Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. MEDICA Magazin. Thema des Monats. Jahres-Archiv. Unsere Themen 2010.

März 2010: Patientensicherheit und Kunstfehler

Hochaufgelöste Mikroskopie für die Lebendzell-Diagnostik

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Objektträger unter einem Mikroskop [17.09.2014] Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts „FastFibreSIM“ wird in den nächsten zwei Jahren daran geforscht, hochauflösende Mikroskop-Bilder für die Diagnostik lebender Zellen schneller und in einer präziseren Darstellung zu erhalten. Hochaufgelöste Mikroskopie für die Lebendzell-Diagnostik - Mehr dazu

Patienten-Pass für die Früherkennung von Leberzellkrebs

( Quelle: MEDICA.de )

Grafik: Sitz der Leber im Körper [01.09.2014] Der Leberzellkrebs (Hepatozelluläres Karzinom, HCC) ist eine bösartige Erkrankung, die sich direkt aus den Leberzellen entwickelt. Eine frühe Diagnose verbessert die Heilungschancen. Daher entwickelte die Deutsche Leberstiftung den „Leberzellkrebs-Früherkennungspass“ für Patienten mit chronischen Lebererkrankungen. Patienten-Pass für die Früherkennung von Leberzellkrebs - Mehr dazu

Welt-Hepatitis-Tag - 28.07.2014

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Gesicht einer Frau [21.07.2014] Erst zweimal hinschauen, dann handeln! In diesem Jahr steht der Welt-Hepatitis-Tag unter dem Motto: „Think again“. Welt-Hepatitis-Tag - 28.07.2014 - Mehr dazu

Lebertransplantation bei Hepatitis C: Virusinfektion unterstützt Organakzeptanz

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Ärzte während Operation [03.07.2014] Chronische Infektionen mit dem Hepatitis C Virus gehören zu den häufigsten Gründen für Lebertransplantationen. Weil die vorhandenen Viren auch die neue Leber infizieren, ist das Immunsystem dort hochaktiv. Trotzdem wird das neue Organ nicht abgestoßen, wie Wissenschaftler vom Helmholtz Zentrum München und der Technischen Universität München (TUM) jetzt herausfanden.Lebertransplantation bei Hepatitis C: Virusinfektion unterstützt Organakzeptanz - Mehr dazu

Ernährung: Strategien gegen Adipositas und Diabetes

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Gebratener Fisch mit Salat, Oliven und Zitrone [23.05.2014] Durch eine Veränderung von Ernährungsstrategien lässt sich Körper- und insbesondere Leberfett abbauen und dadurch auch das Auftreten und der Verlauf von Diabetes Typ 2 erheblich beeinflussen. In ihrer Zusammensetzung veränderte Nahrungsmittel könnten dazu beitragen.Ernährung: Strategien gegen Adipositas und Diabetes - Mehr dazu

Weltgesundheitstag: Malaria und Gelbfieber betreffen auch die Leber

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Stechmücke [03.04.2014] Am 7. April macht die Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit dem Weltgesundheitstag auf vektorübertragene Erkrankungen aufmerksam. Das sind Krankheiten, die durch lebende Organismen, sogenannte Vektoren, von einer Person auf die andere übertragen werden können. Das kann auch die Leber in Mitleidenschaft ziehen.Weltgesundheitstag: Malaria und Gelbfieber betreffen auch die Leber - Mehr dazu

Leber: Virtueller Blutfluss und Stoffwechsel

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Blutgefäße der Leber [27.03.2014] Was passiert, wenn ein Wirkstoff mit dem Blutstrom in die Leber kommt und mit dem Organ reagiert? Und was, wenn Teile der Leber geschädigt sind und das Medikament nicht richtig verstoffwechseln können? Fragen wie diese lassen sich mit einer neuen Computersimulation detaillierter als zuvor beantworten.Leber: Virtueller Blutfluss und Stoffwechsel - Mehr dazu

Leberversagen: Experten für MARS als offizielle Therapie

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Dialyse [29.01.2014] Internationale Transplantations- und Dialyse-Experten setzen sich für den Einsatz des Rostocker Verfahrens MARS als Alternative zur Dialyse ein.Leberversagen: Experten für MARS als offizielle Therapie - Mehr dazu

