28.10.2014

Tente-Rollen GmbH

TENTE auf der MEDICA: sicher und mobil im Krankenhaus

LINEA

Unter dem Motto „Sichere Mobilität“ präsentiert die TENTE-ROLLEN GmbH auf der Medica (12. bis 15. November 2014, Messe Düsseldorf) in Halle 14, Stand D12 ihre Produkte. Innerhalb verschiedener Themenwelten stellt der Wermelskirchener Rollenhersteller seine Lösungen für Kranken- und Pflegebetten, medizintechnische Geräte sowie für Großküchen und Wäschereien vor. Das Familienunternehmen ist seit vielen Jahren ein fester Anlaufpunkt für Besucher der internationalen Fachmesse für Medizintechnik.


Mobilität in Großküchen und Wäschereien
Für den Einsatz in Großküchen und Wäschereien bietet TENTE mit den rostfreien Apparate- und Transportgeräterollen ein spezielles Sortiment. Permanente Feuchtigkeit erfordert hier besondere Eigenschaften. Die Edelstahlrollen sind aufgrund des zweifachen Kugelkranzes resistent gegen äußere Einflüsse wie Wasser, Salz, Fett sowie Reinigungsmittel und erfüllen dabei strengste Hygienevorschriften im Medizinbereich.


TENTE LINEA: Arbeitserleichterung und Patientenkomfort
Für besseren Patientenkomfort und höchste Sicherheit hat TENTE die Doppelrollenserie LINEA für den Einsatz an Krankenbetten im Programm. Die Gesamtbauhöhe befindet sich nur wenige Millimeter über dem Raddurchmesser und ermöglicht so eine niedrigere Liegeposition. Der besonders geringe Roll- und Schwenkwiderstand erleichtert das Fahren und erhöht dadurch den Laufkomfort. Zum Schutz der Kabel und zum problemlosen Verschieben der Betten und Geräte gibt es die LINEA-Rollen zusätzlich auch mit integriertem Kabelabweiser. „Für den Anwender sind Haltbarkeit, Stabilität sowie Waschbarkeit, Präzision und auch Design entscheidende Faktoren“, sagt Markus Rückert, Key-Account-Manager der TENTE-ROLLEN GmbH. „Als Marktführer bieten wir mit unserem Produktprogramm einen hohen qualitativen Standard und erfüllen höchste Anforderungen.“


Darüber hinaus wurde die LINEA Produktfamilie um eine Schwerlastvariante erweitert, die sich durch ihre hohe Torsionsfestigkeit und Tragfähigkeit speziell für die Verwendung an schweren Geräten wie beispielsweise OP-Tischen, OP-Mikroskopen oder auch Röntgengeräten eignet. Alle von TENTE eingesetzten Materialien sind gegen Wasch- und Desinfektionsmittel resistent. Die Rollen haben verschiedene Feststellfunktionen und bieten mit der Serie 594E (LINEA e-lock) ein integriertes motorgesteuertes Feststellsystem.