22.09.2015

CardioMed Supplies Inc.

Rückkehr auf die MEDICA: Kanadisches Unternehmen präsentiert einzigartiges Blutentnahme-Set

Das kanadische Medizintechnikunternehmen CardioMed Supplies präsentiert sich vom 16.-19.11.2915 wieder auf der MEDICA, der weltweit größten, jährlich in Düsseldorf stattfindenden Medizinfachmesse. Diesmal im Gepäck der Kanadier: THERASAFE, ein therapeutischer Blutentnahme-Beutel. Traditionelle Verfahren bergen sowohl für Patienten als auch für das ärztliche Personal die Gefahr versehentlicher Nadelstiche. Der Grund: die Nadel wird erst nach Entfernen aus dem Körper des Patienten vor Stichen geschützt. THERASAFE verwendet jedoch Safetouch II, eine passive Nadelstichschutzvorrichtung, die die Nadel vor der Entfernung aus dem Körper abdeckt und so die Gefahr von Nadelstichverletzungen stark reduziert. Darüber hinaus nutzt THERASAFE eine Nadel, die eine ganze Nadelgröße kleiner als in herkömmlichen Blutentnahme-Sets ist – und damit sowohl angenehmer als auch sicherer für den Patienten. Im Gegensatz zu den üblichen 500 ml Vakuumröhrchen aus Glas und unterschiedlichen Blutbeuteln, bei denen die jeweiligen Vorsichtsmaßnahmen zu berücksichtigen sind, bietet THERASAFE ein integriertes Set mit eigenem Ständer. THERASAFE ist das einzige zweckspezifische, therapeutische Blutentnahmesystem, das die amerikanische FDA-Zulassung besitzt.


Eine weitere Neuerung von CardioMed auf der diesjährigen MEDICA: ein noch sichereres THERASAFE-Modell als bisher, denn der neue THERASAFE-Beutel unterbindet jedes Risiko, dass Luft über den Schlauch zum Patienten gelangt. Und ein neues eingebautes Ventil (split septum neutral valve) sorgt für sichere Probennahme bzw. Reinfusion.


„Um es kurz und knapp zu sagen: im Bereich der Blutentnahme setzt THERASAFE wieder einmal neue Maßstäbe“, erklärt Raphael Dubé, Vertriebs- und Marketingleiter bei CardioMed. „Und genau das ist es, was wir seit 30 Jahren immer wieder getan haben. Das Augenmerk unserer Forschung und Fertigung liegt darauf, Krankenhäusern und anderen medizinischen Einrichtungen innovative und durchdachte Produkte anzubieten, die, genau wie THERASAFE, sicher, kostengünstig und zuverlässig sind.“


Außer dem neuen THERASAFE-Set haben Dubé und Cardiomed eine Reihe weiterer Produkte im Gepäck:
• Heart Cooling Jacket
• ParaSil™ Paracentesis Drainage System
• Rescue Clamp catheter repair clamp
• HighFlow Hemodialysis Catheter Kit
• DiaSil Hemodialysis Catheter Kit
• Precise Balloon Inflation Device Kit
• Punctur-Guard Luer lock tube holder
• TrachPro Closed Suction Catheter Kit
• CentralCard NovaCath Venous Catheter Kit.


Cardiomed arbeitet eng mit führenden amerikanischen und europäischen Herstellern zusammen und vertreibt Geräte, die die CardioMed-Produktpalette ergänzen und qualitativ den hohen Ansprüchen der eigenen Produktion entsprechen. Cardiomed ist ein international führender Hersteller im Bereich sicherer Medizintechnikprodukte (Safety Engineered Devices), die es entweder selbst herstellt oder die ebenfalls für ihre Sicherheitskonzepte anerkannte Partner von CardioMed anbieten.


CardioMed hofft, mit Ihnen auf der MEDICA ins Gespräch zu kommen. Schauen Sie bei uns vorbei und genießen Sie typisch kanadische Gastfreundschaft im Kanada-Pavillon, den Sie auch in diesem Jahr wieder in Halle 16 am Stand G42 finden.


Jederzeit erhalten Sie weitere Informationen von:
Raphael Dubé
Director Sales & Marketing
+1.705.328.2518
mail@cardiomed.com
oder
Jamal Mustafa
Director Exporte Verwaltung
+1.705.328.2518
exports@cardiomed.com


Oder besuchen Sie unsere Website: www.cardiomed.com. Sie finden uns ebenfalls auf der MEDICA-Website: www.medica-tradefair.com