Hepatitis C: Neue Wirkstoffe stoppen das Virus

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Hapatitis C [16.01.2014] Dank neuer Wirkstoffe haben von Hepatitis C Betroffene jetzt bessere Aussicht auf Heilung. Denn die modernen Medikamente hindern das Virus daran, sich zu vermehren und blockieren damit die chronische Entzündung der Leber.Hepatitis C: Neue Wirkstoffe stoppen das Virus - Mehr dazu

Hepatitis B: Forscher lassen Virus-Variante auferstehen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Hepatitis B [17.09.2013] Die Hepatitis B zählt zu den verbreitetsten gefährlichen Viruserkrankungen weltweit. Wissenschaftler des Bonner Universitätsklinikums und der Universität Gießen haben in Proben einer Gelbohr-Fledermaus ein Virus entdeckt, das mit dem Hepatitis B-Erreger eng verwandt ist und das Potential besitzt, Leberzellen des Menschen zu infizieren.Hepatitis B: Forscher lassen Virus-Variante auferstehen - Mehr dazu

Tablet-PC im OP: „Mit dem Tablet-PC haben wir unser Handwerkzeug am Operationstisch“

( Quelle: MEDICA.de )

[09.09.2013] Die Leber ist ein mit zahlreichen Gefäßen verästeltes Organ. Pro Minute wird sie von eineinhalb Litern Blut durchflossen. Für Chirurgen stellt sie deshalb eine große Herausforderung – vor allem wenn es einen Tumor zu entfernen gibt.Tablet-PC im OP: „Mit dem Tablet-PC haben wir unser Handwerkzeug am Operationstisch“ - Mehr dazu

Leberkrebs: Tumorwachstum folgt dem programmierten Zelltod

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Leber [03.09.2013] Das Absterben zahlreicher, entzündlich veränderter Leberzellen durch Apoptose, eine Form des programmierten Zelltodes, kann die Entstehung von Tumorzellen in der Leber begünstigen. Leberkrebs: Tumorwachstum folgt dem programmierten Zelltod - Mehr dazu

Hepatitis: Curcumin schützt Leberzellen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Curry [29.08.2013] Wissenschaftler des TWINCORE in Hannover haben nun nachgewiesen, dass der gelbe Farbstoff Curcumin gegen Hepatitis-C-Viren (HCV) wirkt: Er hindert die Viren daran, in die Leberzellen einzudringen.Hepatitis: Curcumin schützt Leberzellen - Mehr dazu

Operationen: Eingriffe an Leber und Pankreas

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Endoskopie [28.08.2013] Heute werden bis zu 50 Prozent aller Bauchoperationen minimal-invasiv, ohne großen Bauchschnitt, durchgeführt. Mittlerweile sind auch anspruchsvolle Eingriffe, etwa Krebsoperationen an Leber und Bauchspeicheldrüse, als „Schlüssellochoperationen“ möglich.Operationen: Eingriffe an Leber und Pankreas - Mehr dazu

Operation: Tablet-PC unterstützt Leberchirurgen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Tablet-PC im OP [20.08.2013] Bislang müssen sich Chirurgen vor einer Leber-OP präzise einprägen, wo die wichtigen Blutgefäße im Organ verlaufen und wo sich gegebenenfalls ein Tumor genau befindet, der entfernt werden soll. Eine neue App für Tablet-Computer könnte sie künftig unterstützen und damit helfen, die Komplikationsraten zu senken.Operation: Tablet-PC unterstützt Leberchirurgen - Mehr dazu

Organmangel: Ersatz aus dem Labor

( Quelle: MEDICA.de )

[01.08.2013] Die größte Herausforderung der Transplantationsmedizin ist Organmangel, der auf eine niedrige Spenderbereitschaft zurückgeht. Viele Menschen, die auf den Empfängerlisten stehen, haben jahrelang eine stark eingeschränkte Lebensqualität oder sterben sogar, weil kein neues Organ für sie zur Verfügung steht. In Zukunft könnte hier die Züchtung von Organen im dem Labor Abhilfe schaffen.Organmangel: Ersatz aus dem Labor - Mehr dazu

