16.11.2011

seca gmbh & co. kg., Medizinische Waagen und Messsysteme, Medical Scales & Measuring Systems

seca mBCA 515 – einzigartiges Diagnoseinstrument zur Körperzusammensetzung

Die seca gmbh & co. kg, Hamburg, präsentiert auf der MEDICA 2011 den weltweit ersten medizinischen Body Composition Analyzer: seca mBCA 515. Damit bringt seca die Analyse der Körperzusammensetzung erstmals auf medizinisches Niveau!

Mit dem seca mBCA 515 eröffnet seca dem Arzt eine neue Dimension der Diagnose. Erstmals kann der allgemeine Gesundheitszustand medizinisch genau beurteilt werden. Aufgrund der weniger als 20 Sekunden dauernden Untersuchung, in der der seca mBCA 515 den menschlichen Körper in seinen einzelnen Bestandteilen wie Fett, Wasser oder Muskeln erkennt, können jetzt viele Krankheiten früher erkannt sowie Therapieerfolge exakter verfolgt werden. Die BCA-Rohdaten werden anschließend nach medizinischen Referenzen analysiert und interpretiert. Hierfür hat seca die BCA-Messwerte in vier Validierungsstudien mit den Werten des jeweiligen wissenschaftlichen Goldstandards verglichen. Damit erzielt seca eine bislang einzigartige medizinisch-wissenschaftliche Präzision in der Geschichte der Bioimpedanz-Messung.

Wie jedes Produkt, das den Namen seca trägt, ist auch das seca mBCA 515 optimal an die Arbeitsbedingungen von Krankenhäusern und Arztpraxen angepasst. Es ist von Personal und Patienten einfach und schnell zu benutzen, die Messungen sind problemlos zu reproduzieren und der seca mBCA 515 lässt sich mühelos in die Computer-Netzwerke von Kliniken und Arztpraxen integrieren.