WIR SEHEN UNS IN DÜSSELDORF!

Tage Stunden Minuten Sekunden
Foto: Hände auf Laptoptastatur; © panthermedia.net /stockasso


Werden Sie Aussteller auf der MEDICA vom 13. – 16. November 2023

Melden Sie sich online als Aussteller an. Seien Sie dabei!

MEDICA 2023 – Where healthcare is going

Abschlusspressemeldung 2022

MEDICA und COMPAMED präsentieren sich als äußerst vitale Plattformen in bewegten Zeiten

Foto: MEDICA + COMPAMED in Düsseldorf (© Constanze Tillmann/ Messe Düsseldorf).

Die Erlebniswelten der MEDICA

Foto: Messe Düsseldorf Eingang Süd am Abend

Zukunft gemeinsam erleben – live vor Ort in Düsseldorf und digital.

Foto: OP-Robotik

Bildgebung und Diagnostik /
Medizinische Ausrüstung und Geräte

Diagnostik, Bildgebende Verfahren, Geräte für Chirurgie & Endoskopie, Therapie & physikalische Medizin, Implantate & Prothesen, Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung, Rettungswesen, Notfallmedizin-Ausrüstung, OP-Technik, Krankenhaus- & Pflegeeinrichtungen, Hygiene, Sterilisation
Mehr erfahren: "Neue Impulse erleben"
Foto: Kardio-App

IT-Systeme und IT-Lösungen

IT-Infrastruktur / Computer-Hardware, mHealth, mobile IT, kabellose Technologien, Tragbare Technologien (wearables), intelligente Textilien (smart textiles), eHealth, Telemedizin / Telematik / Telemetrie, Verwaltungs- & Medizinische Informationssysteme / Software, Kommunikationssysteme
Mehr erfahren: "Der digitale Stand der Dinge"
Foto: Analyse / Gewebeansicht

Laborausstattung / Diagnostika

Laborausstattung: Analysegeräte, Zentrifugen, Mikrotiterplatten, Färbeautomaten, Mikroskope, Filtrationssysteme, Laborbedarfsmittel;
Diagnostika: Immunochemie/ Immunologie, Hämatologie, Mikrobiologie-Tests, Infektionsimmunologie, Klinische Chemie, Gentests
Mehr erfahren: "Alles von Analyse bis Zukunft"
Foto: Prothese

Physiotherapie / Orthopädietechnik

Balneotherapeutische Geräte, Bandagen, Ergotherapiegeräte, Geh- & Mobilitätshilfen, Kompressionstherapiegeräte, Stoßwellentherapiegeräte, Bewegungshilfen, Physikalische Therapieanlagen, Geräte für Kältebehandlung & Wärmebehandlung, Massagegeräte, Orthopädische Hilfsmittel, Trainingsgeräte, Rollstühle
Mehr erfahren: "Zukunft bewegen"
Foto: Schutzhelm

Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel

Akupunkturgeräte, Pflegeartikel, Hygieneartikel, kosmetische Artikel, Akkus und Batterien, Oberflächendesinfektionsmittel, Systeme & Artikel für Handhygiene, Einwegartikel, Hörhilfen, Inkontinenzsysteme, Stomahilfen, Katheter, Sterile Beutel, Wäsche, Patientenarmbänder, Persönliche Schutzausrüstung, Produkte für  Wundbehandlung, Geräte & Systeme für Müllentsorgung
Mehr erfahren: "Material für die Praxis"

