Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. MEDICA Magazin. Interviews.

Interviews zu Innovationen

Interviews zu Innovationen

Glühbirne

©panthermedia.net/ Nataliia Natykach

Erfindungen, Geräte, Technologien - gerade im medizinischen Bereich entstehen viele Innovationen. Experten und Erfinder geben Auskunft über Potentiale oder aber auch Gefahren neuer Anwendungen - im Gespräch mit MEDICA.de.

 
 

Wie sich Bakterien ihre Schutzanzüge maßschneidern

( Quelle: MEDICA.de )

Grafik: Bakterien [17.12.2014] Eine Art Schutzanzug bewahrt viele Bakterien vor chemischer und mechanischer Verletzung und hilft Ihnen, sich vor dem menschlichen Immunsystem zu verstecken. Ein internationales Forscherteam unter Beteiligung eines Biophysiker der Universität Bonn hat nun entschlüsselt, wie es die Bakterien schaffen, die Ketten in einer bestimmten Länge herzustellen: Sie bedienen sich eines molekularen Lineals.Wie sich Bakterien ihre Schutzanzüge maßschneidern - Mehr dazu

Neue Wirkstoffe gegen Denguevirus

( Quelle: MEDICA.de )

Grafik: Denguevirus [11.12.2014] Forscher der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und der Julius-Maximilians-Universität Würzburg stellten potenzielle neue Wirkstoffe gegen das Denguevirus vor. Genau wie Ebola kann auch das Denguefieber tödlich sein. Diese Krankheit wird ebenfalls durch ein Virus verursacht, gegen das es bislang kein Mittel und keine Impfung gibt.Neue Wirkstoffe gegen Denguevirus - Mehr dazu

AIDS: Wie sich eine HIV-Variante in West-Zentralafrika ausbreiten konnte

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Karte der westafrikanischen Länder [28.11.2014] Weltweit leben mehr als 35 Millionen Menschen mit HIV/AIDS. Die meisten Betroffenen sind mit der HIV-1 Variante M infiziert, die nach der Übertragung vom Affen auf den Menschen besonders erfolgreich war. Dennoch konnte eine andere Variante, die HIV-1 Gruppe O, eine Epidemie in Zentral-Westafrika verursachen.AIDS: Wie sich eine HIV-Variante in West-Zentralafrika ausbreiten konnte - Mehr dazu

An der Sialinsäure erkennt sich der Mensch selbst

( Quelle: MEDICA.de )

Grafik: Immunzellen greifen ein Bakterium an [27.11.2014] Tübinger Biochemiker entschlüsseln eine Struktur, mit der das Immunsystem fremde Eindringlinge von eigenen Zellen unterscheidet. An der Sialinsäure erkennt sich der Mensch selbst - Mehr dazu

Zytomegalievirus: Tarnkappe gelüftet

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Arzt hält Tafel mit dem Wort [12.11.2014] Wissenschaftlern des TWINCORE ist es gelungen, die Informationsschleifen zu identifizieren, mit denen ein besonders gut getarntes Virus die Immunantwort unterläuft. Das Zytomegalievirus aus der Familie der Herpesviren tarnt sich unter anderem, indem es seinen Wirt blind für das Alarmsignal Interferon macht.Zytomegalievirus: Tarnkappe gelüftet - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

Noch mehr Interviews!

Foto: Mikrofon

© panthermedia.net/Andrei Shumskiy