Virushepatitis: Aktionsplan für Deutschland vorgestellt

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Deutschland [24.07.2013] Mit dem "Aktionsplan für eine nationale Strategie gegen Virushepatitis in Deutschland" gibt es nun erstmals ein gemeinsam erarbeitetes Papier mit Vorschlägen für Präventionsmaßnahmen und Behandlung der Virushepatitis in Deutschland.Virushepatitis: Aktionsplan für Deutschland vorgestellt - Mehr dazu

Welt-Hepatitis-Tag - 28.07.2013

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Drei Affen [22.07.2013] „Nichts (Böses) hören, nichts (Böses) sagen, nichts (Böses) sehen“ – so lautet eine buddhistische Weisheit, die durch das bekannte Motiv der Drei Affen dargestellt wird. Während sie in Asien dafür steht, gut zu handeln, drückt sie in der westlichen Welt aus, dass Böses ignoriert wird.Welt-Hepatitis-Tag - 28.07.2013 - Mehr dazu

Virologie: Der Ursprung des Hepatitis C Virus

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Hepatitis C Viren [26.06.2013] Ein internationales Forscherteam unter Federführung von Virologen des Bonner Universitätsklinikums hat in einer aufwendigen evolutionsbiologischen Studie die mögliche Herkunft von Hepatitis C Viren in Nagetieren und Fledermäusen ausgemacht.Virologie: Der Ursprung des Hepatitis C Virus - Mehr dazu

Warnung: Leberschäden durch Medikamente

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Leber [25.06.2013] Neben ihren beabsichtigten Wirkungen haben Arzneimittel oft auch unerwünschte Effekte auf den menschlichen Körper. Etwa jede zehnte Nebenwirkung betrifft die Leber. Vor allem Fiebersenker und Antibiotika beeinträchtigen das Organ. Angesichts einer aktuellen Studie warnt die Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) vor Leberschäden durch Medikamente.Warnung: Leberschäden durch Medikamente - Mehr dazu

Hepatitis C: Abwarten oder sofort behandeln

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Leber [12.06.2013] Eine aktuelle Studie des HepNet Study-House der Deutschen Leberstiftung hat die Frage geklärt, ob die Therapie von Hepatitis C sofort beginnen muss oder ob zunächst abgewartet werden kann, weil die Erkrankung in einigen Fällen von selbst spontan ausheilt.Hepatitis C: Abwarten oder sofort behandeln - Mehr dazu

Lebererkrankung: Besondere Form des Bluthochdrucks

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Leberschmerzen [04.04.2013] Der Weltgesundheitstag am 7. April 2013 weist auf den Bluthochdruck hin. Es gibt verschiedene Formen dieser Erkrankung. Auch eine kranke Leber kann zum Hochdruck in einem besonderen Blutgefäß, der Pfortader, führen.Lebererkrankung: Besondere Form des Bluthochdrucks - Mehr dazu

Leber: Welche Stoffe schaden wirklich?

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Leberschaden [26.03.2013] Die gängigen Algorithmen, mit denen leberschädigende pflanzliche Substanzen identifiziert werden, sind nicht zuverlässig. Das belegt eine Studie unter Beteiligung des Frankfurter Universitätsklinikums.Leber: Welche Stoffe schaden wirklich? - Mehr dazu

Krebsbehandlung: Mit Ultraschall gegen Lebertumoren

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Leber [21.03.2013] Mit Ultraschall lassen sich nicht nur Bilder aus dem Körper aufnehmen, sondern auch Tumoren in der Prostata oder der Gebärmutter behandeln. In einem Projekt arbeiten Fraunhofer MEVIS-Forscher daran, das Einsatzfeld des Verfahrens auf Organe wie die Leber zu erweitern, die sich mit der Atmung im Bauchraum bewegen.Krebsbehandlung: Mit Ultraschall gegen Lebertumoren - Mehr dazu

Immunzellen: Einsatz gegen getarnte Erreger

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Leber [15.03.2013] Wissenschaftler der Universität Bonn haben entschlüsselt, wie Immunzellen in der Leber aktiviert werden, um getarnte Krankheitserreger zu bekämpfen. Sie springen immer dann ein, wenn bei einer Infektion Entzündungs-Warnrufe unterlaufen werden.Immunzellen: Einsatz gegen getarnte Erreger - Mehr dazu