Aus der Redaktion von MEDICA.de

Mood Image

News aus der Redaktion MEDICA.de

LMU-Klinikum eröffnet erstes kinderchirurgisches Zentrum für roboterassistierte Chirurgie
Seit ein paar Wochen gibt es im Dr. von Haunerschen Kinderspital ein Senhance Surgical Robotic System speziell für Operationen bei Kindern.
Mehr lesen
Neuartige Kabel-Klammer-Implantate bei Beckenverletzungen
Ein interdisziplinäres Team des Uniklinikums Würzburg und regionalen Partnern hat nun mittels 3D-Druck alternative Kabel-Klammer-Implantate entwickelt.
Mehr lesen
Bakterielle Elektrizität: Membranspannung beeinflusst die Toleranz gegen Antibiotika
In räumlich strukturierten Gemeinschaften von Bakterien bilden sich elektrische Spannungsmuster aus, die mit Wachstum und Überleben zusammenhängen
Mehr lesen
Von der Architektur zersplitterter Genome
Die Suche nach Krankheitsursachen in der dunklen Materie unseres Erbguts. Forschende haben die Chromosomen von Patienten analysiert, die extrem viele Anomalien in ihrem Genom aufweisen.
Mehr lesen
MHH leitet EU-Großprojekt für personalisierte Krebsversorgung
Kampfansage an den Krebs: CAN.HEAL will Prävention, Diagnostik und Behandlung von Krebserkrankungen vorantreiben.
Mehr lesen
Long COVID: Blutwerte zeigen Umprogrammierung von Immunzellen
Die zugrundeliegenden Mechanismen von Long COVID sind noch nicht geklärt. Molekulare Hinweise auf verschiedene Subgruppen von Long COVID lieferte nun eine Forschungsgruppe der Universitätsmedizin Halle.
Mehr lesen
Grippe-Test mit synthetischen Genen
Einen neuen Ansatz für eine rasche, kostengünstige, aber quantitative und spezifische Vor-Ort-Detektion von Antikörpern stellt ein italienisches Team jetzt in der Zeitschrift Angewandte Chemie vor.
Mehr lesen
Kontrolliertes Herstellen, Lagern und Einfrieren von künstlichen Retina-Zellen
Fraunhofer-Forschenden ist es gelungen, eine neue Methode zur Herstellung und klinischen Anwendung von stammzellbasierten Retinaimplantaten zu entwickeln, die zu einer erfolgreichen Therapie von AMD beitragen könnte.
Mehr lesen
Wenn das Bett den Puls misst: Forschung der FH Bielefeld im neuen GesundZentrum
Im neuen GesundZentrum am Südring in Bielefeld Brackwede können Pflegebedürftige, ihre Angehörigen und Pflegepersonal interdisziplinär entwickelte Technologien für das Gesundheitswesen aus dem Forschungsverbund CareTech OWL erleben und sich beraten lassen – auch zur Finanzierung!
Mehr lesen
Sequentielle Antibiotikatherapie im Labor und beim Patienten
Schnelle Wechsel zwischen verschiedenen Antibiotika könnten die Evolution von Resistenzen verhindern und zur erfolgreichen Behandlung von Patienten führen.
Mehr lesen
KI erkennt seltene Formen von Demenz
Forschende des MPI CBS und des Universitätsklinikums Leipzig haben neue Verfahren der Künstlichen Intelligenz und des Maschinenlernens genutzt, um auf MRT-Bildern seltene Krankheitsformen der Demenz zu erkennen.
Mehr lesen
Glaukom: Neues Verfahren zur Früherkennung
Aufgrund der hohen Anschaffungskosten können sich aber nicht alle Praxen für Augenheilkunde oder optometrische Zentren entsprechende Geräte leisten. Die TH Köln arbeitet in dem mit rund 1,3 Millionen Euro geförderten Projekt FALCO daher an einem neuen System, das deutlich kostengünstiger werden soll.
Mehr lesen
Telekonsile: Medizinisches Fachwissen für NRW
Mit einem Forschungsprojekt zum Wissensaustausch im Rahmen von Telekonsilen hat die FernUniversität in Hagen den Aufbau des Virtuellen Krankenhauses Nordrhein-Westfalen (VKh.NRW) wissenschaftlich begleitet und evaluiert.
Mehr lesen
Rheinland-Pfalz fördert Kooperation zur Prävention und Behandlung psychischer Erkrankungen
