Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. Magazin & MediaCenter. MEDICA Magazin.

Politik & Verbände

Politik & Verbände

Nachrichten aus der Gesundheitspolitik in Deutschland und weltweit- aus der MEDICA-News-Redaktion und aus verschiedenen Verbänden.

 
 

Die Regenerationskraft des Körpers verbessern

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Forschergruppe im Labor [02.02.2016] Stammzellen können sowohl Krankheiten auslösen als auch heilen. Das Nationale Forschungsprogramm "Stammzellen und regenerative Medizin" (NFP 63) untersuchte in den vergangenen fünf Jahren ihr Potential. Die Regenerationskraft des Körpers verbessern - Mehr dazu

Stärkung der Zoonosen-Forschung in Deutschland

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Phiole mit Blut und Malaria Aufkleber [02.02.2016] Die gemeinsame Forschungsvereinbarung zu Zoonosen zwischen den Bundesministerien für Bildung und Forschung, für Ernährung und Landwirtschaft und für Gesundheit aus dem Jahr 2006 wurde heute für weitere fünf Jahre verlängert. Als neuer Partner der Forschungsvereinbarung ist das Bundesministerium der Verteidigung hinzugekommen.Stärkung der Zoonosen-Forschung in Deutschland - Mehr dazu

Schwangerschaftserkrankungen: Neue Diagnosemöglichkeiten

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Schwangere misst Blutzucker [29.01.2016] In einer aktuellen Studie zur Früherkennung von blutdruckbedingten Schwangerschaftskomplikationen (Präeklampsie/HELLP-Syndrom) wurde gezeigt, wie solch eine Präeklampsie zuverlässig vorhergesagt bzw. ausgeschlossen werden kann. Dadurch können Komplikationen in der Schwangerschaft besser als bislang vermieden werden. Schwangerschaftserkrankungen: Neue Diagnosemöglichkeiten - Mehr dazu

Industrie-in-Klinik-Plattformen: Vorstellung der ausgewählten Projekte

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Krankenhausflur [27.01.2016] Im Februar werden die Verbünde von Kliniken und Unternehmen am VDI Technologiezentrum in Berlin vorgestellt, die an der Endauswahl für die Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung teilnehmen. Industrie-in-Klinik-Plattformen: Vorstellung der ausgewählten Projekte - Mehr dazu

HPV: Impfstatus in Deutschland

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Ärztin impft Mädchen [22.01.2016] In Deutschland wird weniger als die Hälfte der Mädchen gegen humane Papillomviren (HPV) geimpft, die bei der Entstehung von Gebärmutterhalskrebs eine Rolle spielen. Das zeigt eine im Versorgungsatlas veröffentlichte Untersuchung des Robert Koch-Instituts (RKI) in Kooperation mit den Kassenärztlichen Vereinigungen.HPV: Impfstatus in Deutschland - Mehr dazu

Organspenden im Jahr 2015 stabil geblieben

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Organspendeausweis [21.01.2016] Im Jahr 2015 ist die Zahl der Organspender bundesweit um 1,5 Prozent von 864 im Vorjahr auf 877 leicht angestiegen. Insgesamt kamen in Deutschland 10,8 Spender auf eine Million Einwohner (2014: 10,7). Damit zeigt sich die Zahl der Organspender in diesem Jahr erstmals wieder stabil, nachdem sie in den Vorjahren zum Teil stark rückläufig war.Organspenden im Jahr 2015 stabil geblieben - Mehr dazu

Chronische Herzinsuffizienz: DMP-Leitlinien nicht umfassend

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Mann drückt sich Hand auf die linke Brust [18.01.2016] Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat die Ergebnisse einer Recherche evidenzbasierter Leitlinien zur Behandlung von Menschen mit chronischer Herzinsuffizienz vorgelegt.Chronische Herzinsuffizienz: DMP-Leitlinien nicht umfassend - Mehr dazu

Gehirnentwicklung: Krankheiten bei Erwachsenen

( Quelle: MEDICA.de )

Grafik: Gehirn [14.01.2016] Insgesamt 48 Doktoranden der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) werden im neuen Graduiertenkolleg die „Entwicklung und Vulnerabilität des "ZNS" erforschen. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat das für die FAU richtungsweisende Graduiertenkolleg (GRK 2162) soeben für viereinhalb Jahre bewilligt und fördert es in diesem Zeitraum mit 4,3 Millionen Euro. Gehirnentwicklung: Krankheiten bei Erwachsenen - Mehr dazu

Multiresistente Bakterien: Resistenzgen gegen Notfall-Antibiotikum auch in Deutschland nachgewiesen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Petri-Schale mit Bakterienkultur [08.01.2016] Im November vergangenen Jahres wurde in China ein neues Colistin-Resistenzgen entdeckt. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Deutschen Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) und dem Institut für Medizinische Mikrobiologie der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) konnten das Resistenzgen mcr-1 nun auch in Deutschland nachweisen – in einem Isolat einer Humanprobe aus dem Jahr 2014.Multiresistente Bakterien: Resistenzgen gegen Notfall-Antibiotikum auch in Deutschland nachgewiesen - Mehr dazu

Regelungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege kommen nicht an

Foto: Pflegende Angehörige will älterer Dame Tabletten geben [06.01.2016] Auch ein Jahr nach Einführung der neuen Regelungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf glaubt die große Mehrheit der erwerbstätigen Deutschen nicht, dass sich Beruf und Pflege gut vereinbaren lassen. Zwar ist das Gesetz faktisch in Kraft getreten, aber noch nicht in der Erwerbsbevölkerung angekommen, so das Fazit einer Erhebung der Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege. Regelungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege kommen nicht an - Mehr dazu