Aktuell --

MEDICA-Newsletter

Social Media

Bild: Arzt, der etwas pipettiert, im Labor; Copyright: panthermedia.net/matej kastelic

Neue Methode zur Abschätzung des Risikos von Virus-Epidemien

10/10/2017

Infektionskrankheiten wie HIV, Hepatitis B oder C, die sexuell oder durch Blut übertragen werden, können sich in der Bevölkerung epidemisch ausbreiten. Eine am UniversitätsSpital Zürich entwickelte biomathematische Methode hilft, das Risiko dafür abzuschätzen.
Mehr lesen
Bild: Mikroskopisches Bild einer Mausleber (ein Modellsystem für chronische Lebererkrankungen); Copyright: USZ

Wie Leberkrebs entsteht

28/09/2017

Forschende der Universität Zürich und des Universitätsspitals Zürich haben einen zentralen Mechanismus entdeckt, wie Leberkrebs entsteht. Über Jahre sterben bei chronischen Lebererkrankungen geschädigte Zellen ab und werden durch neue ersetzt. Mit zunehmender Dauer häufen sich die DNA-Schäden, was die Krebsentwicklung begünstigt. Das Enzym Caspase 8 nimmt dabei eine wichtige Doppelrolle ein.
Mehr lesen
Bild: Dokument, auf dem 'HBV' steht und auf dem Medikamente verteilt sind; Copyright: panthermedia.net/tashatuvango

Pilotstudie: Neuer Behandlungsansatz für Hepatitis B ermöglicht Heilung

01/09/2017

Auf Grundlage von Einzelfallberichten haben Wissenschaftler der Leipziger Universitätsmedizin erstmalig einen neuen Therapieansatz im Kampf gegen Hepatitis B im Rahmen einer Studie geprüft. Hierzu setzten sie im Rahmen einer kontrollierten Studie die Hepatitis B-Medikamente von Patienten ab, die schon seit vielen Jahren eine Dauertherapie erhalten hatten.
Mehr lesen
Foto: Menschen in einem Wartezimmer

Impfstoffe: Aktivierbares Depot anstatt mehrerer Spritzen

22/08/2014

Impfstoffe sind, neben den Antibiotika, die vielleicht bedeutendste Entwicklung der Medizin: Sie schützen uns vor Krankheiten, indem sie unser Immunsystem mit Erregern „bekannt machen“. So bewahrt uns eine kleine Injektion vor schweren und potenziell tödlichen Krankheitsverläufen.
Mehr lesen