Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. MEDICA Magazin.

Politik & Verbände

Politik & Verbände

Nachrichten aus der Gesundheitspolitik in Deutschland und weltweit- aus der MEDICA-News-Redaktion und aus verschiedenen Verbänden.

 
 

Neuer Sonderforschungsbereich der DFG „Master switches bei kardialer Ischämie“

( Quelle: MEDICA.de )

Grafik: Herz mit Pulskurve [25.11.2014] Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat acht neue Sonderforschungsbereiche (SFB) eingerichtet, davon einen an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf: Die Medizinische Fakultät erhält die Förderung für den SFB (1116) „Master switches bei kardialer Ischämie“ für zunächst vier Jahre in der ersten Förderperiode. Neuer Sonderforschungsbereich der DFG „Master switches bei kardialer Ischämie“ - Mehr dazu

Autonomie und Menschenrechte am Lebensende

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Alte Frau im Schnee [24.11.2014] Während die Öffentlichkeit über das Pro und Kontra des assistierten Suizids diskutiert, wird eine entscheidende Frage in den Hintergrund gedrängt: Wie können Menschen in ihrer letzten Lebensphase in Würde und unter Respekt ihrer Autonomie leben? Autonomie und Menschenrechte am Lebensende - Mehr dazu

Kooperation zwischen Ulmer Universitätsmedizin und Bundeswehrkrankenhaus

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Projektteilnehmer [21.11.2014] Erfolg für Forscher der Ulmer Universitätsmedizin und ihrer Kooperationspartner vom Bundeswehrkrankenhaus Ulm (BWK Ulm). Sie erhielten nun eine Förderzusage vom Sanitätsamt der Bundeswehr in Höhe von 1,5 Millionen Euro über drei Jahre für ihr Verbundprojekt „Entwicklung regenerativer Therapiekonzepte zur Behandlung von erworbenen Gewebe- und Funktionsdefekten”. Kooperation zwischen Ulmer Universitätsmedizin und Bundeswehrkrankenhaus - Mehr dazu

Psychotherapeutische Ansätze zur Behandlung von Diabetes und Adipositas

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Dicke Familie [17.11.2014] Diabetes und Fettleibigkeit sind chronische Erkrankungen, deren Behandlung Betroffenen ein Höchstmaß an Disziplin und Motivation abverlangt. Häufig stellen sich im Verlauf der Selbstbehandlung Versagensgefühle ein, die zu Depressionen führen können. Um negative Entwicklungen zu verhindern und die Motivation zu stärken, setzen Experten neue psychotherapeutische Behandlungsformen ein. Psychotherapeutische Ansätze zur Behandlung von Diabetes und Adipositas - Mehr dazu

Auch in 2015 steigen die Forschungshaushalte

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Akte mit dem Etikett [13.11.2014] Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz hat verschiedene Haushaltsentscheidungen für das Jahr 2015 getroffen. Auch in 2015 steigen die Forschungshaushalte - Mehr dazu

Welt-Diabetes-Tag: Gesundes Leben mit Diabetes

( Quelle: MEDICA.de )

[10.11.2014] Ein gesunder Lebensstil ist das A und O. Deshalb steht der Welt-Diabetes-Tag am 14.November diesen Jahres auch unter dem Motto „Gesundes Essen beginnt mit dem Frühstück“. Seit 2006 vereint der zweite offizielle UN-Aufklärungstag die weltweite Diabetes Gemeinschaft und appelliert an das Bewusstsein von und über Diabetes.Welt-Diabetes-Tag: Gesundes Leben mit Diabetes - Mehr dazu

Wirksam und sicher: Zehn Jahre Darmspiegelung in der Krebsvorsorge

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Puzzleteile mit den Worten Krebs und Vorsorge [10.11.2014] Wissenschaftler im Deutschen Krebsforschungszentrum werteten die Daten der ersten zehn Jahre der Vorsorge-Koloskopie (Darmspiegelung) aus: Ihr Fazit: Durch die etwa 4,4 Millionen Vorsorge-Koloskopien wurden circa 180.000 Darmkrebsfälle verhütet. Dem stehen 4500 Überdiagnosen gegenüber.Wirksam und sicher: Zehn Jahre Darmspiegelung in der Krebsvorsorge - Mehr dazu

Palliative Sedierung als seltene Option zur Linderung unerträglicher Symptome

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Gerät zur Überwachung der Vitalwerte [07.11.2014] Bei den allermeisten schwerkranken Patientinnen und Patienten lassen sich mit einfachen palliativmedizinischen Strategien belastende Krankheitssymptome wie Schmerzen, Luftnot, Übelkeit oder Angst wie auch psychosoziale Belastungen weitestgehend und eng entlang ihrer Bedürfnisse lindern. Palliative Sedierung als seltene Option zur Linderung unerträglicher Symptome - Mehr dazu

Kongressteilnehmer zeigen Gelbe Karte für Politik

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Auditorium zeigt der Politik die Gelbe Karte [04.11.2014] Ärzte, Psychologen, Physiotherapeuten und Pflegefachkräfte zeigen der Politik die „Gelbe Karte“ und warnen eindringlich vor den Folgen der ökonomisierten Medizin. Das Präsidentensymposium des Deutschen Schmerzkongresses 2014 in Hamburg widmete sich in diesem Jahr mit der "Ökonomisierung ärztlichen Handelns" einem besonders brisanten Thema und endete in einer bemerkenswerten Aktion. Kongressteilnehmer zeigen Gelbe Karte für Politik - Mehr dazu

Universitätsmedizin Mainz eröffnet deutschlandweit erste Vorhofflimmer-Unit

( Quelle: MEDICA.de )

Grafik: Herz mit Pulskurve [31.10.2014] In Deutschland leiden fast 1,8 Millionen Menschen an Vorhofflimmern. Die Früherkennung von Vorhofflimmern und auch die Einleitung einer optimalen Therapie rücken verstärkt in den Vordergrund und sind somit auch der zentrale Impuls für die Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU), die erste Vorhofflimmer-Unit Deutschlands einzurichten.Universitätsmedizin Mainz eröffnet deutschlandweit erste Vorhofflimmer-Unit - Mehr dazu