16.04.2010

DictaTeam, Die Diktatexperten

dictate on demand® mobile für das Apple iPhone mit Jabra GO® 6430 Headset

Westerkappeln, 16. April 2010. Unterwegs zu jeder Zeit und an jedem Ort diktieren und das Diktat sofort an das eigene Sekretariat oder einen externen Schreibdienst – wie z.B. DictaTeam – senden, ist nun problemlos mit dem Apple iPhone möglich. dictate on demand mobile präsentieren die Westerkappelner Diktatexperten von DictaTeam vom 20. bis 22. April 2010 auf der conhIT 2010 am Stand E-102 der GN Netcom in Halle 2.2.

"dictate on demand® mobile für das Apple iPhone in Verbindung mit den modenen Jabra GO® 6430 Headsets von GN Netcom ermöglichen eine außergewöhnlich hochwertige Sprachaufzeichnung auf dem Smartphone. Eingesetzt z.B. im Gesundheits- und Rechtswesen oder bei Vertriebsorganisationen hilft dictate on demand mobile die Dokumentationsprozesse von unterwegs deutlich zu verschlanken." sagt Beate Seidel, Geschäftführerin von DictaTeam.

Headset aufsetzen, per Bluetooth® mit dem Apple iPhone verbinden, App starten, los geht es mit dem Diktieren. Und wenn der Diktierende mit dem Diktat fertig ist, einfach auf senden drücken und das Diktat geht an den im iPhone hinterlegten Empfänger. Dabei ist es nahezu egal, wie lang dieses Diktat ist. Selbst Konferenzmitschnitte oder -aufzeichnungen können so aufgezeichnet und per Mobilfunk an den Empfänger übertragen werden. Die Bedienung der Benutzeroberfläche wird an Mitte des Jahres in den 27 Amtssprachen der Europäischen Union on demand möglich sein.

Michael Heinz, Vertriebsleiter bei DictaTeam: "Wir bieten dictate on demand mobile für Apple iPhone in zwei Lizenzvarianten an. Die eine Variante ist kostenlos, verfügt über den vollständigen Leistungsumfang, bekommt dafür aber Werbung beim Start der App angezeigt, und eine kostenpflichtige Vollversion ohne Werbung."

Des weiteren stehen OEM-Versionen für die Diktat-Software-Hersteller zur Verfügung. Die mit der dictate on demand mobile App für das Apple iPhone erzeugten Diktate können mit den Transkriptionsmodulen der marktgängigen Diktatsysteme – wie z.B. Sony Digital Voice Editor, Grundig Digta Soft oder Grundig DigtaSoft Pro, DictaNet Workflow Manager, Olympus DSS Player Pro oder dictate on demand von DictaTeam – abgehört und transkribiert werden. Weitere Integrationen in andere Diktiersysteme sind realisierbar.

Die dictate on demand mobile App für das Apple iPhone wird in Kürze über den Apple Store und die DictaTeam-Fachhändlerzu beziehen sein. Der genaue Starttermin wird noch bekannt gegeben. DictaTeam portiert dictate on demand mobile aktuell auf weitere Plattformen, wie z.B. BlackBerry, Google Nexus One (Android), Sony-Erricson und Nokia (Symbian) sowie diverse Windows mobile-Plattformen.

"Die Kombination aus Jabra Headsets von GN Netcom, einem Smartphone, wie dem Apple iPhone, und der App dictate on demand mobile von DictaTeam ist eine echte Alternative zu den herkömmlichen digitalen Diktiergeräten der marktbekannten Hersteller." stellt Dirk Wolf, Vertriebsleiter bei GN Netcom, abschließend fest.

GN Netcom und DictaTeam stellen gemeinsam auf der conhIT vom 20. bis 22. April 2010 auf dem Berliner Messegelände in Halle 2.2. auf Stand E-102 aus.



Über DictaTeam

DictaTeam ist einer der größeren Dienstleister für alle Aufgabenstellungen moderner Dokumentenlogistik im Gesundheitswesen und Rechtswesen. Neben den passenden Dienstleistungen rund um die Dokumentenerstellung (7x24h-Schreibservice, Scan-Service, Übersetzungsdienstleistungen) bietet DictaTeam die fachliche Kompetenz für digitale und kassettenbasierte Diktierlösungen. Diktiersoftware, Support und weitergehende Services liefert DictaTeam aus einer Hand – Baustein für Baustein, Schritt für Schritt. Ergänzt werden Standardlösungen um Diktatlösungen auf Mobiltelefonen in Verbindung mit Headsets zur optimalen Sprachaufzeichnung. Die Beratung orientiert sich dabei detailliert an den individuellen Bedürfnissen der Kunden.



GN Netcom

Mit dem Markennamen Jabra ist GN Netcom der führende Experte innovativer Headsetlösungen. Mit rund 900 Mitarbeitern und weltweiten Vertriebsniederlassungen entwickelt, produziert und vermarktet GN Netcom ein umfangreiches Produktportfolio schnurgebundener und schnurloser Modelle für professionelle Anwender in Contact-Center- und Büro-Umgebungen sowie schnurloser Headsets für die Mobiltelefonie. Die Produkte werden auch über das OEM-Geschäft vertrieben. GN Netcom ist Teil von GN Store Nord A/S.



Weitere Information
http://www.dictateam.info
http://www.jabra.com/de
http://presse.namu-pr.de/jabra/jabra_start.htm

Bilder:
http://www.dictateam.com/dictateam16042010conhit.html





Unternehmenskontakt

DictaTeam® - Die Diktatexperten
Vidumstraße 8, 49492 Westerkappeln
Beate Seidel, Geschäftsführerin, Tel: + 49 (0)700/ 34 282832, Tel: + 49 (0)700/ 34 282329, E-Mail: info@dictateam.info
Claus Michael Sattler, Technologie Spezialist, Tel: + 49 (0)700/ 34282832, Tel: + 49 (0)700/ 34 282329, E-Mail: info@dictateam.info



GN Netcom GmbH
Traberhofstraße 12, 83026 Rosenheim
Gregor Knipper, Marketing Manager Central EMEA, Tel: + 49 (0)8031/ 26 510, Fax: + 49 (0) 8031/ 26 51 33, E-Mail: presse@gn.com
Stefan Kirchhof, Channel Marketing Manager, Tel.: + 49 (0)8031/26510, Fax: + 49 (0)8031/2651-33; E-Mail: presse@gn.com





Pressekontakt GN Netcom

NAMU-PR
Geibelstraße 4, 30173 Hannover
Frauke Schütz, Tel: +49 (0)511-4378-998, Fax: +49 (0)511-4378-999, E-Mail: fs@namu-pr.de, Internet: http://www.namu-pr.de
Thomas Semmler, Tel: +49 (0)511-4378-995, Fax: +49 (0)511-4378-999, E-Mail: tom@namu-pr.com, Internet: http://www.namu-pr.de