23/10/2009

Salli Systems/Easydoing Ltd

Salli Sattelstuhl – eine intelligente ergonomische Lösung

Sitzen ist zur am häufigsten eingenommenen Körperhaltung des täglichen Lebens geworden. Sitzen auf einem unergonomisch gestalteten Stuhl führt oft zu Sitzbeschwerden, und deswegen ist es desto wichtiger, auf einen Arbeitsstuhl zu achten, der physiologisch harmloses Sitzen ermöglicht.Salli Systems aus Finnland bietet eine intelligente ergonomische Lösung für jeden, der unter Sitzstörungen leidet oder diese vorbeugen will: den zweigeteilten Sattelstuhl (weltweit patentiert).
Der geteilte Salli Sattelstuhl wurde entwickelt, um Störungen zu eliminieren, die stark mit dem Sitzen zusammenhängen: Rückenschmerzen ebenso wie Schulterverspannungen, Nackenschmerzen und schlechte Durchblutung in den Beinen. Darüber hinaus fühlt sich der geteilte Sattelsitz besonders angenehm an, da kein Druck auf den Beckenbereich verursacht wird. Statt geschlechterter Gesundheit sowie verminderter Leistungsfähigkeit und früher Berufsunfähigkeit kann man gut und gesund sitzen und sich dabei den ganzen Tag lang wohl fühlen.

Salli Swing für aktives Sitzen
Salli Swing ist ein leicht schwingender Sattelstuhl mit einem Mechanismus, der Neigen des Sitzes in alle Richtungen beim Sitzen ermöglicht. Die kleinen Bewegungen des Beckens auf dem Swing-Stuhl verstärken die Rückenmuskulatur, fördern die Mobilität im unteren Rückenbereich sowie aktivieren den Blutkreislauf und Stoffwechsel im ganzen Körper. Auf dem Salli Swing sind auch das Bewegen und Strecken angenehm und mühenlos.

Untersuchungsergebnisse zum Sitzdruck
Verschiedene Stuhlmodelle weisen einen unterschiedlichen Sitzdruck auf. Auf herkömmlichen Stuhlmodellen wird Druck auf die Muskulatur der Schenkel und des Gesässes ausgeübt, teils auch auf den Genitalbereich. Auf einem Sattelstuhl mit durchgehender Sitzfläche entsteht ein unangenehmer und schädlicher Druck auf die Nerven und Blutgefäße am Schambein. Bei Sattelstühlen mit zweigeteilter Sitzfläche wirkt der Druck nur auf die Sitzbeinhöcker, was bei vielem Sitzen die gesündeste Alternative ist.