Hepatitis C: Ausbreitung erstmals genau erforscht

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Hepatitis C [04.02.2013] Forscher der University of Oxford haben herausgefunden, nach welchem Muster sich Hepatitis C ausbreitet. Laut dem Team um Gkikas Magiorkinis ist eine frühe Diagnose der Schlüssel zur Verhinderung von Epidemien.Hepatitis C: Ausbreitung erstmals genau erforscht - Mehr dazu

Projekt: Organschäden behandeln und Transplantationen vermeiden

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Nieren [23.01.2013] Erkrankungen wie Diabetes, Hepatitis oder Autoimmunerkrankungen führen häufig zu irreparablen Organschäden. Den Betroffenen hilft häufig nur noch eine Transplantation. Doch passende Organe sind nicht immer rechtzeitig verfügbar. Wissenschaftler der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen und der Universität Bonn suchen im SFB/TRR 57 nach alternativen Behandlungswegen.Projekt: Organschäden behandeln und Transplantationen vermeiden - Mehr dazu

Hepatitis E: Leberentzündung bei Herzpatienten häufig

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Leber [11.01.2013] Wissenschaftler der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) konnten zeigen, dass Herzpatienten ein deutlich erhöhtes Risiko haben, Hepatitis E zu bekommen – besonders Patienten mit einem transplantierten Herzen.Hepatitis E: Leberentzündung bei Herzpatienten häufig - Mehr dazu

Leberzirrhose: Abhilfe bei krankhaftem Bauchwasser

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Ärzte der MHH und die Minipumpe [14.12.2012] Ärzte der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) haben erstmals zwei Leberzirrhose-Patienten mit krankhaftem Bauchwasser je eine Minipumpe eingesetzt, die das Wasser in die Blase pumpt.Leberzirrhose: Abhilfe bei krankhaftem Bauchwasser - Mehr dazu

Infektionen: „Fingerzeig“ auf neue Hepatitis-C-Medikamente

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: HCV infizierte Zellen [12.11.2012] Wissenschaftler vom Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in Braunschweig haben jetzt neue Moleküle entdeckt, die gegen resistente Viren wie Hepatitis-C-Virus (HCV) wirken.Infektionen: „Fingerzeig“ auf neue Hepatitis-C-Medikamente - Mehr dazu

Hepatitis: Europa versagt bei Früherkennung

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Leber [08.11.2012] Eine vergleichende Studie zu Hepatitis-Vorsorge, Erkennung und Behandlung deckt ein europaweites Defizit in der Früherkennung auf. Die EU-Koordinierung nationaler Maßnahmen wäre hier hilfreich. Hepatitis: Europa versagt bei Früherkennung - Mehr dazu

Leber: Hepatitis-C Virusinfektionen im Drogenmilieu

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Blutzellen [07.11.2012] Wissenschaftler vom Zentrum für Experimentelle und Klinische Infektionsforschung TWINCORE untersuchten die Stabilität von Hepatitis C Virus im Equipment Drogenabhängiger. Das Ergebnis: Das Virus war bis zu drei Wochen noch in den Wasserflaschen infektiös.Leber: Hepatitis-C Virusinfektionen im Drogenmilieu - Mehr dazu

Operation: Erweiterte Realität hilft bei Operationen

( Quelle: MEDICA.de )

Bild: Monitore im Operationssaal [11.10.2012] Chirurgen des Institut Mutualiste Montsouris und der Harvard Medical School führen mit Unterstützung von Erweiterter Realität eine Leberoperation durch. Im chirurgischen Cockpit werden 3D-Patientendaten links dargestellt, überlagerte endoskopische Bilder mit Gefässen und Tumoren in der Mitte sowie die in der Schlüsselchirurgie herkömmlichen Bilder.Operation: Erweiterte Realität hilft bei Operationen - Mehr dazu

Leber: Therapieansatz gegen akutes Versagen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Leber im Visier [06.08.2012] Mediziner vom Max-Delbrück-Centrum (MDC) haben jetzt mit Mäusen mit Leberversagen einen neuen Therapieansatz entwickelt, bei dem die Tiere vollständig genesen. Die Forscher hoffen, ihren neuen Ansatz bald in klinischen Studien mit Patienten prüfen zu können.Leber: Therapieansatz gegen akutes Versagen - Mehr dazu

Transplantate: 3D-Druck aus Zucker bildet Basis für Kunst-Leber

( Quelle: MEDICA.de )

