Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. Firmen & Produkte. Online-Showrooms.

Firmennachrichten

Hallenlageplan anzeigen

Dr. Langer Medical GmbH
Fabrik Sonntag, Haus 4a
79183 Waldkirch, Deutschland

Telefon: +49 7681 47454-0
Fax: +49 7681 47454-29
http://www.medical-langer.de

Interaktiver Hallenplan


  • Firmenprofil

  • Produkte

  • Firmennachrichten

  • Kontaktpersonen

  • Standaktivitäten
Produktkategorien
Produkt-
informationen
TruScan EEG System

05.08.2014

Das leistungsfähige EEG-System TruScan bieten wir als portable, stationäre oder Langzeitüberwachungslösung an. Das System ermöglicht die Aufnahme von bis zu 128 Kanälen sowie eine hohe Abtastrate bei 4096 Hz pro Kanal.

Die Benutzeroberfläche der TruScan-EEG-Software erlaubt die intuitive Bedienung von einem zentralen Startbildschirm aus. Sie finden sich auf der Oberfläche in kürzester Zeit zurecht, da die Anordnung der Bedien- und Bildelemente in den einzelnen Darstellungen so weit wie möglich einheitlich gehalten wurde.

Dank optischer Isolierung von Kabeln und einem weiterentwickelten akkubetriebenen Signalvorverstärker können die Störeinflüsse erheblich verringert werden. Somit gewährleistet das TruScan eine hohe Signalqualität.

Link zu weiterer Information
TruTrace EMG System

05.08.2014

Unser TruTrace EMG ist ein modernes benutzerfreundliches System zur Erfassung, Speicherung und Darstellung der evozierten Aktivität von Nerven (EMG). Es unterstützt Sie in der Diagnostik und Prognoseerstellung neuromuskulärer Erkrankungen. Darüber hinaus dient das System zur Messung und Darstellung der Nervenleitgeschwindigkeit (NLG).

Das TruTrace verfügt über einen vollständig batteriebetriebenen Signalvorverstärker. Neben der erhöhten Patientensicherheit sorgt er für „glasklare“ Signale ohne lästige Störungen. Und das Beste daran – in Sekunden ist das System vom stationären in ein mobiles System für den Patientenbesuch verwandelt.

Link zu weiterer Information
TruScan EEG System

05.08.2014

Das leistungsfähige EEG-System TruScan bieten wir als portable, stationäre oder Langzeitüberwachungslösung an. Das System ermöglicht die Aufnahme von bis zu 128 Kanälen sowie eine hohe Abtastrate bei 4096 Hz pro Kanal.

Die Benutzeroberfläche der TruScan-EEG-Software erlaubt die intuitive Bedienung von einem zentralen Startbildschirm aus. Sie finden sich auf der Oberfläche in kürzester Zeit zurecht, da die Anordnung der Bedien- und Bildelemente in den einzelnen Darstellungen so weit wie möglich einheitlich gehalten wurde.

Dank optischer Isolierung von Kabeln und einem weiterentwickelten akkubetriebenen Signalvorverstärker können die Störeinflüsse erheblich verringert werden. Somit gewährleistet das TruScan eine hohe Signalqualität.

 

Link zu weiterer Information
Monitoringsystem TempaSenz®

05.08.2014

Das Monitoringsystem TempaSenz® zeigt dem Anästhesisten die Schmerzausschaltung während einer Spinalanästhesie an. Und das alles ohne Mitarbeit des Patienten. Die Ausbreitung der Betäubung kann dadurch auch bei Kindern, nicht kooperativen Patienten oder psychisch Kranken sicher überwacht werden. Darüber hinaus können die Gefahren einer Spinalanästhesie wie Atemdepression oder ungenügende Analgesie frühzeitig erkannt werden.

Das Monitoringsystem misst über sechs auf der Haut angeordneten Sensoren die Hauttemperatur und verarbeitet die Ergebnisse unter Berücksichtigung einer Vielzahl von Einzelfaktoren. Auf dem Bildschirm ist die Entwicklung der Schmerzausschaltung gut und eindeutig sichtbar. Dank der kontinuierlichen und zuverlässigen Informationen, die Ihnen das TempaSenz® bietet, können Sie die Risiken der Spinalanästhesie deutlich reduzieren.

AVALANCHE® SI

Zeige in DeutschZeige in Englisch
05.08.2014

AVALANCHE® SI ist eine in Deutschland hergestellte Produktfamilie von intelligenten, anwenderfreundlichen und mobilen Systemen für die intraoperative Identifikation und Funktionskontrolle von Nerven und zerebralen Strukturen. Die Software ist modular aufgebaut und bietet dadurch eine hohe Flexibilität in der Konfiguration des Systems für den Einsatz in verschiedenen Anwendungsgebieten wie EMG, SEP, MEP, AEP etc.

