Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. MEDICA Magazin. Interviews.

Interviews zu Innovationen

Interviews zu Innovationen

Glühbirne

©panthermedia.net/ Nataliia Natykach

Erfindungen, Geräte, Technologien - gerade im medizinischen Bereich entstehen viele Innovationen. Experten und Erfinder geben Auskunft über Potentiale oder aber auch Gefahren neuer Anwendungen - im Gespräch mit MEDICA.de.

 
 

Atemnot lässt sich messen – Belastungstests in der Pneumologie

Atemnot lässt sich messen – Belastungstests in der Pneumologie [19.01.2015] Wenn ein Patient häufig an Atemnot leidet, ist die Ursache für Allgemeinärzte, Internisten und sogar Pneumologen nicht immer direkt zu finden – denn viele Faktoren beeinflussen, wie der Patient selbst seine Atemnot empfindet. Belastungstests und Blutgasanalysen verfeinern die Diagnose hier und liefern mehr Hinweise auf die Ursachen.Atemnot lässt sich messen – Belastungstests in der Pneumologie - Mehr dazu

Winzling im Ohr: Wearable zeichnet Körpertemperatur auf

[13.11.2014] Wearables sind aus der Medizin und dem Leistungs- und Breitensport nicht mehr wegzudenken. Im Vortrag von Dr.-Ing. Johannes Kreuzer kommt somit in der MEDICINE + SPORTS CONFERENCE zusammen, was zusammen gehört. Winzling im Ohr: Wearable zeichnet Körpertemperatur auf - Mehr dazu

Rückenschmerzen – Hilfe aus der Sportmedizin?

Foto: Titelbild zur MEDICA-Reportage [17.09.2014] Prof. Frank Mayer von der Universität Potsdam spricht über unspezifische Rückenschmerzen und neuromuskuläre Defizite der Rumpfmuskulatur als mögliche Ursachen. Jürgen Fischer und Dr. Peter Stehle vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft erläutern die Hintergründe des Projekts „Rückenschmerz“ und wie seine Ergebnisse nicht nur dem Spitzensport, sondern auch der Gesamtbevölkerung nützen sollen.Rückenschmerzen – Hilfe aus der Sportmedizin? - Mehr dazu

Macht Essen süchtig?

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Essen beim Oktoberfest [12.09.2014] Wenig Bewegung und viel Essen: das lässt Viele immer dicker werden bis hin zur Fettsucht - vor allem in den Industrieländern, in denen fettes, kohlenhydratreiches Essen leicht verfügbar ist und stark beworben wird.Macht Essen süchtig? - Mehr dazu

Diabetes: Verstopfte Gefäße frühzeitig durchlässig machen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Mann isst Fast Food vor dem Laptop [11.09.2014] Angesichts der enormen Herausforderungen, die dem Gesundheitssystem damit bevorstehen, fordern Diabetologen und Gefäßmediziner ein Umdenken in der Diabetestherapie.Diabetes: Verstopfte Gefäße frühzeitig durchlässig machen - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

Noch mehr Interviews!

Foto: Mikrofon

© panthermedia.net/Andrei Shumskiy