Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. MediaCenter. Videos.

Hintergrundberichte und Reportagen

Hintergrundberichte und Reportagen

Video Reportagen und Dokumentationen zu aktuellen Themen. Berichte und Filme aus den Ressorts Innovationen und Wissenschaft.

 
 

OP-Technik: Mehr Flexibilität und bessere Bedienbarkeit

( Quelle: MEDICA.de )

[08.07.2014] Sanfter, sicherer, präziser, schneller – chirurgische Eingriffe müssen viele Ansprüche erfüllen: Gesetzliche Vorschriften zur Sicherheit, größtmöglicher Heilungserfolg, ökonomische Anforderungen der Krankenhäuser und der Wandel der Technik legen heutzutage die Rahmenbedingungen für Operationen fest. Damit verändern sich auch Operationssäle und ihre Einrichtung.OP-Technik: Mehr Flexibilität und bessere Bedienbarkeit - Mehr dazu

Hören mit den Schädelknochen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Menschliches Ohr [04.07.2014] Das Ohr ist ein wichtiges Organ, mit dem wir die Welt um uns herum wahrnehmen. Nur wenigen von uns ist bewusst, dass wir nicht die äußere Hörmuschel sondern auch unsere Schädelknochen Vibrationen empfangen und weiterleiten können. Ein neues Modell erklärt, warum wir Schallwellen auch dann wahrnehmen, wenn sie durch die Knochen geleitet werden.Hören mit den Schädelknochen - Mehr dazu

Fett als beste Medizin: „Fettgewebe enthält sehr viele multipotente Stammzellen, etwa 500-mal mehr als Knochenmark“

( Quelle: MEDICA.de )

[01.07.2014] Das von den meisten Menschen wenig geliebte „Hüftgold“ könnte demnächst die Medizin revolutionieren. In Zusammenarbeit mit der Universität Rostock (Prof. Hermann Seitz) forscht die Firma human med AG derzeit daran, ein Gerät zu entwickeln, das intraoperativ Fettgewebe schonend entfernt und im Anschluss Stammzellen isolieren kann. Fett als beste Medizin: „Fettgewebe enthält sehr viele multipotente Stammzellen, etwa 500-mal mehr als Knochenmark“ - Mehr dazu

Mobile Herzunterstützung bald auch für kleinere Kinder

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Ärzte, Kind und Mutter mit neuem Herzunterstützungssystem [30.06.2014] Voraussichtlich noch in diesem Jahr wird erstmals weltweit eine mobile Herzunterstützung für Kinder aller Altersstufen zur Verfügung stehen.Mobile Herzunterstützung bald auch für kleinere Kinder - Mehr dazu

Fußball-WM: Querschnittsgelähmter Mensch soll ersten Ball spielen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Abbildung eines Sensors [12.06.2014] Alles ist bereit für den ersten Kick bei der FIFA-Weltmeisterschaft 2014, melden die Forscher des Walk-Again-Projekts. Zu erwarten ist eine kühne Demonstration kognitiver Technik in Verbindung mit Neurowissenschaften: Der Kick eines gelähmten Menschen soll die Fußball-WM in Brasilien eröffnen – mithilfe eines Gedanken-gesteuerten Roboteranzugs. Fußball-WM: Querschnittsgelähmter Mensch soll ersten Ball spielen - Mehr dazu

Diabetes-App berechnet Kohlenhydrate

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Mahlzeit, die mit Smartphone-App fotografiert wird [02.06.2014] Eine App für Smartphones berechnet automatisch den Kohlenhydrat-Gehalt einer Mahlzeit. Das Programm namens „GoCARB“ ermöglicht es Diabetikern, ihre Mahlzeiten besser zu planen und ihren Blutzucker einfacher zu kontrollieren.Diabetes-App berechnet Kohlenhydrate - Mehr dazu

Sport und Krebs: Kein Allheilmittel, aber notwendige Unterstützung

( Quelle: MEDICA.de )

[02.06.2014] Wann Sport als gesund gilt, wie oft er betrieben werden sollte und welche Wirkung er auf den Körper hat – diese Fragen wurden in den letzten Jahrzehnten stets unterschiedlich beantwortet. Viele in der Vergangenheit durchgeführte Studien bestätigen jedoch die Annahme, dass Sport und Bewegung immer der Gesundheit nützen und zwar auch, wenn man bereits erkrankt ist.Sport und Krebs: Kein Allheilmittel, aber notwendige Unterstützung - Mehr dazu

Musik unter dem Mikroskop

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Ein mikrofluidischer Chip [21.05.2014] Forscher des Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation in Göttingen haben Wassertröpfchen in einem Mikrofluidik-Chip so genau kontrolliert, dass sie zu Musikinstrumenten wurden. Dafür haben sie die Frequenzen, mit der die Tröpfchen durch feine Röhrchen flossen, in Töne umgewandelt.Musik unter dem Mikroskop - Mehr dazu

Absorbersysteme: Mechanisch und optisch einwandfreie Nähte

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Mann schweißt mit Gerät Textilien zusammen [13.05.2014] Im Rahmen des Forschungsprojektes „Absorbersysteme zum Laserschweißen von Textilien“ haben Wissenschaftler der Hohenstein Institute und des DWI Leibnitz Institut für Interaktive Materialien neue Absorbersysteme für das Laserschweißen von technischen Textilien im Infrarot-Bereich entwickelt. Mit diesen wurden von den Forschern bereits verschiedenste textile Materialien verschweißt.Absorbersysteme: Mechanisch und optisch einwandfreie Nähte - Mehr dazu

Medical Apps: Funktionalität und Sicherheit sind Trumpf

( Quelle: MEDICA.de )

[02.05.2014] Erfolgreiche Kommunikation ist das A und O der Medizin. Auch hier werden längst modernste Kanäle genutzt. Medical Apps müssen gleich mehrere Ansprüche erfüllen: Damit sich ihr Einsatz lohnt, müssen sie einen Nutzen für Prävention oder Therapie haben. Und für eine sichere Anwendung müssen sie sowohl technisch als auch medizinisch einwandfrei sein.Medical Apps: Funktionalität und Sicherheit sind Trumpf - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

MEDICA.de-Reportagen auf Arabisch

Foto: Kamera

Video-Archiv

Foto: Video