Der Benutzer kann sich jederzeit mithilfe der integrierten Datenbank einen Überblick über die gespeicherten Daten verschaffen. Die vielfältigen Möglichkeiten zum Erstellen und Drucken eines Reportes runden die Dokumentationsfunktionen des Systems AVALANCHE® SI ab.

Link zu weiterer Information
AVALANCHE® SI

Zeige in DeutschZeige in Englisch
05.08.2014

AVALANCHE® SI ist eine in Deutschland hergestellte Produktfamilie von intelligenten, anwenderfreundlichen und mobilen Systemen für die intraoperative Identifikation und Funktionskontrolle von Nerven und zerebralen Strukturen. Die Software ist modular aufgebaut und bietet dadurch eine hohe Flexibilität in der Konfiguration des Systems für den Einsatz in verschiedenen Anwendungsgebieten wie EMG, SEP, MEP, AEP etc.

Der Benutzer kann sich jederzeit mithilfe der integrierten Datenbank einen Überblick über die gespeicherten Daten verschaffen. Die vielfältigen Möglichkeiten zum Erstellen und Drucken eines Reportes runden die Dokumentationsfunktionen des Systems AVALANCHE® SI ab.

Link zu weiterer Information
Neurostimulator TWISTER® Light

Zeige in DeutschZeige in Englisch
05.08.2014

Der Markenname TWISTER® steht für die leicht einsetzbaren elektrischen Neurostimulatoren, die in Deutschland entwickelt und hergestellt werden. TWISTER® Light ist ein eigenständiger 1-Kanal-Neurostimulator zur palpatorischen oder visuellen Identifikation und Funktionskontrolle von motorischen Nerven und Muskeln. Er kommt zum Einsatz in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie sowie in der HNO-Chirurgie. Der Neurostimulator wird auch von Kinderchirurgen für die Muskelstimulation bei Neugeborenen mit einer anorektalen Fehlbildung im Rahmen der PSARP verwendet.

Link zu weiterer Information
AVALANCHE® SI

Zeige in DeutschZeige in Englisch
05.08.2014

AVALANCHE® SI ist eine in Deutschland hergestellte Produktfamilie von intelligenten, anwenderfreundlichen und mobilen Systemen für die intraoperative Identifikation und Funktionskontrolle von Nerven und zerebralen Strukturen. Die Software ist modular aufgebaut und bietet dadurch eine hohe Flexibilität in der Konfiguration des Systems für den Einsatz in verschiedenen Anwendungsgebieten wie EMG, SEP, MEP, AEP etc.

Der Benutzer kann sich jederzeit mithilfe der integrierten Datenbank einen Überblick über die gespeicherten Daten verschaffen. Die vielfältigen Möglichkeiten zum Erstellen und Drucken eines Reportes runden die Dokumentationsfunktionen des Systems AVALANCHE® SI ab.

Link zu weiterer Information
AVALANCHE® SI

Zeige in DeutschZeige in Englisch
05.08.2014

AVALANCHE® SI ist eine in Deutschland hergestellte Produktfamilie von intelligenten, anwenderfreundlichen und mobilen Systemen für die intraoperative Identifikation und Funktionskontrolle von Nerven und zerebralen Strukturen. Die Software ist modular aufgebaut und bietet dadurch eine hohe Flexibilität in der Konfiguration des Systems für den Einsatz in verschiedenen Anwendungsgebieten wie EMG, SEP, MEP, AEP etc.

Der Benutzer kann sich jederzeit mithilfe der integrierten Datenbank einen Überblick über die gespeicherten Daten verschaffen. Die vielfältigen Möglichkeiten zum Erstellen und Drucken eines Reportes runden die Dokumentationsfunktionen des Systems AVALANCHE® SI ab.

Link zu weiterer Information
AVALANCHE® SI

Zeige in DeutschZeige in Englisch
05.08.2014

AVALANCHE® SI ist eine in Deutschland hergestellte Produktfamilie von intelligenten, anwenderfreundlichen und mobilen Systemen für die intraoperative Identifikation und Funktionskontrolle von Nerven und zerebralen Strukturen. Die Software ist modular aufgebaut und bietet dadurch eine hohe Flexibilität in der Konfiguration des Systems für den Einsatz in verschiedenen Anwendungsgebieten wie EMG, SEP, MEP, AEP etc.

Der Benutzer kann sich jederzeit mithilfe der integrierten Datenbank einen Überblick über die gespeicherten Daten verschaffen. Die vielfältigen Möglichkeiten zum Erstellen und Drucken eines Reportes runden die Dokumentationsfunktionen des Systems AVALANCHE® SI ab.

Link zu weiterer Information