Weltforum der Medizin - Internationale Fachmesse mit Konferenzen und Foren für Medizintechnik. Elektromedizin, Laborausstattung, Diagnostica und Arzneimittel. Düsseldorf. -- MEDICA Messe -- MEDICA - Weltforum der Medizin

News aus der Redaktion MEDICA.de

Viszeralchirurgie am UKL ist Exzellenzzentrum für minimal-invasive Chirurgie
Die Klinik für Viszeral-, Transplantations-, Thorax- und Gefäßchirurgie am Universitätsklinikum Leipzig ist als "Exzellenzzentrum für minimal-Invasive Chirurgie" zertifiziert worden. Leipzig ist damit deutschlandweit das dritte Zentrum, nach den Uniklinika Heidelberg und Lübeck, das dieses Qualitätssiegel der höchsten Stufe erhält.
Mehr lesen
Hörvermögen mit künstlichem Innenohr
Neuer Hörtest kann das künftige Sprachverständnis mit Cochlea-Implantat präzise vorhersagen.
Mehr lesen
Körperliches Training bei Prostatakrebs
Studie untersucht Einfluss eines hochintensiven Ausdauer- und Krafttrainings auf Überlebensfähigkeit von Prostatakrebspatienten.
Mehr lesen
Karten aus Nervenzellen
Mäuse bewegen sich durch eine virtuelle Videospielwelt – und liefern Einsichten in Mechanismen der Gedächtnisbildung.
Mehr lesen
Münstersche Forscher entdecken einen neuen möglichen Therapieansatz, um Entzündungen zu regulieren
Forscher des Exzellenzclusters "Cells in Motion" haben einen Mechanismus entschlüsselt, mit dem fast alle Immunreaktionen beginnen. Ihre Studie liefert einen neuen Ansatzpunkt für die Entwicklung von Therapien vieler Krankheiten mit weniger Nebenwirkungen als bisherige Medikamente.
Mehr lesen
Nicht allein nach einer Fehlgeburt: Osnabrücker Student entwickelt international viel beachtete App
Tim Moesgen, Student der Hochschule Osnabrück, hat die App "Not Alone" entworfen. Sie soll Frauen mit Fehlgeburten miteinander in Kontakt bringen. Jetzt hat er die Anwendung bei der bedeutendsten Konferenz für Mensch-Maschine-Interaktionen in Kanada vorgestellt.
Mehr lesen
Tuberkulose: Klinische Erprobung eines neu entwickelten Medikaments startet
Das erste in Deutschland entwickelte Antibiotikum gegen Tuberkulose wird jetzt klinisch erprobt. Die neu entwickelte Prüfsubstanz mit der Bezeichnung BTZ043 ist auch gegen multiresistente Erreger wirksam, die zunehmend weltweit eine Behandlung erschweren.
Mehr lesen
Neue medikamentöse Therapie zur Behandlung von diabetischen Augenerkrankungen in Erprobung
Bei der sogenannten diabetischen Retinopathie und dem diabetischen Makula-Ödem, zwei der häufigsten Augenschäden bei Patienten mit Diabetes, kommt es zu krankhaften Veränderungen der Durchblutung und der Blutgefäß-Funktionen in der Netzhaut.
Mehr lesen
Seltene Genveränderungen machen Bauchspeicheldrüsenkrebs angreifbar
Die Entdeckung wachstumsfördernder Genfusionen in Tumoren der Bauchspeicheldrüse eröffnet neue Ansätze für zielgerichtete Therapien – wie Wissenschaftler des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) Dresden und des NCT Heidelberg zeigen konnten. Patienten, deren Tumor diese spezielle Veränderung zeigt, können vom Einsatz bestimmter Medikamente profitieren.
Mehr lesen
Modulare virusartige Partikel als Impfstoffplattform?
Virusartige Partikel (VLPs, virus-like particles) werden bereits als wirksame Impfstoffe eingesetzt. Die modulare Kombination von Antigen und Adjuvans in VLPs kann die Wirkung und damit den Schutz noch verstärken. Darauf weisen Ergebnisse einer Forschungsgruppe des Paul-Ehrlich-Instituts hin. Über die Forschungsergebnisse berichtet "Molecular Immunology".
Mehr lesen