02.11.2007

MCS AG

Statistische Auswertungen für alle MCS-Laborsysteme

Der MCS vianova Datenmanager für die Laborsysteme von MCS bietet die Grundlage für exakte Analysen von Befund- und Abrechnungsdaten und ermöglicht medizinische und betriebswirtschaftliche Auswertungen. Mit seiner Hilfe können sowohl die Daten aus der Tagesroutine als auch beliebige Archivdaten aus dem Laborsystem in eine SQL-Datenbank exportiert und analysiert werden.

Durch die Anbindung des Toolkits QlikView stehen noch leistungsfähigere statistische Auswertungen und Analysemöglichkeiten zur Verfügung. Diese Option, die bisher ausschließlich für das Laborsystem PROMED-open vorhanden war, gibt es jetzt auch für MCS vianova Labor und C-LAB: QlikView ermöglicht nun auch in Zusammenarbeit mit diesen Laborsystemen eine umfassende Auswertung der exportierten Daten über eine komfortable Benutzeroberfläche.

So lassen sich wichtige Prozesse überwachen und auf ihre Effizienz überprüfen. Auf einfache und intuitive Weise können zusammengefasste Kennzahlen, Performanceindikatoren und Einzelinformationen abgerufen werden -eine aufwändige Anwenderschulung zur Bedienung des Tools ist nicht nötig.

Der Umfang der Anbindung von QlikView kann dabei von vorgefertigten Standardabfragen bis hin zu einer leistungsfähigen Entwicklungsumgebung reichen, eine Anpassung an die individuellen Bedürfnisse ist problemlos möglich.