05.10.2006

Spectaris Industrieverband e.V.

SPECTARIS bedauert Abschied von Markus Saga

Der Leiter der SPECTARIS-Verbandskommunikation, Markus Saga, wird zum Jahresende aus seinem Amt ausscheiden, das er seit 2001 innehatte. Nach der überaus erfolgreichen Reorganisation der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und dem Aufbau der SPECTARIS-Akademie ist Markus Saga mittlerweile für die Betreuung aller Aktivitäten in den Bereichen Branchenmarketing und strategische Verbandspositionierung zuständig und hat insbesondere seit dem Umzug des Verbandes von Köln nach Berlin im September 2004 sehr erfolgreich die politische Kontaktarbeit koordiniert. Vorstand und Verbandsgeschäftsführung schätzen nicht nur seine fachlichen Fähigkeiten, sondern auch sein überdurchschnittliches Engagement für die Weiterentwicklung des Verbandes und sind daher sehr erfreut, dass Herr Saga SPECTARIS auch in Zukunft beratend zur Seite stehen wird.




Pressekontakt
Sandra Zorn
Fon +49 (0)30 41 40 21-14
Fax +49 (0)30 41 40 21-33
zorn@spectaris.de
www.spectaris.de
SPECTARIS. Deutscher Industrieverband für optische,
medizinische und mechatronische Technologien e.V.
Saarbrücker Straße 38, D-10405 Berlin