[09.07.2012] Forscher der University of Pennsylvania und des Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben eine Vorlage für Blutgefäße geschaffen, aus der diese mit Hilfe von Zucker hergestellt werden sollen. Damit könnte sie dem das Ziel eine künstliche Leber zu schaffen, näher rücken. Transplantate: 3D-Druck aus Zucker bildet Basis für Kunst-Leber - Mehr dazu

Herzinfarkt-Risiko: Kaffee senkt den Blutdruck

( Quelle: MEDICA.de )

[24.04.2012] Personen, die viel koffeinhaltige Getränke zu sich nehmen, weisen einen niedrigen Blutdruck auf. Dieser neu entdeckte Zusammenhang gilt nur für Nichtraucher, wie eine vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) unterstützte Studie zeigt.Herzinfarkt-Risiko: Kaffee senkt den Blutdruck - Mehr dazu

Telaprevir: Zusatznutzen für bestimmte Patienten mit Hepatitis C

( Quelle: MEDICA.de )

[17.01.2012] Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat bei einer frühen Nutzenbewertung gemäß Arzneimittelmarktneuordnungsgesetz (AMNOG) überprüft, ob Telaprevir (Handelsname Incivo) – Wirkstoff der zur Behandlung der chronischen Hepatitis-C-Infektion vom Genotyp 1 angewendet wird – gegenüber der bisherigen Standardtherapie einen Zusatznutzen bietet.Telaprevir: Zusatznutzen für bestimmte Patienten mit Hepatitis C - Mehr dazu

Immunsystem: Das körpereigene Überwachungsprogramm gegen Krebs

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Lebergewebeschnitt [17.11.2011] Auslöser des Leberzellkarzinoms ist meist eine Leberzirrhose, die durch chronische Infektion mit dem Hepatitis B- oder C-Virus hervorgerufen wird. Forscher des Braunschweiger Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) und der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) zeigten nun, wie ein gesundes Immunsystem potenzielle Krebsvorläuferzellen in der Leber frühzeitig entdeckt und abtötet.Immunsystem: Das körpereigene Überwachungsprogramm gegen Krebs - Mehr dazu

Leberkrebs: Arzneimitteltransporter aktivieren und Chemotherapie-Resistenz brechen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Menschliche Leber; verlinkt zu [28.09.2011] Forscher am Dr. Margarete Fischer-Bosch-Institut für Klinische Pharmakologie in Stuttgart untersuchen molekulare Grundlagen der Aufnahme von Medikamenten in die Leber. Insbesondere wollen die Forscher aufklären, welche Proteine als sogenannte Arzneimitteltransporter den Übertritt von Chemotherapeutika in das erkrankte Lebergewebe fördern oder behindern.Leberkrebs: Arzneimitteltransporter aktivieren und Chemotherapie-Resistenz brechen - Mehr dazu

Hochgiftig: Experten warnen vor Knollenblätterpilz

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Knollenblätterpilz; verlinkt zu [07.09.2011] Experten der Uniklinik Münster (UKM) warnen angesichts der aktuellen Pilzsaison vor dem hoch giftigen Knollenblätterpilz. „Sein Verzehr kann zu akutem Leberversagen führen“, erläutert Professor Hartmut Schmidt, Leberexperte und Leiter der Klinik für Transplantationsmedizin an der Uniklinik Münster.Hochgiftig: Experten warnen vor Knollenblätterpilz - Mehr dazu

Darmkrebs: Nutzen der PET lässt sich mangels Studien derzeit nicht beurteilen

( Quelle: MEDICA.de )

[06.09.2011] Der Stellenwert der Positronen-Emissions-Tomografie (PET) alleine oder in Kombination mit einer Computertomografie (CT) für Patienten, bei denen Verdacht auf einen erneut auftretenden Tumor im End- oder Dickdarm (rezidivierendes Kolorektalkarzinom) besteht, ist derzeit Gegenstand einer Untersuchung des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG).Darmkrebs: Nutzen der PET lässt sich mangels Studien derzeit nicht beurteilen - Mehr dazu

