25/08/2011

Sinuss° Johannes Kreuzer

Sensor im Ohr - kontinuierlichen Messung der Körperkerntemperatur und der Herzfrequenz

Das Start-Up Cosinuss° aus München stellt erstmals eine mobile Sensorvorrichtung zur kontinuierlichen Messung der Körperkerntemperatur und der Herzfrequenz auf der MEDICA 2011 vor.

Das Team um Dr. Kreuzer, Entwickler der neuen Sensorvorrichtung, führt auf der Medica eine neue Messmethode vor, welches im äußeren Gehörgang unter mobilen Bedingungen kontinuierlich die Körperkerntemperatur und die Herzfrequenz des Menschen erfassen kann. Die gemessenen Werte werden schließlich mit der neuen energiesparenden Bluetooth-Technologie übertragen.

Damit ist die Cosinuss°-Sensorvorrichtung idealerweise geeignet, um sie an ein Handy, ein Telemonitoringgerät oder an einen Fruchtbarkeitscomputer anzuschließen.

Somit addressiert Cosinuss° als OEM nicht nur Unternehmen aus der Medizintechnik sondern auch aus dem Bereich Sport und Fitness, Arbeitsschutz und Fruchtbarkeitsbestimmung.

Auf der MEDICA 2011 sollen nun noch mehr Interessenten und möglicherweise noch nicht aufgedeckte Einsatzmöglichkeiten gefunden werden.