Wissen hilft helfen

Bild: Frauen sitzen in einer Reihe an Mikroskopen; Copyright: Messe Düsseldorf
Auf der MEDICA können Sie sich umfassend in den Kongressen und Foren zum Thema Aus- und Fortbildung von Medizinern informieren.

Veranstaltungen während der MEDICA

Bild: Logo der MEDICA EDUCATION CONFERENCE

MEDICA EDUCATION CONFERENCE (MEC)

Jeder einzelne Konferenztag steht unter einem inhaltlichen Schwerpunkt und wird durch ein klar definiertes Tagesprofil charakterisiert. Pro Tag bietet die MEDICA EDUCATION CONFERENCE den Teilnehmern zeitgleich drei Parallelveranstaltungen – Sitzungen – und unterschiedliche Kurse an. Für die Sitzungen ist bereits eine CME-Zertifizierung beantragt, die Kurse sind teils selbst international zertifiziert. Durch diese Zeitstruktur können Besucher flexibel ihr eigenes Konferenzprogramm zusammenstellen.

Die Konferenz findet im CCD Süd statt.
Mehr zur MEC erfahren Sie hier
Bild: Prof. Dr. Hendrik Treede - Copyright: Fotostelle UKH

Neue Katheterbehandlung bei Mitralklappeninsuffizienz

15. November 2016
Prof. Dr. Hendrik Treede
12.30 – 14.00 Uhr, Raum 17
Bild: Prof. Dr. Christian Löser - Copyright: privat

Ernährungsmedizin: Ernährung – Update 2016

16. November 2016
Prof. Dr. Christian Löser
10.40 – 12.00 Uhr, Raum 15
Bild: Prof. Dr. Clemens Bulitta - Copyright: privat

Workflow-driven hospital and clinical engineering

17. November 2016
Prof. Dr. Clemens Bulitta
14.10 – 15.30 Uhr, Raum 17

Weitere Kurse der MEC

Montag, 14. November 2016

  • Chairman: Prof. Dr. Andreas Paech, "Orthopaedics and trauma: Update 2016", 9.00-10.30 Uhr, Raum 16
  • Chairman: Prof. Dr. Klaus-Peter Jünemann, "Workmanship or high-tech – modern surgery", 09.00-10.30 Uhr, Raum 17
  • Chairman: Prof. Dr. Hendrik Treede, "The TAVI story: From experimental use to standard therapy in ten years", 14.10-15.30 Uhr, Raum 16
  • Vorsitz: Dr. Frithjof Wagner, "Kurs: Advanced Trauma Life Support – ATLS I", 09.00-18.00 Uhr, Raum 5-8
  • Vorsitz: Prof. Dr. Hans Lilie"Transplantationsmedizin – wo stehen wir?", 10.40-12.00 Uhr, Raum 15

Dienstag, 15. November 2016

  • Chairman: Prof. Dr. Joachim Lotz, "Acquisitions in cardiac imaging – state of the art and beyond", 9.00-10.30 Uhr, Raum 17
  • Chairman: PD Dr. Julian Widder, "Cardiology/Medical technologies: Quality definition and future development in the cath lab", 10.40-12.00 Uhr, Raum 17
  • Prof. Dr. Hartmut Schlüter, "Application of mass spectrometry in clinical routine", 10.40-12.00 Uhr, Raum 17
  • Vorsitz: Dr. Klaus J. Schmidt, "Wann ist die Endoskopie im Gastrointestinaltrakt indiziert und sinnvoll?", 12.30-14.00 Uhr, Raum 15
Foto: Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe im Gespräch mit Moderator Jürgen Zurheide

MEDICA ECON FORUM by TK - Halle 15, Stand 15G06

Montag, 14. November 2016:

  • 13.00 Uhr
    Eröffnung MEDICA ECON FORUM by TK
    Dr. Jens Baas, Techniker Krankenkasse
  • im Anschluss: Perspektiven der Gesundheitspolitik
    Hermann Gröhe, Bundesminister für Gesundheit
    Dr. Jens Baas, Techniker Krankenkasse

Donnerstag, 17.November 2016:

  • 11.00 Uhr
    Chancen und Nutzen der Online-Videosprechstunde
    Dr. Klaus Strömer, Bundesverband Deutscher Dermatologen BVDD
  • 12.00 Uhr
    Dr. med. versus Dr. google – Medizin im Wandel
    Florian Schumacher, Digital Health Consultant iic-solutions
    Günter van Aalst, Techniker Krankenkasse
Mehr zum MEDICA ECON FORUM by TK erfahren Sie hier
Bild: Dr. Jens Baas - Copyright: privat
Bild: Sascha Lobo - Copyright: privat
14 November 2016
13.45 Uhr

Digitale Zukunft im Gesundheitswesen

Dr. Jens Baas, Techniker Krankenkasse
Sascha Lobo, Autor, Blogger, Journalist

Beiträge zum Thema aus der Redaktion von MEDICA.de

Video: Laparoskopisches Training - Toolbox für Chirurgen

Chirurgen brauchen Fingerspitzengefühl. Doch niemand wird als Chirurg geboren. Mit Simulatoren und Trainingsgeräten entwickeln junge Ärzte ihre Fähigkeiten und können in Übung bleiben.

News: Psychotherapeutengesetz

Bild: Dunkelhaarige Frau sitzt auf einem Sofa und hört einer anderen Person zu, die in einem Stuhl sitzt; Copyright: panthermedia.net/photographee.eu

Reform des Psychotherapeutengesetzes

Hier geht es zur News