27/10/2010

milon industries GmbH

milon ermöglicht Kliniken und Rehaeinrichtungen wirtschaftlichen Erfolg

milon-Trainingssysteme mit MPG-Zertifizierung und innovative Finanzierungslösungen stärken medizinische Einrichtungen im Gesundheitswettbewerb

Der medizinische Fortschritt und der demografische Wandel werden in den nächsten Jahren zu weiteren Kostensteigerungen führen. Das Gesundheitssystem in Deutschland stößt immer mehr an seine Grenzen. Gesetzliche Krankenkassen und private Versicherungen drehen schon jetzt kräftig an der Kostenschraube. Wer im Gesundheitswettbewerb also erfolgreich sein will, muss Rationalisierungsreserven aktivieren, Effizienz
steigern und Qualität weiter sichern. milon hat darauf schon vor vielen Jahren die richtige Antwort gefunden.
Mit dem milon-Zirkel hat der Trainingsgerätehersteller den schon immer auf wirtschaftlichen Wettbewerb
ausgelegten Fitnessmarkt revolutioniert. Sicher, einfach, wirkungsvoll, das sind die Schlagworte, mit denen sich das milon-Trainingssystem am besten beschreiben lässt. Sicher, weil sich die Geräte selbständig auf den jeweiligen Nutzer einstellen; einfach, weil der Trainingsplan vorgegeben ist; wirkungsvoll, weil der Widerstand der milon-Trainingsgeräte von einem Elektromotor erzeugt wird und so konzentrisch und exzentrisch unterschiedliche Kraftanstrengungen vorgegeben werden können. Auf geringer Trainingsfläche können mit den milon- Trainingssystemen mehr Kunden besser individuell betreut werden. Die Zufriedenheit steigt. Die Fluktuation sinkt. Der Erfolg ist garantiert. Auch immer mehr Rehakliniken und therapeutische Praxen machen
die milon-Vorteile mit den nach dem Medizinproduktegesetz zertifizierten Geräten zu ihrem Erfolg. Die Mooswaldklinik in Freiburg, savita in Neuss oder die Median Klink in Kalbe zeigen auf, welches Potenzial in milon steckt, und erschließen sich so zusätzliche Kostenträger und neue Kundengruppen (Seite 2 und 3). Professionelle Unterstützung erhalten sie dabei auch von milon. Das milon medical-Team mit seinem langjährigen, vielfach erprobten medizinischen und betriebswirtschaftlichen Know-how im Gesundheitssektor unterstützt Rehakliniken und Praxen bei der Suche nach neuen medizinischen Angeboten (Seite 4).

Durch Leasing oder Miete minimiert milon ganz unkompliziert die Investitionskosten und stellt damit die Partnerschaft mit Kliniken und Rehakliniken von Anfang an auf ein auch finanziell tragfähiges Fundament. milon bietet dafür seinen Kunden im Medizinbereich die vollen Finanzierungsvorteile der hauseigenen Finanzierungsgesellschaft milon financial services. Das lässt den medizinischen Anbietern den Spielraum, wichtige Investitionen in andere Bereiche der Klinik oder Rehaeinrichtung nicht zurückstellen zu müssen. Damit bietet milon seinen Kunden ein Rundum-Paket, das die Marktpositionen sichern hilft und neue Unternehmenschancen eröffnet.