Bild: Mikroskopische Aufnahme einer dendritischen Zelle und T-Zellen; Copyright: HZI/Manfred Rohde

Impfung gegen Leberinfektionen

08.03.2017

Gegen Viren, die gezielt die Leber infizieren, fehlen häufig noch immer wirksame Impfungen. Laut Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO sind weltweit rund 400 Millionen Menschen mit dem Hepatitis B- oder Hepatitis C-Virus infiziert, pro Jahr sterben etwa 1,4 Millionen Menschen daran. Zudem gehören chronische Infektionen mit Hepatitis B oder C zu den häufigsten Auslösern von Leberkrebs.
Mehr lesen
Bild: Mann kippt sich Desinfektionsmittel auf die Hand; Copyright: panthermedia.net/Tobias Arhelger

Händedesinfektionsmittel-Rezepturen der WHO wirken gegen "Emerging Viruses"

16.02.2017

In den letzten Jahren machten regelmäßig bislang unbekannte oder verdrängt geglaubte Viren von sich Reden. Die Händedesinfektion ist eine der wichtigsten Maßnahmen, um die Verbreitung der Krankheitserreger einzudämmen. Die WHO stellt seit vielen Jahren zwei Rezepte zur Verfügung, nach denen Desinfektionsmittel mit einfachen Mitteln direkt in Krisengebieten angemischt werden können.
Mehr lesen
Bild: Blauer Brustkorb mit hervorgehobener roter Lunge; Copyright: panthermedia.net/Kaulitzki

Auf die Größe kommt es an - Warum kleine Lungen öfter erkranken

08.02.2017

Seit mehr als zehn Jahren untersuchen Lungenforscher und Epidemiologen am Helmholtz Zentrum München im Rahmen von internationalen Konsortien die Frage, ob bestimmte Abschnitte im Erbgut mit Lungenfunktion und -erkrankungen zusammenhängen. Auch konnten sie zeigen, warum Menschen mit einer kleineren Lunge ein erhöhtes Risiko für Lungenerkrankungen besitzen.
Mehr lesen
Bild: Tablet, in weißen Buchstaben auf blauem Hintergrund steht

Malaria-Erreger gefilmt: Vom Ringelreigen zum Poledance

01.02.2017

Neue Erkenntnisse durch Filme im Mikrometer-Maßstab: Wissenschaftler des Universitätsklinikums Heidelberg entdeckten Schlüsselprotein für "Geburt" der Erreger und Hinweis darauf, wofür Krümmung der Parasiten sinnvoll sein könnte.
Mehr lesen
Bild: Junge Menschen stehen als Team in einem Kreis und legen die Hände aufeinander; Copyright: Panthermedia.net/Kzenon

Yes, we can! Yes, I can! – Welt-Krebs-Tag, 04.02.2017

31.01.2017

Den Welt-Krebs-Tag haben wir hier auf MEDICA.de schon oft bedacht. Aber warum? Weil Krebs ein allgegenwärtiges Thema ist, das garantiert früher oder später, direkt oder indirekt jeden von uns betreffen wird – weil wir selber oder ein Mensch, der uns nahesteht, daran erkranken.
Mehr lesen
Bild: Frau joggt eine Straße entlang während die Sonne aufgeht; Copyright: panthermedia.net / Daxiao_Productions

Auch wenig Sport beugt Krankheiten vor

16.01.2017

Einer Studie der University of Sydney zufolge können körperliche Aktivitäten von nur ein bis zwei Trainingseinheiten pro Woche schon ausreichen, um das Todesrisiko von Herz-Kreislauferkrankungen sowie Krebs zu senken.
Mehr lesen
Bild: Blutzuckermessung bei einem Afrikaner; Copyright: privat

Diabetiker in Afrika haben kaum Zugang zu Diagnose und Behandlung

03.01.2017

Auswertung von Daten aus zwölf Ländern südlich der Sahara zeigt: Fast alle Diabetes-Patienten werden nicht ausreichend behandelt; vor allem Menschen mit geringer Ausbildung und Junge wissen oft nichts von ihrer Erkrankung; Versorgungsstrukturen und Präventionsstrategien fehlen.
Mehr lesen