Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. Magazin & MediaCenter. MediaCenter. Videos.

Hintergrundberichte und Reportagen

Hintergrundberichte und Reportagen

Video Reportagen und Dokumentationen zu aktuellen Themen. Berichte und Filme aus den Ressorts Innovationen und Wissenschaft.

 
 

Schlüsselprotein für die Entstehung der chronischen Darmentzündung identifiziert

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Rot eingefärbte Rho-A-Proteine [26.01.2016] Forscher der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg beschreiben Ursache der gestörten Darmbarriere bei chronischen Darmentzündungen. Schlüsselprotein für die Entstehung der chronischen Darmentzündung identifiziert - Mehr dazu

Darmnerven von Reizdarmpatienten sind wenig sensibel

Foto: Mann fasst sich an den Bauch [23.12.2015] Erstmals wurde an Biopsien von Reizdarmpatienten nachgewiesen, dass die Nerven ihrer Darmwand kaum auf einen Entzündungscocktail reagieren. Dies widerlegt die bisherige These, Reizdarmpatienten hätten einen besonders sensiblen und leicht reizbaren Darm. Die neue Studie von TUM-Wissenschaftlern ist in Kooperation mit mehreren deutschen Kliniken entstanden.Darmnerven von Reizdarmpatienten sind wenig sensibel - Mehr dazu

Blutentnahme genügt: Optimale Therapieplanung bei Darmkrebs

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Flüssigkeitsentnahme mit Pipette [03.12.2015] Seit dem 1.12. ist es deutschlandweit erstmalig möglich, den Mutationsstatus von Darmtumoren anhand einer einfachen Blutprobe zu bestimmen. Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum setzt als erstes deutsches Kompetenzzentrum einen neu entwickelten RAS-Biomarkertest in der Darmkrebstherapie ein. Blutentnahme genügt: Optimale Therapieplanung bei Darmkrebs - Mehr dazu

Multiple Sklerose: Wirkt der Darm auf das Immunsystem?

( Quelle: MEDICA.de )

[01.12.2015] Multiple Sklerose kann scheinbar jeden treffen – ungeachtet von Alter, Herkunft, Lebensweise oder Geschlecht. Aber warum trifft sie dann nicht jeden? Scheinbar bestimmen nicht nur genetische und Umweltfaktoren, ob sie entsteht oder nicht. Auch die zahllosen Mikroorganismen, die unseren Darm besiedeln, könnten daran beteiligt sein.Multiple Sklerose: Wirkt der Darm auf das Immunsystem? - Mehr dazu

Mini-Darm aus dem Reagenzglas

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Gezüchteter Darm unter dem Mikroskop [23.11.2015] Dass in der Petrischale aus Stammzellen kleine, dreidimensionale Vorläufer eines Organes entstehen können, hat eine Revolution in der Biomedizin ausgelöst. Doch was kann an einem solchen Organoid in vitro erforscht werden? Ein Team der Technischen Universität München (TUM) legt nun erstmals dar, wie es gezüchtete Mini-Därme in der Ernährungs- und Diabetesforschung einsetzt.Mini-Darm aus dem Reagenzglas - Mehr dazu

Tolerantes Immunsystem steigert Krebsrisiko

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Krebszelle [06.10.2015] Bremsen regulatorische T-Zellen die Aktivität der tumorbekämpfenden Abwehrzellen, spricht man von Immuntoleranz. Ist diese ausgeprägt verdoppelt sich beispielweise das Risiko für Lungenkrebs. Forscher des Deutschen Krebsforschungszentrums belegen damit, dass individuelle Unterschiede in der Immuntoleranz das Entstehen bestimmter Krebsarten, vor Ausbruch der Erkrankung, beeinflussen.Tolerantes Immunsystem steigert Krebsrisiko - Mehr dazu

Grippemittel helfen gegen Kolibakterien

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Mann mit Grippe nimmt Medikamente [02.09.2015] Trillionen von Bakterien besiedeln den menschlichen Darm - sie kommen somit häufiger vor als sämtliche Zellen in unserem Körper. Die Zusammensetzung dieser Bakterienpopulation ist sehr variabel und durch unsere Ernährung beeinflusst. Krankheiten, aber auch Antibiotika-Behandlungen, können zu signifikanten Verschiebungen innerhalb dieses Gleichgewichts führen.Grippemittel helfen gegen Kolibakterien - Mehr dazu

Kleine Begleiter: Wie Wearables unser Leben verändern

( Quelle: MEDICA.de )

[01.09.2015] Sie sind überall: An Handgelenken, im Ohr, an den Gürtel geklippt. Wearables. Kleine technische Helfer, die gebaut wurden, um Daten über ihre Benutzer zu sammeln und auszuwerten. Zum Teil fragen sie messbare Gesundheitsdaten ab, etwa Körpertemperatur oder Herzschlag, andere zählen „nur“ die Schritte der Anwender. Fakt ist, dass Wearables im Trend liegen und vielfach genutzt werden.Kleine Begleiter: Wie Wearables unser Leben verändern - Mehr dazu

Wie die Darmflora Allergien verhindert

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Darmflora [10.07.2015] Jeder Mensch beherbergt eine einzigartige Kombination von Milliarden unterschiedlichster symbiotischer Bakterien, die Mikrobiota. Ein Verlust begünstigt die Entstehung von Allergien. Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München konnten das Phänomen in Zusammenarbeit mit Kollegen der TU München und des Institut Pasteur aufklären.Wie die Darmflora Allergien verhindert - Mehr dazu

Molekulare Andockstelle eines Bakteriengifts identifiziert

( Quelle: MEDICA.de )

Grafik: Weg eines Bakteriengifts in eine Zelle [10.06.2015] Freiburger Forscher haben aufgeklärt, wie ein von Darmerregern hergestelltes Toxin ins Innere von Zellen gelangt.Molekulare Andockstelle eines Bakteriengifts identifiziert - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

Video-Archiv

Foto: Video