Aktuell --

News auf MEDICA.de

Foto: Vier Holzwürfel mit Buchstaben darauf formen das Wort "News"

©panthermedia.net/ David Koschek

MEDICA-Newsletter

Social Media

Übersicht: Aktuell

Seite von 14
Bild: Struktur des MHC I-Peptidbeladungskomplexes; Copyright: Arne Möller (MPI für Biophysik), Simon Trowitzsch und Robert Tampé (Goethe-Universität)

Wie Zellen Status-Updates filtern

17.11.2017

Körperzellen selektieren im ständigen Kampf gegen Parasiten, Viren oder Krebs Informationen für das Immunsystem. Das geschieht durch eine hochkomplexe molekulare Maschinerie, deren Arbeitsweise Biochemiker der Goethe-Universität und des Max-Planck-Instituts für Biophysik zusammen mit Forschern der Universität Halle aufgeklärt haben.
Mehr lesen
Bild: Zellen der Bauchspeicheldrüse, die Insulin produzieren; Copyright: Universität Bern/Inselspital

Darmbakterien können autoimmune Krankheiten auslösen

17.11.2017

Eine Studie der Universität Bern und der University of Calgary (CA) zeigt, dass spezielle Darmbakterien eine Reaktion des Immunsystems auslösen, die in gewissen Fällen zu autoimmunen Krankheiten führen kann. Der entdeckte Mechanismus könnte dabei helfen, einen neuen Ansatz gegen chronisch-entzündliche Darmkrankheiten und andere autoimmune Erkrankungen zu entwickeln.
Mehr lesen

Hohe internationale Strahlkraft ist und bleibt die `Trumpfkarte´ von MEDICA und COMPAMED – Besucher aus 130 Staaten

16.11.2017

„Die hohe internationale Strahlkraft ist und bleibt die Trumpfkarte der MEDICA und COMPAMED. Hier kommen Top-Entscheider aus der ganzen Welt zusammen und bekommen eine Angebotsvielfalt geboten, die weltweit unübertroffen ist“, bilanziert Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, nach vier Veranstaltungstagen (13. – 16. November 2017) den Verlauf der MEDICA 2017 + COMPAMED 2017.
Mehr lesen

Hohe internationale Strahlkraft ist und bleibt die `Trumpfkarte´ von MEDICA und COMPAMED – Besucher aus 130 Staaten

16.11.2017

„Die hohe internationale Strahlkraft ist und bleibt die Trumpfkarte der MEDICA und COMPAMED. Hier kommen Top-Entscheider aus der ganzen Welt zusammen und bekommen eine Angebotsvielfalt geboten, die weltweit unübertroffen ist“, bilanziert Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, nach vier Veranstaltungstagen (13. – 16. November 2017) den Verlauf der MEDICA 2017 + COMPAMED 2017.
Mehr lesen
Bild: Marina Ignatov mit einer elektronischen Schaltung; Copyright: Julia Siekmann, CAU

Das Prinzip der optischen Täuschung technisch imitiert

16.11.2017

Um die Funktionsweise des Gehirns besser zu verstehen, wollen Forschende der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, die biologische Informationsverarbeitung technisch nachbilden. Anhand optischer Täuschungen haben sie jetzt gezeigt, wie sich Wahrnehmungsprozesse in einem Schaltkreis aus nanoelektronischen Bauelementen simulieren lassen.
Mehr lesen
Bild: Stephanie Graser und Daniel Liedtke vor Aquarien mit Zebrafischen; Copyright: Julia Kühl

Seltene Erbkrankheit im Blick

16.11.2017

Schäden an Knochen und Gelenken, dazu starke chronische Schmerzen: So äußert sich die Hypophosphatasie, eine seltene Erbkrankheit. Bei der Suche nach neuen Therapiemöglichkeiten könnten Zebrafische weiterhelfen.
Mehr lesen
Foto: Eine Frau und ein Mann testen das neue Therapieassistenzsystem; Copyright: TU Chemnitz/Wolfgang Thieme

Rehabilitation: Der digitale Co-Therapeut

15.11.2017

Nachwuchsforschergruppe AssiSt von der Technischen Universität Chemnitz stellt neuartiges Assistenzsystem zur Rehabilitationsunterstützung vom 13. bis 16. November 2017 auf der MEDICA, der weltgrößten Messe für Medizintechnik, in Düsseldorf vor.
Mehr lesen
Bild: Abbildung des Versuchvorgangs; Copyright: Max-Planck-Institut für Hirnforschung

Das Proteom aktiver Nervenzellen

15.11.2017

Max-Planck-Forscher entwickeln eine Technik, mit der sie neue Proteine in unterschiedlichen Zelltypen des Mäusegehirns messen können.
Mehr lesen
Bild: Frau, die sich mit einem Blutzuckermessgerät in den Finger sticht; Copyright: panthermedia.net/imagepointfr

Diabetes – beweg(t) dein Leben! - Weltdiabetes-Tag 2017

14.11.2017

Diabetes – beweg(t) dein Leben! - unter diesem Motto steht der diesjährige Weltdiabetes-Tag am 14.11.2017. Vor allem bei Typ-2-Diabetes können ein ausreichendes Maß an Bewegung und eine gesunde Ernährung den Verlauf der Zuckerstoffwechsel-Erkrankung maßgeblich beeinflussen.
Mehr lesen
Foto: Pflegepersonal in der Ausbildung; Copyright: Hochschule Niederrhein - University of Applied Sciences

Studie: Fortbildung in der Pflege soll verpflichtend sein

14.11.2017

Auch in der Pflege sollte es eine gesetzliche Verpflichtung zur Fortbildung geben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die jetzt am Fachbereich Gesundheitswesen der Hochschule Niederrhein erstellt wurde.
Mehr lesen
Seite von 14