Der rheinland-pfälzische Gesundheitsminister Clemens Hoch hat bei einem Besuch des Leibniz-Instituts für Resilienzforschung Mainz (LIR) drei Förderbescheide in Höhe von insgesamt 760.417 Euro zum Start des Projektes "ACCESS" übergeben.
Mehr lesen
Ermüdung rechtzeitig erkennen: Wenn der Ski zur Hüttenpause rät
Vom Labor auf die Piste: Im Salzburger COMET-Kompetenzzentrum "Digital Motion“ wird innovative Sensorik getestet, die das Unfallrisiko beim Skifahren in Zukunft reduzieren soll. Intelligente Sportausrüstung soll die Ermüdung von Skiläuferinnen und -läufer erkennen und rechtzeitig zu einer Pause raten.
Mehr lesen
Mit TIGER Krankheitsverläufe und Zellprozesse analysieren: in vivo und nicht-invasiv
Forschende des Helmholtz-Instituts für RNA-basierte Infektionsforschung (HIRI) und der Julius-Maximilians-Universität (JMU) in Würzburg haben eine neue Technologie namens TIGER entwickelt. Sie ermöglicht es, komplexe Prozesse in einzelnen Zellen in vivo zu entschlüsseln, indem sie vergangene RNA-Transkripte aufzeichnet.
Mehr lesen
Fortgeschrittener Gebärmutterhalskrebs: Chancen durch personalisierte Brachytherapie
Erstmals zeigt eine Studie aus den Daten der multizentrischen EMBRACE-I Studie einer Forschungsgruppe des Comprehensive Cancer Center Vienna von MedUni Wien und AKH Wien die Überlegenheit eines zielgerichteten Ansatzes in der Brachytherapie.
Mehr lesen
DZHK baut zwei zentrale Biobanken auf – Kooperationspartner gesucht
Das Deutsche Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung zentralisiert seine an 60 Standorten dezentral gelagerten Bioproben und sucht dafür zwei Biobanken als wissenschaftliche Kooperationspartner. Bewerben können sich ab sofort alle nationalen Biobanken.
Mehr lesen
Hochauflösendes Ultraschall zeigt Entwicklung von Gehirn und Nervensystem beim Kleinkind
Ein Schweizer Forschungsteam hat die Reifung des peripheren Nervensystems beim Kind mittels hochauflösender Ultraschallsonden genauer beschrieben.
Mehr lesen
Radioaktive Substanzen bekämpfen Krebs im Mini-Labor
Zwei Dresdner Forschungsinstitute wollen mit einer neuen Idee die Anzahl von Tierversuchen in der radiopharmazeutischen Forschung verringern.
Mehr lesen
Wie COVID-19 das Herz dauerhaft schädigt
Ein interdisziplinäres Forschungsteam der MHH hat mit Hilfe innovativer molekularer Verfahren und eines hochauflösenden Mikroskopieverfahrens gezeigt, wie die andauernde Entzündung bei COVID-19 das Herzgewebe angreift.
Mehr lesen
Wenn Antikörper Pirouetten drehen
Forschende der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) und der Julius-Maximilians-Universität Würzburg entwickeln gemeinsam ein Verfahren, bei dem spezifische Moleküle in Proben und Seren, zum Beispiel Antikörper im Blut, an die Oberflächen von Eisenoxidkügelchen binden und mit einem preiswerten und handlichen Detektor bestimmt werden können.
Mehr lesen
Alphastrahler für die Krebstherapie - zwei vielversprechende präklinische Studien
Forschende des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) und der Palacký-Universität in Olmütz wollen die Behandlung von Prostatakrebs auf Basis von Actinium-225 verbessern.
Mehr lesen
60 Millionen Euro, um KI und Robotik im Gesundheitswesen zu etablieren
Das EU-Projekt TEF-Health hat das Ziel, innovative Ansätze aus der Künstlichen Intelligenz (KI) und der Robotik im Gesundheitswesen zu prüfen und schneller zur Marktreife zu bringen.
Mehr lesen
KI verbessert Darmkrebsvorsorge bei Lynch-Syndrom
Forschende am Nationalen Zentrum für erbliche Tumorerkrankungen (NZET) des Universitätsklinikums Bonn (UKB) fanden jetzt heraus, dass Künstliche Intelligenz (KI) die Effektivität einer Darmspiegelung bei einem vorliegenden Lynchsyndrom verbessern kann.
Mehr lesen

