Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. MEDICA Magazin. Interviews.

Business-Interviews

Business-Interviews

Foto: Geldscheine & Stethoskop

©panthermdeia.net/ otnaydur

Was passiert auf dem Markt für medizinische Produkte - seien es wichtige Technologien, nationale und internationale Märkte, Neues aus Unternehmen. MEDICA.de spricht mit Experten über aktuelle Entwicklungen in der Gesundheitswirtschaft.

 
 

Telemedizin ist vielen angehenden Medizinern ein Rätsel

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Tablet, das ein Fragezeichen zeigt [19.08.2014] Telemedizin steht für den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien in der Versorgung von Patienten. Doch obwohl Telemedizin künftig eine stärkere Rolle spielen dürfte, kennen sich die meisten angehenden Ärzte mit dem Thema kaum aus. Das zeigt eine Studie der Universität Bielefeld.Telemedizin ist vielen angehenden Medizinern ein Rätsel - Mehr dazu

Krebs-Früherkennung: Fehldiagnose-Risiko wenig bekannt

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Arzt klärt Patient über Untersuchung auf [15.08.2014] Für 84 Prozent der Deutschen ist die Empfehlung ihres Arztes der wichtigste Grund, um an einer Untersuchung zur Krebsfrüherkennung teilzunehmen. Damit nehmen die Mediziner eine zentrale Rolle in der Entscheidung der Versicherten zur Teilnahme an diesen Untersuchungen ein. Allerdings fühlen sich nur knapp die Hälfte der Patienten von ihrem Arzt über Nutzen und Risiken des Screenings aufgeklärt.Krebs-Früherkennung: Fehldiagnose-Risiko wenig bekannt - Mehr dazu

Entzündlicher Rückenschmerz oft jahrelang fehlgedeutet

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Man mit Rückenschmerzen beim Arzt [13.08.2014] Chronische Rückenschmerzen entstehen meist durch überstrapazierte oder einseitig belastete Muskeln, Sehnen und Bänder. Andere Ursachen lassen Ärzte bei der Diagnose häufig außer Acht. Dabei kann auch eine rheumatisch-entzündliche Erkrankung der Wirbelsäule Grund für die Schmerzen sein.Entzündlicher Rückenschmerz oft jahrelang fehlgedeutet - Mehr dazu

Therapie gegen Arthritis

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Arzt tastet Knie ab [07.08.2014] Mit einem neuen Wirkstoff ist es Forschenden erstmals gelungen, Arthritis bei Mäusen zu heilen. Die Wissenschaftler planen nun, die Wirksamkeit des Medikaments bei Menschen zu testen.Therapie gegen Arthritis - Mehr dazu

Die Zahl der Demenzkranken steigt jährlich um 40.000

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Frau und Mann auf Parkbank am Meer [06.08.2014] In Deutschland leben gegenwärtig 1,5 Millionen Demenzkranke. Zwei Drittel von ihnen haben bereits das 80. Lebensjahr vollendet, nur etwa 20.000 sind jünger als 65. Sofern kein Durchbruch in Prävention und Therapie gelingt, wird die Zahl der Erkrankten jedes Jahr um 40.000 zunehmen und bis 2050 auf etwa 3 Millionen steigen. Die Zahl der Demenzkranken steigt jährlich um 40.000 - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

Noch mehr Interviews!

Foto: Mikrofon

© panthermedia.net/Andrei Shumskiy