100 Most Influential People in Healthcare Award – World Edition auf der MEDICA 2017 --

26.10.2017

Grupo Mídia Comunicacao e Participacoes Ltda.

100 Most Influential People in Healthcare Award – World Edition auf der MEDICA 2017

Die diesjährige Ehrung der 100 einflussreichsten Personen des Gesundheitswesens der Welt erfolgt am 14. November während der MEDICA 2017 in Düsseldorf. Dabei handelt es sich um die erste Ausgabe des World's 100 Most Influential People in Healthcare Awards. Unter den ausgezeichneten Personen sind Vertreter von Unternehmen aus den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Deutschland, China und Indien.

Es handelt sich um zehn Kategorien mit jeweils zehn ausgewählten Personen, zwischen denen es keine Rangfolge gibt. Die Kategorien sind: Industrie, Innovation, Krankenhäuser, Bildung und Forschung, Branchenorganisationen, Philanthropie, Management, Business, Referenzen und Nachhaltigkeit.

Die Veranstaltung wird vom Grupo Mídia organisiert, einer Mediengruppe, die seit zehn Jahren auf dem brasilianischen Markt tätig ist und seit fünf Jahren Fachleute aus dem Gesundheitswesen prämiert, die sich in Brasilien durch besondere Leistungen ausgezeichnet haben. Die Auswahl der prominenten Namen basiert auf umfassenden Marktstudien. Die Entscheidung über die Auswahl treffen Journalisten, Herausgeber von Fachpublikationen aus dem Gesundheitswesen sowie der Vorstandsvorsitzende und die Geschäftsleitung der Grupo Midia.

In Brasilien wurden in den letzten Jahren unter anderem Celina Turchi, Wissenschaftlerin bei der Stiftung Oswaldo Cruz (Fiocruz), die sich weltweit durch ihre Forschungen auf dem Gebiet des Zikavirus und der Mikrozephalie ausgezeichnet hat, Claudio Lottenberg, früherer Leiter des Hospitals Albert Einstein und derzeitiger Präsident des Lateinamerikageschäfts der UnitedHealth Group, prämiert. 

„In fünf Jahren wurde diese Liste der 100 einflussreichsten Personen aus dem Gesundheitswesen in Brasilien zu einer Referenz für die Branchenführer, denn stets versuchen wir, den besonderen Beitrag zur Entwicklung des Gesundheitswesens durch Einzelpersonen, die große Unternehmen oder Krankenhäuser vertreten, die als Referenz zu betrachten sind, Wissenschaftler und relevante Fachleute anzuerkennen“, erläutert Edmilson Jr. Caparelli, Vorsitzende(r) der Grupo Mídia. Jetzt werden wir unsere Anerkennung auf Personen ausweiten, die sich weltweit durch besondere Leistungen im Bereich des Gesundheitswesens auszeichnen.“

DIE GRUPO MÍDIA FREUT SICH DAHER, SIE ZUR FOLGENDEN VERANSTALTUNG EINZULADEN.

100 Most Influential People in Healthcare Award – World Edition

AM 14. NOVEMBER – Stadthalle- CCD-Congress Center – 18 UHR – MEDICA 2017

Dazu werden typische brasilianische Spezialitäten, wie Caipirinha und brasilianische Snacks, gereicht.

RSVP: eventos@grupomidia.com



Über die Grupo Mídia

Die Grupo Mídia ist seit 10 Jahren im Verlags- und Veranstaltungswesen tätig, mit Veröffentlichungen, Portalen und Veranstaltungen für die Bereiche Gesundheit, Energie, öffentliche Verwaltung und Vermischtes. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website www.grupomidia.com


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Marcio Damasceno (Berlin): +49 179 8759154– damasceno@ajasolutions.co.uk

Maria Luiza Abbott (London): +44 772 0297199 – cuca@ajasolutions.co.uk

Ausstellerdatenblatt