Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. Magazin & MediaCenter. MEDICA Magazin. Interviews.

Business-Interviews

Business-Interviews

Foto: Geldscheine & Stethoskop

©panthermdeia.net/ otnaydur

Was passiert auf dem Markt für medizinische Produkte - seien es wichtige Technologien, nationale und internationale Märkte, Neues aus Unternehmen. MEDICA.de spricht mit Experten über aktuelle Entwicklungen in der Gesundheitswirtschaft.

 
 

Einschulungspolitik beeinflusst Diagnosehäufigkeit von ADHS im Kindesalter

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Überforderter Grundschüler [20.08.2015] In Deutschland erhalten Kinder, die ihren 6. Geburtstag kurz vor dem Stichtag der Einschulung feiern und damit die jüngsten in ihrer Klasse sind, häufiger die Diagnose ADHS und eine entsprechende Medikation als ihre älteren Klassenkameraden. Das belegt erstmals eine Studie der Wissenschaftler vom Versorgungsatlas in Kooperation mit der Ludwig-Maximilians-Universität München. Einschulungspolitik beeinflusst Diagnosehäufigkeit von ADHS im Kindesalter - Mehr dazu

Chirurgie: "Im kleinen Becken ist Neuromonitoring noch Neuland"

( Quelle: MEDICA.de )

Grafik: Zeichnung des menschlichen Kreuzbeins [08.05.2015] Rund um den Darm liegt ein dichtes Nervengeflecht, das Chirurgen Probleme bereitet: Einerseits ist es schwer vom umgebenden Gewebe zu unterscheiden, andererseits müssen manchmal Teile davon zusammen mit einem Teil des Darms entfernt werden. Eine Beschädigung dieser Nerven kann aber bleibende Schäden zur Folge haben, denn sie kontrollieren Blasenfunktion, Schließmuskulatur und Sexualfunktionen.Chirurgie: "Im kleinen Becken ist Neuromonitoring noch Neuland" - Mehr dazu

Gesetzliches Hautkrebsscreening: "Es geht nicht nur um die Mortalität"

( Quelle: MEDICA.de )

[04.05.2015] Der lang ersehnte Evaluationsbericht zum Hautkrebsscreening-Angebot der Krankenkasse liegt seit Ende April 2015 endlich vor. Wir sprachen mit Dr. Ralph von Kiedrowski, Mitglied des Vorstands Berufsverband Deutscher Dermatologen, was das Screening leisten kann und wie er den Bericht des G-BA versteht.Gesetzliches Hautkrebsscreening: "Es geht nicht nur um die Mortalität" - Mehr dazu

Knorpelregister: "Wir generieren völlig unabhängige Daten"

( Quelle: MEDICA.de )

[23.03.2015] Nutzt dem Patienten die Behandlung oder nicht? Wie viele Patienten werden aufgrund eines Knorpelschadens am Kniegelenk behandelt? Welcher Eingriff wird am häufigsten durchgeführt? Diese und andere Fragen sollen zukünftig mithilfe eines neuen Knorpelregisters beantwortet werden können, das die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie im Oktober 2013 ins Leben gerufen hat. Knorpelregister: "Wir generieren völlig unabhängige Daten" - Mehr dazu

Krisenmanagement: Die Gesamtheit im Blick

( Quelle: MEDICA.de )

[02.03.2015] Wie sollte ein Krankenhaus in einer Krisensituation am besten reagieren und auf welche Krisenfälle sollte es vorbereitet sein? Wir sprachen zum Thema mit Prof. Ronald Glasberg von der SRH Hochschule Berlin.Krisenmanagement: Die Gesamtheit im Blick - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

Noch mehr Interviews!

Foto: Mikrofon

© panthermedia.net/Andrei Shumskiy