News der Aussteller von MEDICA und COMPAMED

So nachhaltig ist STÜKEN MEDICAL
Auch in der Medizinbranche rückt die Nachhaltigkeit in den Fokus. Immer mehr Unternehmen hinterfragen die Umweltverträglichkeit eingesetzter Produkte. Mit dem innovativen Tiefziehverfahren erfüllt...
Mehr lesen
Medizintechnik - Leibniz Gesundheitstechnologien / A RESEARCH ALLIANCE OF LEIBNIZ INSTITUTES
Technologische Lösungen für ungedeckte medizinische Bedürfnisse - das ist der Schwerpunkt der 19 Mitglieder des interdisziplinären Forschungsverbundes Leibniz Gesundheitstechnologien (LGT). In fünf...
Mehr lesen
WIRELESS HEALTH
Sensor integration and long-term operation are main aspects of E-Health solutions. We offer research and development on sensor and actor solutions based on flexible biocompatible materials and high...
Mehr lesen
3D Thoraxmodell -Medizin-Ausbildung an authentischem Brustkorb
Mittels additiver Fertigung wurde aus medizinischen Bilddaten eine 1:1 Kopie eines menschlichen Brustkorbs geschaffen. Durch die detaillierte Reproduktion des Knochen- und Gewebeaufbaus ermöglicht das...
Mehr lesen
Deepen your Insights with Hair-thin Endoscopes
DeepEn entwickelt die dünnsten Bildgebungsinstrumente der Welt. Unsere Endoskope liefern Bilder mit der Auflösung moderner Laser-Scanning-Mikroskope durch eine einzelne, haardünne Glasfaser. Bei...
Mehr lesen
IMU wearables - Analysing running gait under FFP2 masks using IMUs
We investigate if amateur runners exhibit load asymmetries in their limbs and whether FFP2 masks may have an impact on them. We use 5 smart inertial measurements units (Xsens MTw Awinda) attached to...
Mehr lesen
InfectoGnostics Forschungscampus Jena
Der InfectoGnostics Forschungscampus Jena beschreitet als öffentlich-private Partnerschaft neue Wege in der Diagnostik von Infektionen. Mehr als 30 Partner aus Wissenschaft, Medizin und Wirtschaft...
Mehr lesen
Krebsdiagnostik der Zukunft dank hochinformativer Biomarker
·         Abklärungstest auf Gebärmutterhalskrebs erobert China ·         Früherkennung von Kopf-Hals-Tumoren...
Mehr lesen
Cancer diagnostics of the future thanks to highly informative biomarkers
·         Cervical cancer screening test conquers China ·         Establishing early detection of head and neck tumours...
Mehr lesen
MINI-DATA-BOX - DAS NEUE KLEINGEHÄUSE MIT DEM GEWISSEN ETWAS
Für die Integration miniaturisierter Elektronikbauteile, Sensoren und Funktechnologien sind kleine, aber dennoch robuste Gehäuse notwendig. Die Kunststoffgehäuse-Reihe MINI-DATA-BOX von OKW...
Mehr lesen
Medizinische Bilddaten dank neuer Technologie einfacher und sicher analysieren und visualisieren
In der Medizin fallen viele Daten an, etwa bei der Computertomographie. Auf dem Weg zur personalisierten Medizin sind sie wichtig. Verfahren der Künstlichen Intelligenz, wie etwa das maschinelle...
Mehr lesen
Verfahren der Künstlichen Intelligenz ermöglicht künftig eine personalisierte Diagnose bei Rückenproblemen
Rückenleiden gelten gemeinhin als Volkskrankheit. Die genaue Ursache für diese Probleme zu finden, ist oft schwer. An einem Verfahren, mit dem sich Fehlstellungen und -belastungen des Rückens...
Mehr lesen
KNF Produkt-Premieren zur Compamed 2022 - Dynamischer, schneller und sanfter – neue Membranpumpen für fortschrittliche Medizingerätetechnik und Diagnostik
Alljährlich im November ist Compamed-Zeit, und so trifft sich vom 14. bis 17. des Monats wieder die internationale Medizintechnikbranche in Düsseldorf. KNF zeigt neue Gas- und Flüssigkeitspumpen, die...