Morbus Wilson: Kupferfängermedikamente wirken zuverlässiger

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Kupfer [23.08.2011] Mediziner des Universitätsklinikums Heidelberg haben gemeinsam mit Wissenschaftlern des Universitätsklinikums Wien erstmals in einer umfassenden Studie gezeigt, dass Medikamente, die überschüssiges Kupfer binden, zuverlässiger wirken als Stoffe, die die Kupferaufnahme hemmen.Morbus Wilson: Kupferfängermedikamente wirken zuverlässiger - Mehr dazu

Darmkrebs: Immunsystem erlaubt es, die Wirksamkeit der Chemotherapie vorherzusagen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Immunzellen am Tumorrand; verlinkt zu [18.08.2011] Darmkrebspatienten, bei denen der Tumor bereits Lebermetastasen gebildet hat, profitieren eher von einer Chemotherapie, wenn am Tumorrand eine erhöhte Anzahl von bestimmten Immunzellen vorhanden ist. Diesen Zusammenhang haben Wissenschaftler des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen Heidelberg (NCT) im Rahmen einer Analyse von Gewebeproben beobachtet.Darmkrebs: Immunsystem erlaubt es, die Wirksamkeit der Chemotherapie vorherzusagen - Mehr dazu

Leberkrebs: Radioaktive Kügelchen greifen Lebermetastasen an

( Quelle: MEDICA.de )

[27.05.2011] Mit einem neuen Behandlungsverfahren wollen die Ärzte des Universitätsklinikums Jena den Leberkrebs bekämpfen: Kleine radioaktiv strahlende Kügelchen greifen den Tumor direkt im Körper an und sollen dort das weitere Wachstum aufhalten. Das Verfahren der Selektiven Internen Radiotherapie (SIRT) wurde jetzt erstmalig am UKJ angewandt.Leberkrebs: Radioaktive Kügelchen greifen Lebermetastasen an - Mehr dazu

Kraftwerkkrise: Fünf Millionen Deutsche leiden an einer Lebererkrankung – Tendenz steigend

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Leber [20.05.2011] Ein kompaktes Kraftwerk in unserem Körper, das größte innere Organ, leistet Unglaubliches. Die Leber filtert Schadstoffe aus dem Blut, sondert mit der Galle Stoffwechselprodukte über den Darm ab und reguliert unter anderem Fett- und Zuckerstoffwechsel wie auch den Mineral- und Vitaminhaushalt. Sie fungiert wie eine Art chemische Fabrik.Kraftwerkkrise: Fünf Millionen Deutsche leiden an einer Lebererkrankung – Tendenz steigend - Mehr dazu

Nukleinsäurestückchen: Mikro-RNA beeinflusst Eisenmenge im Körper

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: RNA [29.04.2011] Wissenschaftler haben jetzt gezeigt, dass kleinste Nukleinsäurestückchen, die leberspezifische Mikro-RNA miR-122, über das Schlüsselhormon des Eisenstoffwechsels Hepcidin die Eisenmengen im Körper regulieren können. Nukleinsäurestückchen: Mikro-RNA beeinflusst Eisenmenge im Körper - Mehr dazu

Virale Hepatitis: Gesundheitliche Belastung steigt europaweit

( Quelle: MEDICA.de )

[05.04.2011] Rund 25 Prozent der Erwachsenen in Deutschland haben erhöhte Leberwerte. Das sieht in anderen Ländern Europas ähnlich aus. Ein solcher erhöhter Wert kann auf eine Lebererkrankung, wie zum Beispiel eine Infektion mit Hepatitisviren, hinweisen. Virale Hepatitis: Gesundheitliche Belastung steigt europaweit - Mehr dazu

Schlüsselprotein: Neues Angriffsziel für Hepatitis C-Therapie entdeckt

( Quelle: MEDICA.de )

Neues Angriffsziel für Hepatitis C-Therapie entdeckt [01.03.2011] Wie vermehren sich Hepatitis C-Viren in der infizierten Leberzelle? Und welche Angriffspunkte für neue Medikamente bieten sich? Forscher des Universitätsklinikums Heidelberg haben gezeigt, dass das Virus einen bestimmten Eiweißstoff der Wirtszelle nutzt.Schlüsselprotein: Neues Angriffsziel für Hepatitis C-Therapie entdeckt - Mehr dazu

Transplantation: Forscher züchten Gewebe aus Leberzellen

( Quelle: MEDICA.de )

