Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. Magazin & MediaCenter. MEDICA Magazin. Interviews.

Interviews zu Innovationen

Interviews zu Innovationen

Glühbirne

©panthermedia.net/ Nataliia Natykach

Erfindungen, Geräte, Technologien - gerade im medizinischen Bereich entstehen viele Innovationen. Experten und Erfinder geben Auskunft über Potentiale oder aber auch Gefahren neuer Anwendungen - im Gespräch mit MEDICA.de.

 
 

Depression: Kurzzeit-Verhaltenstherapie schützt Diabetiker

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Klatschende Therapiegruppe mit lächelnder Frau in der Mitte [23.02.2015] Jeder dritte Diabetespatient läuft Gefahr, eine Depression zu entwickeln. Die neue Kurzzeit-Verhaltenstherapie "DIAMOS – Diabetesmotivation stärken" schützt Betroffene erfolgreich vor der psychischen Erkrankung.Depression: Kurzzeit-Verhaltenstherapie schützt Diabetiker - Mehr dazu

Gut gegen Burn-out: Licht hat Auswirkungen auf die Psyche

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Junge Frau, deren Gesicht mit Licht beschienen ist [05.02.2015] Fehlendes Licht kann zu einer depressiven Stimmung führen. „Die geringe Lichtmenge in der dunklen Jahreszeit kann auch der Auslöser für eine Herbst-Winter-Depression sein“, erklärt Prof. Elisabeth Weiss vom Institut für Psychologie der Karl-Franzens-Universität Graz.Gut gegen Burn-out: Licht hat Auswirkungen auf die Psyche - Mehr dazu

"Kunst und Kultur sind in allen Gesundheitsbereichen gut angebracht"

( Quelle: MEDICA.de )

[08.01.2015] Theater, Chor, Fotografie – Kunst und Kultur sind Balsam für die Seele. Davon überzeugt ist Prof. Erwin Wagner von der Stiftung Universität Hildesheim, der zusammen mit dem AMEOS-Klinikum das Projekt "KulturStation" auf die Beine gestellt hat. Patienten und Mitarbeiter der psychiatrischen Abteilung des Krankenhauses wurden in künstlerische Aktivitäten involviert. Das Ziel: besseres Wohlbefinden."Kunst und Kultur sind in allen Gesundheitsbereichen gut angebracht" - Mehr dazu

Maßgeschneiderte Wirkstoffe als Grundlage für neue Antidepressiva

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: SAFit-Ligand (blau und grün) bindet an Protein [03.12.2014] SAFit-Liganden bilden die Basis für neue Behandlungsstrategien bei stressbedingten psychiatrischen Erkrankungen. Erstmals ist es Wissenschaftlern um Felix Hausch, Projektgruppenleiter am Max-Planck-Institut für Psychiatrie nun gelungen, hochspezifische Hemmstoffe für Risikofaktoren psychatrischer Erkrankungen durch einen induced-fit Mechanismus zu entwickeln.Maßgeschneiderte Wirkstoffe als Grundlage für neue Antidepressiva - Mehr dazu

Psychotherapeutische Ansätze zur Behandlung von Diabetes und Adipositas

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Dicke Familie [17.11.2014] Diabetes und Fettleibigkeit sind chronische Erkrankungen, deren Behandlung Betroffenen ein Höchstmaß an Disziplin und Motivation abverlangt. Häufig stellen sich im Verlauf der Selbstbehandlung Versagensgefühle ein, die zu Depressionen führen können. Um negative Entwicklungen zu verhindern und die Motivation zu stärken, setzen Experten neue psychotherapeutische Behandlungsformen ein. Psychotherapeutische Ansätze zur Behandlung von Diabetes und Adipositas - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

MEDICA @ Social Media

Grafik: verschiedene Social Media Logos; © Messe Düsseldorf

Noch mehr Interviews!

Foto: Mikrofon

© panthermedia.net/Andrei Shumskiy