30.06.2009

seca gmbh & co. kg

seca: Mobiles Wiege- und Längenmesssystem für Hebammen

Die Arbeit von Hebammen ist oft schwierig. Da sie nicht damit rechnen können, alles Nötige vor Ort vorzufinden, sind sie darauf angewiesen, ihr Equipment immer dabei zu haben. Für diese Berufsgruppe hat die seca gmbh & co. kg, Hamburg, jetzt die perfekte Kombinationen für die exakte Ermittlung von Körpergewicht und -größe von Säuglinge und Kleinkinder im Sortiment. Die Produkte bieten eine hohe Messgenauigkeit, sind problemlos aufgebaut, gut zu transportieren und schnell wieder Platz sparend in der robusten Tragetasche seca 414 verstaut.

Mit nur einem Handgriff wird aus der Säuglingswaage seca 354 aufgrund einer abnehmbaren Wiegemulde eine Flachwaage, auf der Kleinkinder im Stehen gewogen werden können. Durch Drücken einer Taste löst sich die fest arretierte Wiegemulde vom Untergestell. Ist die Wiegemulde montiert, gibt ihre weiche und runde Formgebung mit erhöhten Wänden auch den Kleinsten ein Gefühl der Geborgenheit. Soll bei einem Säugling die getrunkene Milchmenge ermittelt werden, wird über die Breast-Milk-Intake-Function (BMIF) das Baby vor und nach dem Stillen gewogen und anschließend automatisch die Differenz angezeigt. Mittels TARA-Funktion können in die Wiegemulde gelegte Tücher wegtariert werden. Die Auto-HOLD-Funktion gewährleistet das Anzeigen des Messergebnisses auch noch nachdem das Kind versorgt wurde. Die seca 354 wiegt bis 20 Kilogramm.
Das Infantometer seca 417 ermöglicht die exakte Messung der Körpergröße der Kleinen im Liegen. Vor der Messung wird das zweigeteilte Messbrett aufgeklappt und der separate Fußanschlag aufgesteckt. Erhöhte Seitenränder und ein stabiler, feststehender Kopfanschlag sorgen für eine genaue Positionierung des Kindes. Der großflächige Fußanschlag wird mittels Führungsschienen längs der Messskala bewegt und ist leicht an die Füße des Kindes heranzuführen. Die ermittelte Größe ist an der roten Skala gut abzulesen. Der Messbereich liegt bei 10 bis 100 Zentimetern.
Für den Transport wird der lose gelagerte Fußanschlag an den Kopfanschlag geführt und durch das untere Element des Messbretts nach dem Zusammenklappen fixiert. Bis zum nächsten Einsatz ist das seca 417 gemeinsam mit der Waage seca 354 in der Tasche seca 414 komfortabel gelagert und problemlos mitzunehmen.