Gutachten bestätigte längere Standzeit.


„Mit one system PLUS präsentierten wir in diesem Jahr bereits eine echte Alternative im Segment der Vliestuchspender. Durch die verlängerte Standzeit bieten wir jetzt ein weiteres Argument für diese hygienische und auch wirtschaftliche Lösung“, erläutert Dr. Elmar Hjorth, Leiter Medizinische Wissenschaft der Dr. Schumacher GmbH.


one system PLUS stellt eine Neuentwicklung im Segment der Tuchspendersysteme dar. Der zum Patent angemeldete Vliestuchspender der Dr. Schumacher GmbH funktioniert als verschweißtes Einwegsystem. OPTISAL® PLUS ist ein flüssiges Konzentrat zur Desinfektion und Reinigung von Oberflächen im medizinischen Bereich. Das Produkt besticht vor allem durch eine hohe Reinigungsleistung sowie ein speziell auf die Routineanwendung abgestimmtes Wirkspektrum.


Bei Nutzung von OPTISAL® PLUS als Tränkflüssigkeit für one system PLUS garantiert Dr. Schumacher eine Standzeit von sechs Wochen und eine Vortränkzeit von nur noch 15 Minuten. Bei einer Befüllung von one system PLUS mit üblichen Desinfektionsmitteln beträgt die Standzeit üblicherweise maximal 28 Tage und die Vortränkzeit 30 Minuten. Die Kombination aus one system PLUS und OPTISAL® PLUS eignet sich ideal für die Anwendung in Bereichen mit besonderem Infektionsrisiko.


 


*Rechtlicher Hinweis: In geprüfter Kombination erreicht das Vliestuchspendersystem one system PLUS mit den Dr. Schumacher DESOTEX®-Vliestüchern in Kombination mit OPTISAL® PLUS als verwendeter Tränkflüssigkeit eine auf 15 Minuten verkürzte Vortränkzeit und eine gesteigerte Standzeit auf sechs Wochen.


Pflichthinweis: Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.