Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. Magazin & MediaCenter. MEDICA Magazin. Interviews.

Interviews zu Innovationen

Interviews zu Innovationen

Glühbirne

©panthermedia.net/ Nataliia Natykach

Erfindungen, Geräte, Technologien - gerade im medizinischen Bereich entstehen viele Innovationen. Experten und Erfinder geben Auskunft über Potentiale oder aber auch Gefahren neuer Anwendungen - im Gespräch mit MEDICA.de.

 
 

Aortenklappenprothese: präzise Operationsvorbereitung dank Silikonherz

( Quelle: MEDICA.de )

[23.02.2015] Eine 80-jährige Patientin benötigt eine neue Aortenklappenprothese. Da die alte stark verkalkt ist, öffnen die Segel nicht mehr richtig. Aufgrund verschiedener Faktoren gilt die Patientin als inoperabel. Um ihr dennoch eine Operation zu ermöglichen, haben Spezialisten des Herz- und Diabeteszentrums NRW den Eingriff anhand eines originalgetreuen 3D-Modells des Herzes vorbereitet.Aortenklappenprothese: präzise Operationsvorbereitung dank Silikonherz - Mehr dazu

Medikamente mit Wirkstoffmembran schonend applizieren

( Quelle: MEDICA.de )

[09.02.2015] Spritzen haben sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen keinen guten Ruf. Schon seit Jahren versuchen Forscher daher einen Weg zu finden, um Medikamente schonender zu verabreichen. Schweizer Wissenschaftler haben nun eine Membran entwickelt, die unter UV-Licht Wirkstoffe abgibt. Sie könnte die Gabe von Medikamenten und Impfstoffen revolutionieren. Medikamente mit Wirkstoffmembran schonend applizieren - Mehr dazu

ARTcut: Standardisierte Verletzung von Hautmodellen für die Wundheilungsforschung

( Quelle: MEDICA.de )

[08.12.2014] Vergleichende Forschungsmodelle in der Wundheilungsforschung sind unerlässlich, um neue Therapien für chronische Wunden zu evaluieren. Studien müssen somit gleichwertige Grundvoraussetzungen aufweisen und an ähnlichen Wunden durchgeführt werden. Ein Forscherteam arbeitet aus diesem Grund an einem automatisierten Verfahren, um standardisierte Wunden in Hautmodellen zu setzen. ARTcut: Standardisierte Verletzung von Hautmodellen für die Wundheilungsforschung - Mehr dazu

Genetik: „Wir versuchen, die Diagnose bei seltenen Erkrankungen zu vereinfachen“

( Quelle: MEDICA.de )

[10.11.2014] Manchmal hat das Fernsehen eben doch Recht und die Diagnose einer Krankheit ist ein echtes Puzzle. Das ist etwa bei den seltenen Erkrankungen der Fall, die nur einen kleinen Bruchteil der Bevölkerung betreffen. Ärzte stehen dann vor dem Problem, dass sie nicht genügend Erfahrung mit einer spezifischen Erkrankung und ihren Symptomen besitzen, um die Diagnose stellen zu können.Genetik: „Wir versuchen, die Diagnose bei seltenen Erkrankungen zu vereinfachen“ - Mehr dazu

Kontinuierliche Blutzuckermessung: „Unsere Methode basiert auf dem Prinzip der Absorptionsmessung“

( Quelle: MEDICA.de )

[22.10.2014] Patienten auf der Intensivstation haben nicht nur mit den Folgen einer schweren Verletzung oder Erkrankung zu kämpfen – bei ihnen kommt es auch zu starken Blutzuckerschwankungen, die den Heilungserfolg gefährden. Diese geschehen teilweise so schnell, dass sie mit bisherigen, diskreten Messmethoden nicht rechtzeitig erfasst werden.Kontinuierliche Blutzuckermessung: „Unsere Methode basiert auf dem Prinzip der Absorptionsmessung“ - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

MEDICA @ Social Media

Grafik: verschiedene Social Media Logos; © Messe Düsseldorf

Noch mehr Interviews!

Foto: Mikrofon

© panthermedia.net/Andrei Shumskiy