Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. Magazin & MediaCenter. MEDICA Magazin.

Politik & Verbände

Politik & Verbände

Nachrichten aus der Gesundheitspolitik in Deutschland und weltweit- aus der MEDICA-News-Redaktion und aus verschiedenen Verbänden.

 
 

Erstmals Lebensqualität sehr alter Krebspatienten erfasst

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Sehr alte Patientin im Rollstuhl, Arzt kniet daneben [03.07.2015] Eine Pilotstudie hallescher Wissenschaftler der Universitätsmedizin erfasst erstmals Daten zur Lebensqualität von Krebspatienten über 80 Jahre.Erstmals Lebensqualität sehr alter Krebspatienten erfasst - Mehr dazu

Risiko-Score für Lebenserwartung von Krankenhauspatienten

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Älterer Mann mit Magensonde im Krankenbett [29.06.2015] Forscher der MedUni Wien an der Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie, der Universitätsklinik für Innere Medizin III und des Zentrums für Medizinische Statistik, Informatik und Intelligente Systeme haben den weltweit ersten Prognose-Score (PANDORA-Score) für Krankenhauspatienten und deren Lebenserwartung innerhalb der nächsten 30 Tage entwickelt.Risiko-Score für Lebenserwartung von Krankenhauspatienten - Mehr dazu

Notfallversorgung muss optimiert werden

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Ärzteteam rennt durch Krankenhausflur [26.06.2015] Mehr als 20 Millionen Menschen kommen in Deutschland jedes Jahr in die Notaufnahmen und Notfallambulanzen deutscher Krankenhäuser – Tendenz steigend. Die Kosten für die Behandlung werden den Krankenhäusern nur teilweise vergütet, da das DRG-Abrechnungssystem aufgrund seiner Struktur planbare Patienten begünstigt, während die Versorgung von Notfallpatienten hohe Vorhaltekosten erfordert. Notfallversorgung muss optimiert werden - Mehr dazu

Big Data braucht Datenfairness

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Mann surft im Internet [25.06.2015] Trotz Risiken für die Privatsphäre befürworten viele Bürger Big Data, wenn es ihnen konkrete Vorteile verschafft. Das ist das Ergebnis einer Online-Umfrage des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie SIT zum Thema Big Data und Privatsphärenschutz.Big Data braucht Datenfairness - Mehr dazu

eHealth 2.0 – neue Möglichkeiten für die klinische Versorgung

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Arzt und Patient im Gespräch [22.06.2015] Am 13. Juni 2015 fand in Münster erstmals die Konferenz der Kommission Digitale Nephrologie statt. Teilnehmern aus der Klinik, Forschung, Pharma- und IT-Industrie, Business- und Consultingbereich sowie Patientenverbänden präsentierte sich das neue Format als optimaler Treffpunkt für rege fachliche Diskussionen zum Thema innovativer digitaler Versorgungskonzepte. eHealth 2.0 – neue Möglichkeiten für die klinische Versorgung - Mehr dazu

High 5s Projekt: Projektergebnisse stehen online zur Verfügung

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Arzt hält kleine blaue Box in der Hand [22.06.2015] Die Abschlussveranstaltung des internationalen und vom Bundesministerium für Gesundheit geförderten WHO-Projekts "Action on Patient Safety: High 5s" war ein voller Erfolg und das Interesse an den Themen Vermeidung von Eingriffsverwechslungen und OP-Checklisten sowie Sicherstellung der richtigen Medikation an Versorgungsübergängen groß. High 5s Projekt: Projektergebnisse stehen online zur Verfügung - Mehr dazu

Deutsch-Armenisches Telemedizin Projekt erfolgreich

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Zwei Männer stehen lächelnd nebeneinander [18.06.2015] Seit 2014 läuft das Projekt "Bewertung der wissenschaftlichen Zusammenarbeit, der Ausbildung und der praktischen Kooperation Gesundheitswesen mit Hilfe von Telemedizin zwischen Deutschland und Armenien". Gefördert vom BMBF sitzen Deutsche und Armenische Ärzte, Wissenschaftler und Unternehmen aus der freien Wirtschaft in einem Boot. Ziel ist die Verbesserung der Gesundheitsversorgung in Armenien. Deutsch-Armenisches Telemedizin Projekt erfolgreich - Mehr dazu

Krebsrisiko senken: Weniger sitzen, mehr bewegen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Frau joggt in der Stadt [17.06.2015] Siebeneinhalb Stunden täglich sitzen die Menschen in Deutschland im Durchschnitt. Das hat erhebliche Folgen für die Gesundheit: Unabhängig vom Aktivitätslevel erhöht sitzende Tätigkeit nachweislich das Krebsrisiko.Krebsrisiko senken: Weniger sitzen, mehr bewegen - Mehr dazu

Neue Leitlinie Urolithiasis

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Weiße und eine rote Kugel rollen eine Bahn hinab [16.06.2015] Harnsteine gehören zu den häufigsten Erkrankungen, in vielen Ländern mit stark zunehmender Tendenz. "Wir gehen heute davon aus, dass etwa jeder Zehnte einmal im Leben einen Harnstein entwickelt, von denen dann grob jeder Vierte später erneut Steine bekommt", sagt Prof.Thomas Knoll, der Vorsitzende des Arbeitskreises Harnsteine der Akademie der Deutschen Urologen. Neue Leitlinie Urolithiasis - Mehr dazu

Weltblutspendetag, 14.06.2015

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Arm eines Mannes bei der Blutspende [10.06.2015] Der Slogan zum Weltblutspendetag 2015 sagt eigentlich schon alles: Unfallopfer und Patienten mit schweren oder langwierigen Operationen sind auf Blutspenden angewiesen, um ihr Leben zu retten. Deshalb sagen zum 14.06. Empfänger von Blutspenden weltweit: "Danke, dass du mein Leben gerettet hast!"Weltblutspendetag, 14.06.2015 - Mehr dazu