Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. MEDICA Magazin.

Forschung & Technik

Forschung & Technik

Aktuelle Meldungen aus Universitäten, Instituten und Behörden - rund um Medizin und Medizintechnik.

 
 

Standardisierte Verletzungen an Hautmodellen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Artcut-Gerät [22.10.2014] Wo an Möglichkeiten zur Therapie von Erkrankungen geforscht wird, werden statistisch aussagekräftige Forschungs- und Untersuchungsmodelle gebraucht. Für vergleichende Wundheilungsstudien ist die Reproduzierbarkeit der gesetzten Wunden essentiell.Standardisierte Verletzungen an Hautmodellen - Mehr dazu

Infektionsschutz: Rohmilch macht den Unterschied

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Zwei große Milchkannen auf einer Wiese [21.10.2014] Säuglinge, die rohe Kuhmilch bekommen, werden seltener krank als H-Milch-Trinker, wie eine Studie von LMU-Allergologen zeigt. Die Forscher plädieren für neue Verfahren bei der Milchproduktion, um schützende Inhaltsstoffe zu bewahren.Infektionsschutz: Rohmilch macht den Unterschied - Mehr dazu

Soforthilfe bei Überdosis

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Eine Handvoll Tabletten [20.10.2014] Bei einer Überdosis zählt jede Minute. ETH-Professor Jean-Christophe Leroux und sein Team haben ein Mittel entwickelt, mit dem das Gift schneller und effizienter aus dem Körper gefiltert wird. Darüber hinaus kann es bei der Dialyse von Patienten mit Leberversagen eingesetzt werden.Soforthilfe bei Überdosis - Mehr dazu

Eierstockkrebs: Neuer Test verhindert unnötige OPs

( Quelle: MEDICA.de )

Graphik: Eierstock [17.10.2014] Ein neuer Test unterstützt Ärzte bei der Behandlung von Eierstockkrebs und kann so die Zahl unnötiger Eingriffe reduzieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der belgischen KU Leuven und des Imperial College London. Der Test ist darauf ausgerichtet, die einzelnen Arten der Krebserkrankung und das Krankheitsstadium besser zu diagnostizieren.Eierstockkrebs: Neuer Test verhindert unnötige OPs - Mehr dazu

Lichtsensibler Wirkstoff gegen Diabetes

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Kristallstruktur von JB253 sowie responsive Betazellen [17.10.2014] LMU-Forschern ist es gelungen, ein Diabetes-Arzneimittel von Lichtreizen abhängig zu machen. Der Prototyp JB253 initiiert die Freisetzung von Insulin im Experiment erst dann, wenn er mit blauem Licht stimuliert wird. In der Forschungsstudie ist es gelungen, einen optischen Schalter für Medikamente aus der Klasse der Sulfonyl-Harnstoffe zu entwickeln, die bei Diabetes vom Typ 2 eingesetzt werden.Lichtsensibler Wirkstoff gegen Diabetes - Mehr dazu

Neue Handprothese ermöglicht natürlichen Tastsinn

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Patient ertastet mit Prothese Weintrauben [16.10.2014] Eine neue Prothese ermöglicht erstmals wieder einen natürlichen Tastsinn. Wissenschaftler des Louis Stokes Veterans Affairs Medical Center haben jetzt eine Möglichkeit gefunden, bei zwei Patienten langfristig realistische Tasteindrücke herzustellen. Beide verloren ihre Hände bei Arbeitsunfällen. Sie können jetzt wieder einen Wattebausch oder das Tropfen von Wasser spüren.Neue Handprothese ermöglicht natürlichen Tastsinn - Mehr dazu

Rapid Prototyping mit 3D-Druckern

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: 3D-Drucker im Fraunhofer Institut für Marine Biotechnologie [15.10.2014] Die schnelle Herstellung von Prototypen wird an der Fraunhofer-Einrichtung für Marine Biotechnologie EMB in Lübeck durch generative Fertigung (Rapid Prototyping) mit 3D-Druckern realisiert. Dieses Fertigungsverfahren schafft ungeahnte 3D-Konstruktionsmöglichkeiten für Ingenieure und Entwickler.Rapid Prototyping mit 3D-Druckern - Mehr dazu

Wie Metastasen in der Leber entstehen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Querschnitt einer Leber mit Metastasen [14.10.2014] Die meisten Tumore werden dann lebensgefährlich, wenn sich die Krebszellen im Körper ausbreiten und in anderen Organen weitere Tumore, so genannte Metastasen, bilden. Wissenschaftler vom Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München (TUM) konnten jetzt in der Leber zeigen, dass erhöhte Mengen eines bestimmten Proteins günstige Bedingungen für das Einnisten von Krebszellen schaffen.Wie Metastasen in der Leber entstehen - Mehr dazu

Ultraschalltest für Risikopatienten bei Schlaganfall

( Quelle: MEDICA.de )

Photo: Sonographie der Halsschlagader [13.10.2014] Unter der Leitung von Prof. Dr. Matthias Reinhard, Oberarzt und Leiter der Stroke Unit der Neurologischen Klinik des Universitätsklinikums Freiburg, wurde eine internationale Studie zu einem Ultraschallrisikotest durchgeführt. Die Verengung der Halsschlagader muss nicht immer operiert werden. Die Durchblutungsreserve im Gehirn kann das Schlaganfallrisiko vorhersagen.Ultraschalltest für Risikopatienten bei Schlaganfall - Mehr dazu

Metformin gegen kindliche Adipositas gilt als problematisch

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Übergwichtige Familie [10.10.2014] Weil übergewichtige Kinder ein hohes Risiko für spätere Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist Prävention wichtig. Das Antidiabetikum Metformin hat diesbezüglich als Ergänzung zu Lebensstilinterventionen „großes Interesse geweckt“, berichtete bei der Herbsttagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) Dr. Richard Eyermann (München). Metformin gegen kindliche Adipositas gilt als problematisch - Mehr dazu