25.10.2006

DGN Service GmbH

dgnservice zeigt Anwendungsszenarien für elektronischen Heilberufsausweis

Der elektronische Heilberufsausweis
Auch vor der Einführung der neuen Gesundheitskarte ist der aktuelle elektronische Heilberufsausweis (Version 2.1.0.) vielseitig einsetzbar. Auf der Medizinmesse MEDICA (15.-18. November 2006 in Düsseldorf) stellt die dgnservice, Zertifizierungsdiensteanbieter für den eHBA, verschiedene Anwendungsszenarien vor, in denen die Karte elektronische Geschäftsprozesse nutzbringend unterstützt. So dient der Ausweis als sicheres Zugangsmedium zum Fortbildungsportal der Ärztekammer Westfalen-Lippe sowie zum online einsehbaren Versorgungskonto der Nordrheinischen Ärzteversorgung.

Die Signaturfunktionalität des eHBA wird anhand von Anwendungen demonstriert, die über das Doctor-to-Doctor-Verfahren (D2D) realisiert werden: Heilberufsangehörige können mit dem neuen Ausweis elektronische Arztbriefe sowie Berichte für Unfallversicherungsträger (im Rahmen von DALE-UV) digital unterzeichnen und via D2D online versenden. Darüber hinaus zeigt die dgnservice die Geschäftsvorfälle "eRezept schreiben und einlösen" sowie "Arzneimitteldokumentation erstellen" über das webbasierte Praxissoftware-Programm star.net®.

Auf der MEDICA präsentiert die dgnservice ihr umfassendes Leistungsangebot für die Konzeption und Realisierung von eHealth-Projekten gemeinsam mit ihrem Partnerunternehmen medisign. Mit sicheren Zugangstechnologien, verlässlichem Identity Management und maßgeschneiderten Lösungen für die IT-Integration sind die beiden Unternehmen Wegbereiter für die Umsetzung moderner Telematik-Anwendungen im Gesundheitswesen.

Für Rückfragen und persönliche Gespräche steht die dgnservice an allen Messetagen in Halle 15 am Stand A05 gerne zur Verfügung.

Über die dgnservice

Die DGN Deutsches Gesundheitsnetz Service GmbH (kurz dgnservice), Düsseldorf, ist einer der marktführenden Telematik-Dienstleister für das deutsche Gesundheitswesen. 1997 gegründet, zählt die 100%ige Tochtergesellschaft der Deutschen Apotheker- und Ärztebank eG heute bereits ca. 35.000 akademische Heilberufsangehörige und mehr als 70 Organisationen und Unternehmen im Gesundheitsmarkt zu ihren Kunden. Auf Basis modernster Kommunikations- und Sicherheitstechnologien ermöglicht die dgnservice die kollaborative und anwendungsorientierte Vernetzung der Beteiligten im eHealth-Markt und bietet maßgeschneiderte Lösungen für die Realisierung elektronischer Transaktionen an.

Ansprechpartnerin:

DGN Service GmbH
Katja Chalupka
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 02 11/7 70 08-1 98
eMail: presse@dgnservice.de
www.dgnservice.de