12/11/2015

CompuGroup Medical Deutschland AG Geschäftsbereich MEDISTAR

Praxiscontrolling: MEDISTAR Analyzer führt zum Erfolg

In der heutigen Praxislandschaft kann nur ein Arzt, der seine wirtschaftliche Position richtig einschätzen kann, die Ertragslage verbessern. Dazu ist es wichtig, über sichere und transparente Informationen und Daten zu verfügen. Die liefert jetzt der MEDISTAR Analyzer.


Neben der Idealvorstellung des Arztes, Patienten helfend zur Seite zu stehen, rücken heute beim profitablen Betrieb einer Arztpraxis auch wirtschaftliche Aspekte zunehmend in den Vordergrund. Dabei ist wichtig, dass der Arzt selbst in der Lage ist, betriebswirtschaftliche Zahlen zu verstehen, zu analysieren und zu interpretieren. Ein komplexes Aufgabenfeld, dem im Praxisalltag oft nicht die nötige Aufmerksamkeit gewidmet wird – und das sich so zu einem Risikofaktor entwickeln kann. Auf diese Weise verschenken viele Praxisinhaber Geld und gehen unnötige Risiken ein.


Nur wer das meist wenig geliebte Thema Praxiscontrolling ernst nimmt, kann auf Dauer rentabel wirtschaften, Regressen vorbeugen und der Verantwortung gegenüber Patienten, Familie und Angestellten gerecht werden. Um die wirtschaftliche Entwicklung der Arztpraxis zu steuern, benötigt es aktuelle Daten und Informationen, die schnell und direkt für Klarheit sorgen. Informationen, die das neue Statistik Modul MEDISTAR Analyzer liefert.


Der MEDISTAR Analyzer generiert automatisch und stichtagsgenau zahlreiche Auswertungen zu betriebswirtschaftlich relevanten Größen in der Arztpraxis. So verschaffen aktuelle EBM-Auswertungen einen wirtschaftlichen Überblick und helfen, die Budgetgrenzen im Blick zu behalten. Mit der Analyse von Verordnungen und Medikamentenvergabe können Einsparpotentiale erkannt und gezielt genutzt werden. Die Auswertung von IGeL- und GOÄ-Leistungen ermöglicht die Steigerung des wirtschaftlichen Gesamterfolgs der Praxis. Bei der Praxisübergabe liegen alle wesentlichen Praxiskennzahlen vor und eröffnen einen Wissensvorteil.


Mittels schnell erfassbarer Diagramme und Tabellen verhilft der MEDISTAR Analyzer zu einem schnellen Überblick über die wirtschaftliche Lage der Arztpraxis. Alle Informationen rund um Patientenstruktur, den Finanzstatus und Kontrollmechanismen werden aufgeschlüsselt – und können in Relationen gesetzt, exportiert und für die strategische Ausrichtung genutzt werden. Der MEDISTAR Analyzer verhilft damit zu einem erfolgreichen Praxiscontrolling und vermeidet Fehlentscheidungen.


Der MEDISTAR Analyzer wird unter dem Motto „Die pure Erkenntnis“ erstmals auf der MEDICA 2015 in Düsseldorf in Halle 15, Stand C21 präsentiert.