05.10.2011

Zepf Medical Instruments GmbH

Weiteres Update der Zepf-Internetpräsenz

Auf Grund von Kundenfeedback wurden weitere Änderungen an der Internetseite der Zepf Medical Instruments GmbH vorgenommen.

Aktuell wurde der Bereich der 'Medizinischen Fachgebiete' weiter ausgebaut. Waren bislang nur die entsprechenden Katalogseiten für ein bestimmtes Fachgebiet verfügbar, so werden ab sofort alle auf dieser Katalogseite dargestellten Artikel übersichtlich neben dem Seitenabbild gelistet. Ein Klick auf eine Artikelnummer stellt dann den Einzelartikel mit allen verfügbaren Informationen dar.

Derzeit wird mit Hochdruck an der Bearbeitung der Bilder für die einzelnen Artikel gearbeitet. Diese werden in den nächsten Wochen auch verfügbar sein, um den Kunden noch bessere Informationen zu liefern.

Kunden, die die Internetadresse von ZEPF nicht in den Favoriten gespeichert haben erreichen diese übrigens auch recht einfach über die Google-Suche. Die Eingabe einer Zepf-Artikelnummer führt immer zur richtigen Artikel- oder Fachgebiet-Seite.

ZEPF MEDICAL INSTRUMENTS hat sich zum Ziel gesetzt, mit neuer Technologie und absoluter Qualität zu einem der führenden Anbieter im Bereich der Medizintechnik zu werden. Viele der derzeit eingesetzten Technologien, wie z.B. die mobile Suche nach Referenznummern oder die Nutzung von QR-Codes, sind für die Branche absolutes Neuland.

In diesem Bereich wird derzeit auch weiterentwickelt: kaum ein Anbieter der Branche stellt Unternehmens- oder Artikelinformationen für mobile Geräte zur Verfügung. Die mobile Website von ZEPF ist schon in der Planung und wird noch in diesem Jahr für Kunden zur Verfügung