[24.01.2011] Wissenschaftlern um PD Doktor Jörg-Matthias Pollok vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) ist es erstmals gelungen, aus menschlichen Leberzellen neues Lebergewebe zu bilden. Damit eröffnen sich völlig neue therapeutische Möglichkeiten. So könnten künftig mehrere Patienten mit den Zellen von nur einer Spenderleber behandelt werden.Transplantation: Forscher züchten Gewebe aus Leberzellen - Mehr dazu

Körpereigener Entgiftungsweg: Lebergefäße schützen die Niere

( Quelle: MEDICA.de )

[12.01.2011] Wissenschaftler der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) haben bei der Erforschung der Entgiftungsfunktionen der Leber einen Mechanismus entdeckt, mit dem die Leber die Nieren schützt. Körpereigener Entgiftungsweg: Lebergefäße schützen die Niere - Mehr dazu

Reaktion: Leber beeinflusst Fahrtauglichkeit

( Quelle: MEDICA.de )

[25.01.2010] In Folge einer Leberzirrhose entwickelt sich häufig eine Hirnfunktionsstörung. In leichten Stadien bleibt sie zwar oft unbemerkt, beeinträchtigt aber die Reaktionsfähigkeit und damit die Fahreignung. Reaktion: Leber beeinflusst Fahrtauglichkeit - Mehr dazu

Leber: Neue Behandlung gegen Krebs

( Quelle: MEDICA.de )

[30.11.2009] Neue innovative Therapie im Kampf gegen den Krebs: Ein interdisziplinäres Ärzteteam führte erstmals eine Selektive Interne Radio-Therapie (SIRT) bei einem Patienten am Universitätsklinikum Münster (UKM) durch. Leber: Neue Behandlung gegen Krebs - Mehr dazu

Test: Leberoperationen werden sicherer

( Quelle: MEDICA.de )

Leberoperationen werden sicherer [29.07.2009] Wissenschaftler der Charité Berlin können jetzt mit Hilfe des selbst entwickelten LiMAx-Tests, der die Leberfunktion exakt messen kann, ein Leberversagen vorhersagen. Test: Leberoperationen werden sicherer - Mehr dazu

Gesundheit: Viele Todesfälle alkoholbedingt

( Quelle: MEDICA.de )

[02.07.2009] Weltweit wird einer von 25 Todesfällen durch Alkoholkonsum verursacht, ebenso fünf Prozent aller Krankheiten. Die Krankheitslast steigt mit der durchschnittlich konsumierten Alkoholmenge unweigerlich an. Gesundheit: Viele Todesfälle alkoholbedingt - Mehr dazu

Modell: Kunstleber für Medikamententest

( Quelle: MEDICA.de )

[24.06.2009] Fraunhofer-Forscherinnen entwickelten ein Lebermodell, das außerhalb des Körpers funktionsfähig und geeignet zum Testen von Medikamenten ist. Modell: Kunstleber für Medikamententest - Mehr dazu

Lebertransplantation: Frauen haben es besser

( Quelle: MEDICA.de )

[29.09.2006] Frauen, die eine fremde Leber erhalten, leben im Durchschnitt 4,5 Jahre länger als Männer in Bezug zur Lebenserwartung der gesunden Normalbevölkerung.Lebertransplantation: Frauen haben es besser - Mehr dazu

Serotonin: Glückshormon hält die Leber gesund

( Quelle: MEDICA.de )

Frau mit alkoholischem Getränk [11.04.2006] Wissenschaftler haben nun nachweisen können, dass Serotonin aus Blutplättchen für die Heilung von geschädigtem Lebergewebe unverzichtbar ist.Serotonin: Glückshormon hält die Leber gesund - Mehr dazu

Medikamente: Nanogrosse Trägermedien geben Pharmaka gezielt ab

( Quelle: MEDICA.de )

Nanogrosse Trägermedien geben Pharmaka gezielt ab [12.07.2004] Die Nanotechnologie führt zu wirkungsvolleren und schonenderen Medikamenten: Einem Forscherteam der RWTH ist es gelungen, thermosensitive Nano- und Mikropartikel als steuerbare Pharmakaträger zu nutzen. Medikamente: Nanogrosse Trägermedien geben Pharmaka gezielt ab - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

Thema des Monats

Impressionen der Themen

Die aktuellsten Themen

Zum Artikel

Zum Artikel

Zum Artikel

Unsere Themen 2010