25.11.2005

fliegel data GmbH

fliegel data und VISUS kooperieren

Auf der MEDICA wurde der Kooperationsvertrag zwischen den beiden Mittelständlern fliegel data und VISUS geschlossen. JiveX wird als fd-klinika PACS in das fd-klinika Portfolio aufgenommen.
Am ersten Messetag war es endlich soweit. Dr. Wolrad Rube, Geschäftsführer des eigentümergeführten Mittelständlers fliegel data aus Höxter und Jörg Holstein, geschäftsführender Gesellschafter der VISUS aus Bochum unterzeichneten einen zukunftsweisenden Kooperationsvertrag. „Wir sehen VISUS als den Technologieführer in Sachen PACS-Kommunikation und freuen uns, dass wir unseren Kunden zukünftig ein topinnovatives Bildmanagement tief integriert in unser fd-klinika anbieten“ begründet Dr. Wolrad Rube seine Entscheidung. Bereits auf der MEDICA konnten sich die Besucher von der pfiffigen Integration überzeugen. Der Aufruf erfolgt komfortabel aus der gewohnten fd-klinika Oberfläche und trägt somit zu einem einfach zu bedienenden Workflow bei.
fd-klinika PACS ist mehr als nur ein PACS. Es steht für integratives Bildmanagement, das alle medizinischen Fachdisziplinen verbindet und ist die universelle Lösung für das Krankenhaus, für die Arztpraxis und für das Verbundnetzwerk. Dank konsequentem Einsatz modernster Web-Technologien und Unterstützung offener Standards überzeugt fd-klinika PACS durch Innovation und Zukunftssicherheit. Als flexibles Archivierungskonzept für die digitale Befundung und Teleradiologie, Präsentation und Befundbesprechung passt es perfekt zur maßgeschneiderten Softwarelösung fd-klinika.
Entscheidend für den Kooperationsschluss war aber nicht nur die Softwarelösung, sondern auch die ähnliche Unternehmensstruktur und Philosophie. „Wir funken beide auf der gleichen Wellenlänge. Bei uns beiden steht noch der Kunde an erster Stelle und wir bieten individuelle Maßarbeit statt allgemeinem Einheitsbrei“ blickt Jörg Holstein in eine erfolgsversprechende Zukunft.

fliegel data ist deutschlandweit über 4 regionale Fachzentren vertreten und stolz auf seine derzeit 227 Installationen. Seit 26 Jahren wird die maßgeschneiderte Softwarelösung fd-klinika am Firmensitz in Höxter entwickelt. fd-klinika ist eine Komplettlösung für Krankenhäuser, Rehakliniken und Heime.
VISUS ist als Technologieunternehmen im Jahr 2000 aus der Universität Witten/Herdecke hervorgegangen und verfügt über umfassendes Know-how im Bereich DICOM. Die Produktfamilie JiveX wird am Firmensitz in Bochum entwickelt und gehört zu den führenden PACS-Systemen. Weltweit gibt es derzeit mehr als 250 Installationen.

fliegel data GmbH
Zur Lüre 44
37671 Höxter
Tel: 05271-6808-0
Fax: 05271-6808-44
www.fliegel-data.de

VISUS Technology Transfer GmbH
Philippstr. 5
44803Bochum
Tel 0234 – 58819-10
Fax: 0234 – 55819-29
www.visus-tt.com