08/10/2013

Sonofit GmbH

Vorstellung des neuen Sonofit-Ultraschall-Simulators

Der neue MiniSim der Sonofit GmbH

Ultraschall-Simulator mit Multivolumen-Darstellung – jetzt auch als Mini-Simulator auf der MEDICA 2013 in Düsseldorf


 


Düsseldorf, 18.11.2013: Die Sonofit GmbH stellt auf der diesjährigen MEDICA in Düsseldorf erstmals ihren neuen interaktiven Ultraschall-Simulator auch als portablen Mini-Simulator vor. Beide Modelle sind von Ingenieuren und Ärzten für die Aus- und Weiterbildung in der Medizin entwickelt worden.


Der „große Bruder“ des MiniSim – der Sonofit Ultraschall-Simulator 3.0 – besticht durch seine umfangreiche Ausstattung an Hard- und Software inklusive einer Vielzahl an Pathologien. Beim neuen, tragbaren System stehen Flexibilität und Individualität im Fokus. Sein modularer Aufbau erlaubt es dem Kunden, Hardware und Software (ausgehend von der Software-Version 2.0) nach eigenen Anforderungen zusammenzustellen. Darüber hinaus lässt sich der MiniSim jederzeit durch Hardware- und Software-Upgrades ausbauen – ganz nach persönlichem Bedarf und Budget – bis zum Sonofit-Simulator 3.0.


Gleichzeitig profitiert der Sonofit-Kunde – wie beim „großen Simulator“ – auch beim MiniSim von den neuen technischen Weiterentwicklungen des Sonofit-Simulators. Dazu gehört unter anderem die parallele Multivolumen-Darstellung mehrerer Datensätze – und somit auch der simul­tane Vergleich von Ultraschall mit einem zweiten bildgebenden Verfahren (CT, MRT). Beide Darstellungsformen lassen sich simultan und in Echtzeit auf den Monitor projizie­ren, untersuchen und vergleichen, auf Wunsch inklusive abrufbarem Experten­wissen für autodidaktisches Lernen – ein weltweit einzigartiger Ansatz, bei dem Präzision auf Vielseitigkeit trifft.


Zum Kennenlernen unseres interaktiven Ultraschall-Simulators sowie des neuen MiniSims laden wir Sie herzlich ein: Sonofit GmbH, Stand 04/D37 auf der MEDICA in Düsseldorf, 20. – 23.11.2013.