Mehr lesen
Akku-betriebenes Wäremepolster und selbstlöschender Akku-Schrank: Ansmann mit zwei Weltneuheiten auf der COMPAMED 2022
(Assamstadt/Düsseldorf 2022) Mit einer überhitzungssicheren Heizfolie als Rollstuhlpolster und dem ersten selbstlöschenden Akku-Aufbewahrungssystem ANSMANN AkkuSafe zeigen die Experten für Akku- und...
Mehr lesen
Prozesskette Mikrospritzguss bei PKT schließt sich
Die neueste Investition bei PKT floss in die Optimierung einer umfassenden Qualitätssicherung durch ein Werth TomoScope XS 160 zur dreidimensionalen Teilemessung nach dem Prinzip der...
Mehr lesen
MINDD STIM, das Elektropharmakon von Ybrain gegen Depressionen, überschreitet die Marke von 6.000 Verschreibungen
Ybrain, ein Unternehmen, das sich auf die Diagnostik und Therapie psychischer Erkrankungen spezialisiert hat, teilte am Mittwoch mit, dass die Zahl der Verschreibungen für MINDD STIM, ein...
Mehr lesen
Packaging 4.0: auf ganzer Linie in Bestform
MULTIVAC auf der COMPAMED (Halle 8a, Stand H01) Wolfertschwenden, 11. Oktober 2022 – Automatisierung und Digitalisierung sind die Megathemen, die die Prozessindustrie heute wie auch in Zukunft...
Mehr lesen
RRC3570 - das neue 24V POWERPAQ
Immer häufiger setzen Hersteller aus unterschiedlichen Märkten bei Neuentwicklungen auf 24V Systemspannung. Der Grund hierfür ist einfach: Die 24V Lösung führt bei gleicher Leistungsaufnahme der...
Mehr lesen
Puls Produktdesign GmbH ist seit dem 01.10.2022 Teil der BAYOONET-Gruppe.
Die BAYOONET Gruppe ist eine inhabergeführte Unternehmensgruppe mit 270 Mitarbeitern an Standorten in Darmstadt, Berlin, Köln, München, Höhn im Westerwald und Basel. Mit dem Zusammenschluss entsteht...
Mehr lesen
KUMAVISION auf der MEDICA: Zukunft durch Digitalisierung
Vereinfachte Audits ganz ohne Schrecken, integriertes Dokumentenmanagement (DMS) sowie datenbasierte Geschäftsmodelle: Der Branchensoftwarespezialist KUMAVISION zeigt auf der MEDICA (Halle 15 / Stand...
Mehr lesen
Patentierte verstaubare Sicherheitsschienen - Ermöglichung eines besseren Zugangs für Patienten und Pflegepersonal
Im Jahr 2020 gaben wir bekannt, dass das Amt für geistiges Eigentum ein Patent auf das Design unseres Aurum+-Barrierebetts mit dem Titel "Barriere für ein Bett" in Großbritannien und Europa...
Mehr lesen
SICHER UND ZUVERLÄSSIG DANK ANWENDUNGSORIENTIERTER ELEKTROMAGNETISCHER VERTRÄGLICHKEIT
Medizinische Elektronik fordert immer höhere Standards, die Anwendungen werden immer komplexer und störungsfreies Arbeiten ist gerade im Gesundheitssektor essentiell und kann lebenswichtig sein. Wo...
Mehr lesen
Schlauch, Verbinder und Beutel rein, fertiges Set raus: Handling biegeschlaffer Teile automatisieren
Knoll Feinmechanik beherrscht das Handling biegeschlaffer Teile. Abwickeln, schneiden, kleben, montieren, prüfen – von der Automatisierung eines Einzelschritts bis zur verketteten Montageanlage ist...
Mehr lesen
Ybrain erhält Translational Research Award 2022 Neuroergonomics Conference & NYC Neuromodulation Conference
NEW YORK, 18. August 2022 /PRNewswire/ -- Ybrain erhielt kürzlich auf der diesjährigen Neuroergonomics Conference und NYC Neuromodulation Conference, die vom 28. Juli bis 1. August stattfanden, den...
Mehr lesen
APD ist weiterhin innovativ und bietet verschiedene Stromversorgungslösungen für medizinische Geräte an
Aufgrund der Auswirkungen der Pandemie sind medizinische Geräte und Geräte für die Fernvernetzung zu den dringendsten Anforderungen des Marktes geworden. Asian Power Devices (APD), Taiwans führender...
Mehr lesen