13.11.2015

CompuGroup Medical Deutschland AG Geschäftsbereich ALBIS

SEE YOU@ALBIS

SEE YOU@ALBIS: Neue Veranstaltungsreihe bietet Raum für persönlichen Austausch


Damit Funktionen und Programmeigenschaften von Praxis-IT eng an die Bedürfnisse der Ärzte anknüpfen, ist ein regelmäßiger Dialog zwischen Anwendern und Software-Anbieter notwendig. ALBIS bietet hierzu bereits seit Anfang des Jahres bundesweit kostenfreie Veranstaltungen an.


Mehr als 2.000 Kunden und Interessenten besuchten bislang diese regionalen Hausmessen. Auch auf der diesjährigen MEDICA vom 16. – 19. November in Düsseldorf bietet ALBIS die Möglichkeit, neben der Präsentation von Produktneuerungen auch die Menschen hinter der Software kennen zu lernen und mit ihnen in den Dialog zu treten.


Um die Anforderungen und Herausforderungen des Praxisalltags niedergelassener Ärzte optimal und umfassend zu erfüllen, setzt ALBIS, Geschäftsbereich der CompuGroup Medical Deutschland AG, auf einen direkten Austausch mit seinen Kunden. „Der persönliche Dialog hat für uns den höchsten Stellenwert.“ betont Thomas Groß, General Manager von ALBIS. „Den passenden Rahmen bieten wir auf unserer neuen Veranstaltungsreihe SEE YOU@ALBIS. Ärzte erhalten hier die Chance, mit uns über die heutigen Anforderungen an ein Arztinformationssystem zu diskutieren und können gleichzeitig zusammen mit unseren Software-Spezialisten Programminhalte direkt mitgestalten. Auch auf der diesjährigen MEDICA werden wir mit diesem Konzept vertreten sein.“


Um während der Messetage an der Veranstaltung SEE YOU@ALBIS teilnehmen zu können, stelle man ALBIS-Kunden zudem je zwei MEDICA-Eintrittskarten zur Verfügung, so Thomas Groß weiter. Sei ein Besuch der MEDICA aus zeitlichen oder organisatorischen Gründen nicht möglich, könnten Anwender auch eine der, in Kooperation mit den regionalen ALBIS Vertriebs- und Servicepartnern, bundesweit stattfindenden Hausmessen besuchen.


Termine zu Veranstaltungsorten in Ihrer Nähe finden Sie auf www.albisyou.de.